Ökonomie des Sozialstaats

Friedrich Breyer, Wolfgang Buchholz

eBook
eBook
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 53.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 30.90

Accordion öffnen
  • Ökonomie des Sozialstaats

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 30.90

    PDF (Springer)
  • Ökonomie des Sozialstaats

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 35.90

    PDF (Springer)
  • Ökonomie des Sozialstaats

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 39.90

    PDF (Springer)

Beschreibung

Aus den Rezensionen:

"...lesenswerte Neuerscheinung ... Alle existierenden Systeme werden systematisch mit alternativen Formen verglichen. ... Den logischen Schlusspunkt setzt ein Kapitel, in dem die Autoren sich mit der Reformierbarkeit des Sozialstaates-beschäftigen. Da er auch weiterhin im Brennpunkt ökonomischer Diskussionen stehen wird, sollten sich angehende Ökonomen ... unbedingt dieses hochinformative Buch zulegen." (Studium 2007)

Wolfgang Buchholz ist Professor für Finanzwissenschaft an der Universität Regensburg

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 22.06.2007
Verlag Springer
Seitenzahl 328 (Printausgabe)
Dateigröße 19302 KB
Auflage 2007
Sprache Deutsch
EAN 9783540409403

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0