Coaching

Inhaltsverzeichnis

Coaching Karin Schweitzer 7, Ein schwieriger Fall Sabine Jacob 9, Veränderung 17, Schritt 1: 17, Schritt 2 17, Schritt 3 19, Schritt 4 20, Schritt 5 21, Das Gesetz der Bekräftigung 21, Es kommt auf den richtigen Zeitpunkt an 22, Strategie der regelmässigen Verstärkung 22, Schritt 6 22, Tierisch nette Klienten Carmen Matthes 24, Fühl' dich einfach gut 30, Gespräche des Lebens Beatrix Mittermann 32, Stell' die richtigen Fragen 39, Aktivierende Fragen am Morgen 43, Aktivierende Fragen am Abend 44, Willensstärke Dieter Stiewi 45, Betrachte Fragen als ein Geschenk an andere! 52, Der Auftrag Martina Bethe-Hartwig 55, Metaphern 60, Erste Schritte Katharina Dobrick 61, Emotionen 69, Nachhilfe Susanne Czuba-Konrad 71, Handlungsbedarfsignal 76, Das Unbewusste Cornelia Koepsell 78, Ziele 82, Gesichter der Vergangenheit Beate Schmidt 84, Lebe deinen Traum 91, Wie ich ein Westler wurde ... Thorsten Geistreiter-Fink 92, Der Schlüssel 99, Rückmeldungen Ursula Schulz-Debor 100, Wünsche verwirklichen 107, Der Ehecoach Rainer Siegel 109, Entscheidungen 116, Der Karrierecoach Dietrich von Bern 118, Alles ist in dir 123, Abel und das verstrickte System Abel Inkun 125, Wer bist du? 132, Gut Schwung Linda Cuir 133, Lesen bildet 139, Beim zweiten Anlauf Antje Meeser 140, , Wer sagt: "Ich kann nicht," der will nicht 147, Engelsflügelschlag Kerstin Wadehn 150, Wer sitzt am Steuer? 155, Annushka ungecoacht Anja Kubica 158, Wie wirken Affirmationen? 162, Das Kamel Angelika Jehnes 164, Die Kraft der Affirmationen 171, Erfolg durch Anti-Coaching: Ryan Elbwood 172, Die Arbeitsweise von Affirmationen 176, Bitte recht freundlich Helmut Hafner 177, Welche Affirmationen sind die besten? 180, Die Spass - Gesellschaft Heidrun Böhm 181, Wie benutze ich Affirmationen? 189, Mein Mann, der grosse Dichter Andreas Schumacher 190, Affirmationen noch mehr Kraft geben 199, Prinzessin Lada Volker Grensemann 200, Liebe - Wie wir uns die Liebe zu unserem
Partner erhalten, auch im Alltag Karin Schweitzer 203, Literaturnachweis: 217, Empfehlungen 218,

Coaching

Kurzgeschichten und Lebensweisheiten

eBook

Fr.8.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Coaching, Kurzgeschichten zum Schmunzeln

Entspannt und prima informiert - so zeigen sich die Geschichten und Abhandlungen in dieser lesenswerten Anthologie mit 24 Autoren.
Coaching ist in - Zeitgenossen lassen sich damit in ihrem Beruf helfen, zu besseren Menschen machen und ihre Kindern in Mathe und Deutsch auf die Sprünge helfen; schnöde Nachhilfe war gestern. Zeit also für ein Buch, das sich mit diesem Phänomen befasst.
Es finden sich darin eine Menge Geschichten zum Thema. So schreibt Dieter Stiewie in der Geschichte "Willensstärke", wie ein Personaltrainer für die persönliche Willensstärke seiner Klienten selbst raucht und säuft wie ein Loch. Und Martina Bethe-Hartwig beschäftigt sich in "Der Auftrag", wie sich ein Auftragskiller für seinen ersten bestellten Mord positiv motivieren lässt von einem erfahrenen Kollegen. Auch das ist eine Art von Coaching - und für den armen Killer eine ziemlich wichtige.
Was aber beachtlich ist: Die Geschichten sind facettenreich und bei weitem nicht nur Beispiele erfolgreichen Coachens. Ganz im Gegenteil, da geht es ganz schön zur Sache, und vieles in die Hose. Das ist amüsant und lädt zum Schmunzeln ein; und es zeigt: Coachen hat seine Berechtigung, aber bierernst sollte man es nicht nehmen. Denn jedes Training ist nur so gut, wie die Menschen, die es abhalten; und diejenigen, die es geniessen.
Etwas im Gegensatz zu den Geschichten stehen die Abhandlungen über die Kraft der Affirmation und all die anderen Weisheiten positiven Denkens. Motto: Wer sagt, ich kann nicht, will nicht. Das sind die Essenzen erfolgreichen Coachens und in dieser Dichte recht hilfreich. Als Kompendium und Mantra gleichermassen.
So stehen aber die beiden Teile etwas unverbunden nebeneinander, und manche Leser mögen verunsichert sein: Sind die Geschichten nun die literarische Brechung allzu ernster Theorie? Um die Theorie nicht allzu dröge werden zu lassen und dem Leser zu signalisieren: Theorie ist eines, das Leben etwas anderes? Oder: Dein Leben ist hoffnungslos, aber nicht ernst? Oder hat Verlegerin Karin Schweitzer einfach den Kräften freies Spiel gelassen - und entstanden ist eben diese höchst widersprüchliche, aber auch höchst reizvolle Mischung?
Die Verunsicherung sollte nicht allzu ernst genommen werden. Der Leser darf sich intensiv mit dem Wissens- und Trainingsteil befassen und ihn befolgen. Wenn er dazwischen liest, was alles beim Coaching schief gehen kann und wie turbulent das Leben doch ist, dann ist das tatsächlich wunderbar auflockernd. Denn niemand würde ein Buch über Coaching aushalten, das im Anwendungsteil das geballte Wissen transportiert und im literarischen Teil noch einmal den "spirituellen Realismus" wirken lässt und dem Leser erzählt, wie toll das Coaching im Leben wirkt und welche grandiosen Erfolge es erringt.
Spätestens, wenn sich der Leser in seinem eigenen Leben und dem in seinem Bekanntenkreis umschaut, wird er merken, dass dem nicht so ist.
Von daher ist das Buch ehrlich; und lesbar ist es auch. Es lässt die Leser nachdenklich zurück - und mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Und so sollte es sein.

