• Die Bestimmung Bd.1
  • Die Bestimmung Bd.1
Die Bestimmung Band 1

Die Bestimmung Bd.1

Auftakt der spannenden Fantasy-Dystopie

eBook

Fr. 12.90 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 15.90

  • Die Bestimmung Bd.1

    Cbt

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Cbt
  • Die Bestimmung Bd.1

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Goldmann

Paperback

Fr. 15.90

Gebundene Ausgabe

Fr. 57.90

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 16.90

Hörbuch-Download

ab Fr. 8.40

Beschreibung

Der SPIEGEL-Bestseller: Ein aufwühlender, fesselnder Roman über die Welt von morgen.

Altruan - die Selbstlosen. Candor - die Freimütigen. Ken - die Wissenden. Amite - die Friedfertigen. Und schliesslich Ferox - die Furchtlosen ...

Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes zünftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschliesst, gilt fortan als ihre Familie.

Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.

Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schliesst sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht...

Die grandiose Trilogie "Die Bestimmung" von Veronica Roth ist eine unendlich spannende Zukunftsvision voller überraschender Wendungen, heftiger Emotionen und kraftvoller Einblicke in die menschliche Natur - fesselnd bis zur letzten Seite!


Alle Bücher der Die-Bestimmung-Reihe:
Band 1 - Die Bestimmung
Band 2 - Tödliche Wahrheit
Band 3 - Letzte Entscheidung
Fours Geschichte ("Die Bestimmung" aus Fours Pespektive)

"Wer die Kombination aus Science-Fiction und Fantasy mag, sollte unbedingt zu Veronica Roths Buch greifen."

"Eine hochspannende Geschichte!"

Details

Verkaufsrang

14582

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.03.2012

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

14582

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.03.2012

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

496 (Printausgabe)

Dateigröße

2028 KB

Übersetzer

Petra Koob-Pawis

Sprache

Deutsch

EAN

9783641075026

Weitere Bände von Die Bestimmung

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

61 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Genialer Auftakt...

VroniMars aus Coburg am 12.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch nimmt einem mit in eine fremde Welt, in der die Menschen sich in fünf verschiedenen Fraktionen aufteilen. Jede dieser Gruppen hat andere Wertvorstellungen. Alle Jugendlichen müssen sich für eine dieser Fraktionen entscheiden. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht… Der Roman ist zeitweise ein richtiger Pageturner. Zunächst bekommt man einen Einblick in das fremde Gesellschaftssystem. Danach begleitet man Tris in die auch ihr völlig neue Umgebung der Ferox-Fraktion. Großteils geht es dabei um die anspruchsvolle Ausbildung bei dieser Fraktion, wobei Tris einige Rückschläge zu verzeichnen hat. Zum Schluss kommt noch ein packendes Finale, in dem es Schlag auf Schlag und einige Überraschungen bereit hält. Zu kritisieren hab ich nur, dass an manchen Stellen die Zusammenhänge nicht so schlüssig dargestellt werden und dass zum Schluss hin die Handlung zu schnell abgehandelt wird. Insgesamt aber ein genialer Auftakt in die Triologie und für mich auch der beste Teil!

Genialer Auftakt...

VroniMars aus Coburg am 12.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch nimmt einem mit in eine fremde Welt, in der die Menschen sich in fünf verschiedenen Fraktionen aufteilen. Jede dieser Gruppen hat andere Wertvorstellungen. Alle Jugendlichen müssen sich für eine dieser Fraktionen entscheiden. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht… Der Roman ist zeitweise ein richtiger Pageturner. Zunächst bekommt man einen Einblick in das fremde Gesellschaftssystem. Danach begleitet man Tris in die auch ihr völlig neue Umgebung der Ferox-Fraktion. Großteils geht es dabei um die anspruchsvolle Ausbildung bei dieser Fraktion, wobei Tris einige Rückschläge zu verzeichnen hat. Zum Schluss kommt noch ein packendes Finale, in dem es Schlag auf Schlag und einige Überraschungen bereit hält. Zu kritisieren hab ich nur, dass an manchen Stellen die Zusammenhänge nicht so schlüssig dargestellt werden und dass zum Schluss hin die Handlung zu schnell abgehandelt wird. Insgesamt aber ein genialer Auftakt in die Triologie und für mich auch der beste Teil!

Alles anders als man denkt

Vanessa Schneider aus Brake (Unterweser) am 12.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Einfach nur toll. Dieses Buch bringt alles mit, was ich von einem gutem Buch erwarte. Es ist spannend, wie wird sich Beatrice entscheiden? Es ist geheimnisvoll, wieso diese Verschwiegenheit? Es ist kritisch, die Gesellschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Es ist romantisch, die vorsichtigen Annäherungen zwischen Tris und Four. Es ist überraschend, mit so einem Ende rechnet der Leser nie. Mehr kann ich zu dem Buch nicht sagen, es ist einfach lesenswert, sowohl für Jungs, Mädchen als auch für Erwachsene.

Alles anders als man denkt

Vanessa Schneider aus Brake (Unterweser) am 12.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Einfach nur toll. Dieses Buch bringt alles mit, was ich von einem gutem Buch erwarte. Es ist spannend, wie wird sich Beatrice entscheiden? Es ist geheimnisvoll, wieso diese Verschwiegenheit? Es ist kritisch, die Gesellschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Es ist romantisch, die vorsichtigen Annäherungen zwischen Tris und Four. Es ist überraschend, mit so einem Ende rechnet der Leser nie. Mehr kann ich zu dem Buch nicht sagen, es ist einfach lesenswert, sowohl für Jungs, Mädchen als auch für Erwachsene.

Unsere Kund*innen meinen

Die Bestimmung Bd.1

von Veronica Roth

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Bestimmung Bd.1
  • Die Bestimmung Bd.1