Leseförderung in Öffentlichen Bibliotheken

Leseförderung in Öffentlichen Bibliotheken

Buch (Taschenbuch)

Fr. 101.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Leseförderung in Öffentlichen Bibliotheken

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 101.00
eBook

eBook

ab Fr. 87.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.11.2014

Verlag

De Gruyter Saur

Seitenzahl

211

Maße (L/B/H)

28/21/1.2 cm

Beschreibung

Rezension

"Wer [...] neue Anregungen für Leseförderungsaktivitäten in der Bibliothek sucht, wird hier sicher fündig."

Martina Reiter in: Büchereiperspektiven 2/2015


"Der Titel wird sich als (sicher oft zitiertes) Standardwerk durchsetzen, da er zusammenfasst, in welchen Bereichen Bibliotheken sich mit ihren lesefördernden Angeboten bewegen. Für Ausbildung und bibliothekarische Praxis kann er bei der Auseinandersetzung mit Hintergründen der Arbeit behilflich sein und Bibliotheken bei der Schärfung ihrer Profile und ihrer Angebote für die verschiedenen Zielgruppen unterstützen."

Karen Gröning in: JuLit 3/2015

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.11.2014

Verlag

De Gruyter Saur

Seitenzahl

211

Maße (L/B/H)

28/21/1.2 cm

Gewicht

532 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-033688-7

Weitere Bände von Praxiswissen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Leseförderung in Öffentlichen Bibliotheken