Details

Verkaufsrang

37429

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

27.07.2011

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

37429

Erscheinungsdatum

27.07.2011

Verlag

Schweitzerhaus Verlag

Seitenzahl

220 (Printausgabe)

Dateigröße

2868 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783863321017

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Coaching
  • Coaching Karin Schweitzer 7, Ein schwieriger Fall Sabine Jacob 9, Veränderung 17, Schritt 1: 17, Schritt 2 17, Schritt 3 19, Schritt 4 20, Schritt 5 21, Das Gesetz der Bekräftigung 21, Es kommt auf den richtigen Zeitpunkt an 22, Strategie der regelmässigen Verstärkung 22, Schritt 6 22, Tierisch nette Klienten Carmen Matthes 24, Fühl' dich einfach gut 30, Gespräche des Lebens Beatrix Mittermann 32, Stell' die richtigen Fragen 39, Aktivierende Fragen am Morgen 43, Aktivierende Fragen am Abend 44, Willensstärke Dieter Stiewi 45, Betrachte Fragen als ein Geschenk an andere! 52, Der Auftrag Martina Bethe-Hartwig 55, Metaphern 60, Erste Schritte Katharina Dobrick 61, Emotionen 69, Nachhilfe Susanne Czuba-Konrad 71, Handlungsbedarfsignal 76, Das Unbewusste Cornelia Koepsell 78, Ziele 82, Gesichter der Vergangenheit Beate Schmidt 84, Lebe deinen Traum 91, Wie ich ein Westler wurde ... Thorsten Geistreiter-Fink 92, Der Schlüssel 99, Rückmeldungen Ursula Schulz-Debor 100, Wünsche verwirklichen 107, Der Ehecoach Rainer Siegel 109, Entscheidungen 116, Der Karrierecoach Dietrich von Bern 118, Alles ist in dir 123, Abel und das verstrickte System Abel Inkun 125, Wer bist du? 132, Gut Schwung Linda Cuir 133, Lesen bildet 139, Beim zweiten Anlauf Antje Meeser 140, , Wer sagt: "Ich kann nicht," der will nicht 147, Engelsflügelschlag Kerstin Wadehn 150, Wer sitzt am Steuer? 155, Annushka ungecoacht Anja Kubica 158, Wie wirken Affirmationen? 162, Das Kamel Angelika Jehnes 164, Die Kraft der Affirmationen 171, Erfolg durch Anti-Coaching: Ryan Elbwood 172, Die Arbeitsweise von Affirmationen 176, Bitte recht freundlich Helmut Hafner 177, Welche Affirmationen sind die besten? 180, Die Spass - Gesellschaft Heidrun Böhm 181, Wie benutze ich Affirmationen? 189, Mein Mann, der grosse Dichter Andreas Schumacher 190, Affirmationen noch mehr Kraft geben 199, Prinzessin Lada Volker Grensemann 200, Liebe - Wie wir uns die Liebe zu unserem
    Partner erhalten, auch im Alltag Karin Schweitzer 203, Literaturnachweis: 217, Empfehlungen 218,