Engelsdunkel / Gilde der Jäger Bd.5
Band 5
Gilde der Jäger Band 5

Engelsdunkel / Gilde der Jäger Bd.5

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.14.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Engelsdunkel / Gilde der Jäger Bd.5

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, erhält der Spion Jason den Auftrag, den Mörder zu finden. Ihm wird die schöne Mahiya an die Seite gestellt, die ihm bei der Aufklärung des Falles helfen soll. Während Jason und Mahiya die Spur des Killers verfolgen, entwickeln sie tiefe Gefühle füreinander.


Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen. Mit ihrer Gestaltwandlerserie und der Gilde der Jäger feiert sie international grosse Erfolge.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.04.2013

Verlag

LYX

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18.3/12.6/3.7 cm

Gewicht

361 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.04.2013

Verlag

LYX

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18.3/12.6/3.7 cm

Gewicht

361 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Elena-Deveraux-Serie 5

Originaltitel

Archangel’s Storm

Übersetzer

Cornelia Röser

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8025-8908-9

Weitere Bände von Gilde der Jäger

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine tolle Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 05.11.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine schöne Geschichte zum weglesen Mal wieder konnte ich mich die Autorin mit einer Geschichte begeistern - Jason und Mahiya haben mir als Protagonisten gut gefallen und vor allem auf Jasons Vergangenheit war ich sehr neugierig gewesen. Die Liebesgeschichte ist im Vergleich zu anderen der Autorin verhalten, was aber gut zu den Protagonisten passt. Insgesamt konnte mich die Handlung packen und es deuten sich so einige spannende Entwicklungen für die nächsten Bände an.

Eine tolle Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 05.11.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine schöne Geschichte zum weglesen Mal wieder konnte ich mich die Autorin mit einer Geschichte begeistern - Jason und Mahiya haben mir als Protagonisten gut gefallen und vor allem auf Jasons Vergangenheit war ich sehr neugierig gewesen. Die Liebesgeschichte ist im Vergleich zu anderen der Autorin verhalten, was aber gut zu den Protagonisten passt. Insgesamt konnte mich die Handlung packen und es deuten sich so einige spannende Entwicklungen für die nächsten Bände an.

Meisterspion und die Prinzessin

Bewertung aus Garmisch-Partenkirchen am 12.05.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, glauben machen das sie jetzt durch dreht. Der Meisterspion Jason soll den Mörder finden. Er wird mit einem Blutschwur an die Ziehtochter von Neha gebunden. Mahiya soll an seiner Seite bleiben und Neha alles berichten. Doch als beide auf der Spur des Mörders sind, spüren sie beide diese Spannung zwischen ihnen. Man sieht wieder alte Bekannte, lernt ein paar neue Leute kennen. Jetzt lernt man alles über Jason, den Meisterspion, seine Vergangenheit wird Stück für Stück enthüllt. Aber auch von Mahiya werden manche Geheimnisse gelüftet. Die Geschichte liest sich fast wie ein Spionageroman. Da fehlen nur noch die coolen Spielzeuge. Obwohl hier habe ich ja Magie. :) Die Umgebung bzw. die Festungen werden sehr schön beschrieben das ich ab und zu das Gefühl hatte mitten drin zu sein. Ich freue mich schon auf das nächste Band.

Meisterspion und die Prinzessin

Bewertung aus Garmisch-Partenkirchen am 12.05.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, glauben machen das sie jetzt durch dreht. Der Meisterspion Jason soll den Mörder finden. Er wird mit einem Blutschwur an die Ziehtochter von Neha gebunden. Mahiya soll an seiner Seite bleiben und Neha alles berichten. Doch als beide auf der Spur des Mörders sind, spüren sie beide diese Spannung zwischen ihnen. Man sieht wieder alte Bekannte, lernt ein paar neue Leute kennen. Jetzt lernt man alles über Jason, den Meisterspion, seine Vergangenheit wird Stück für Stück enthüllt. Aber auch von Mahiya werden manche Geheimnisse gelüftet. Die Geschichte liest sich fast wie ein Spionageroman. Da fehlen nur noch die coolen Spielzeuge. Obwohl hier habe ich ja Magie. :) Die Umgebung bzw. die Festungen werden sehr schön beschrieben das ich ab und zu das Gefühl hatte mitten drin zu sein. Ich freue mich schon auf das nächste Band.

Unsere Kund*innen meinen

Engelsdunkel / Gilde der Jäger Bd.5

von Nalini Singh

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Engelsdunkel / Gilde der Jäger Bd.5