Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat

Staatliche oder gemeinschaftliche Bewältigungsstrategien?

Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft Band 6

Thomas Mirbach

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 77.90
Fr. 77.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 51.90

Accordion öffnen

Beschreibung

1. Problem . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 1. 1 Arbeitslosigkeit in der Arbeitsgesellschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 1. 1. 1 Zur Besonderheit des Arbeits"marktes" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 1. 1. 2 Machtungleichheit und Arbeitsmarktchancen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 1. 2 Politische Verarbeitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1. 2. 1 Institutionelle Bedingungen der Arbeitsmarktpolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1. 2. 2 Entwicklung und Volumen der Arbeitslosigkeit. . . . . . . . . . . . . . 29 1. 2. 3 Politische Problemverarbeitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 1. 2. 4 Politik der Verarmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 1. 3 Arbeitslosigkeit zwischen Desozialisierung und Individualisierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 2. Optionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 2. 1 Wohlfahrtsstaatliche Politik in der Krise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 2. 1. 1 Grenzen expansiver Politik? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 2. 1. 2 Probleme politischer Steuerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61 2. 1. 3 Koordination kollektiven Handelns: Markt, Staat und Gemeinschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65 2. 1. 4 Erwerbsgesellschaftliche Eingliederung oder Ausgliederung? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70 2. 2 Solidarität rationaler Akteure? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73 2. 3 Mobilisierung der »Ressource Solidarität« . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 2. 3. 1 Grundsicherung und Grundeinkommen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 2. 3. 2 Dualwirtschaft als Option . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 92 3. Regionale Arbeitsmarktpolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 101 Der gespaltene Arbeitsmarkt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 103 3. 1 3. 1. 1 Expansion der Dienstleistungsökonomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 103 3. 1. 2 Arbeitslosigkeit, Ausgrenzung, Verarmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 106 3. 2 Beschäftigungspolitik zwischen Moder- sierungszwang und Ausgliederungsdynamik . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111 3. 2. 1 Programme und Akteure . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111 3. 2. 2 Neue Institutionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 3. 2. 3 Kooperationen und Konflikte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 3. 2. 4 Programmvolumen und -schwerpunkte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 120 3. 3 Förderung von Initiativen und Projekten des »informellen Sektors« . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123 Förderung im Rahmen des ABM-Programms . . . . . . . . . . . . . . . 124 3. 3. 1 3. 3. 1. 1 Ziele, Selbstverständnis und Entstehung der Initiativen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128 3. 3. 1. 2 Arbeitsplätze und Mitarbeiter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135 3. 3. 1. 3 Finanzierungsformen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 08.07.2012
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Seitenzahl 168
Maße (B) 21.6/14/0.9 cm
Gewicht 226 g
Auflage Softcover reprint of the original 1st ed. 1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-322-91406-4

Weitere Bände von Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0
  • 1. Problem.- 1.1 Arbeitslosigkeit in der Arbeitsgesellschaft.- 1.1.1 Zur Besonderheit des Arbeits“markets”.- 1.1.2 Machtungleichheit und Arbeitsmarktchancen.- 1.2 Politische Verarbeitung.- 1.2.1 Institutionelle Bedingungen der Arbeitsmarktpolitik.- 1.2.2 Entwicklung und Volumen der Arbeitslosigkeit.- 1.2.3 Politische Problemverarbeitung.- 1.2.4 Politik der Verarmung.- 1.3 Arbeitslosigkeit zwischen Desozialisierung und Individualisierung.- 2. Optionen.- 2.1 Wohlfahrtsstaatliche Politik in der Krise.- 2.1.1 Grenzen expansiver Politik?.- 2.1.2 Probleme politischer Steuerung.- 2.1.3 Koordination kollektiven Handelns: Markt, Staat und Gemeinschaft.- 2.1.4 Erwerbsgesellschaftliche Eingliederung oder Ausgliederung?.- 2.2 Solidarität rationaler Akteure?.- 2.3 Mobilisierung der »Ressource Solidarität«.- 2.3.1 Grundsicherung und Grundeinkommen.- 2.3.2 Dualwirtschaft als Option.- 3. Regionale Arbeitsmarktpolitik.- 3.1 Der gespaltene Arbeitsmarkt.- 3.1.1 Expansion der Dienstleistungsökonomie.- 3.1.2 Arbeitslosigkeit, Ausgrenzung, Verarmung.- 3.2 Beschäftigungspolitik zwischen Modernisierungszwang und Ausgliederungsdynamik.- 3.2.1 Programme und Akteure.- 3.2.2 Neue Institutionen.- 3.2.3 Kooperationen und Konflikte.- 3.2.4 Programmvolumen und — schwerpunkte.- 3.3 Förderung von Initiativen und Projekten des »informellen Sektors«.- 3.3.1 Förderung im Rahmen des ABM-Programms.- 3.3.1.1 Ziele, Selbstverständnis und Entstehung der Initiativen.- 3.3.1.2 Arbeitsplätze und Mitarbeiter.- 3.3.1.3 Finanzierungsformen.- 3.4 Wirkungsgrenzen der Arbeitsbeschaffungspolitik?.- Literatur.