Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1
Totenfrau-Trilogie Band 1

Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1

Thriller

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.28.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 28.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 8.40
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Blum ist Bestatterin. Sie ist liebevolle Mutter zweier Kinder, sie besticht durch ihr grosses Herz, ihren schwarzen Humor und ihre Coolness. Blum fährt Motorrad, sie trinkt gerne und ist glücklich verheiratet. Blums Leben ist gut. Doch plötzlich gerät dieses Leben durch den Unfalltod ihres Mannes, eines Polizisten, aus den Fugen. Vor ihren Augen wird Mark überfahren. Fahrerflucht. Alles bricht auseinander. Blum trauert, will sich aber mit ihrem Schicksal nicht abfinden. Das Wichtigste in ihrem Leben ist plötzlich nicht mehr da. Ihr Halt, ihr Glück. Durch Zufall findet sie heraus, dass mehr hinter dem Unfall ihres Mannes steckt, dass fünf einflussreiche Menschen seinen Tod wollten.

Blum sucht Rache. Was ist passiert? Warum musste Mark sterben? Als sie die Antworten gefunden hat, schlägt sie zu. Erbarmungslos. Warum sie das tut? Warum sie dazu fähig ist? Die Antwort darauf liegt Jahre zurück.

"Eine Adrenalin-Spritze für das Krimi-Genre! Die Totenfrau ist eine rasende Rachegöttin, die einen schauern lässt. Ein Hammerbuch." ("Kester Schlenz – STERN")
"Ein toller Thriller! Karg in der Sprache, manchmal Sätze so kurz wie in einem Telegramm. Das sorgt für atemlose Spannung. (…) Man fiebert als Leser tatsächlich mit einer Mörderin mit und drückt ihr die Daumen, dass sie ihren brutalen Rachefeldzug beenden kann." ("Oliver Steuck, WDR 2")
"Das Fiese an diesem Buch ist: man ahnt, dass es einem an die Nieren geht, aber man kommt nicht mehr davon los." ("BRIGITTE")
"Packender Thriller." ("NEWS")
"Spannung pur, Krimi vom Feinsten." ("Reinhard Jahn, WDR5")
"Ein aussergewöhnlicher Krimi mit einem ganz eigenen rasanten, eleganten Stil. Klasse!" ("PETRA")
"Der literarische Shootingstar landete mit Totenfrau einen Bestseller. Wer das Buch in die Hand nimmt, legt es freiwillig nicht mehr so schnell weg." ("WOMAN")
"Shootingstar aus Austria - Bernhard Aichner peilt eine steile internationale Karriere an." ("BUCHREPORT")
"Aichner galoppiert durch die Handlung und hält sich nicht lange mit Details auf. Als Leser wird man unweigerlich gepackt und kann sich dem Sog nicht entziehen." ("ORF.at")
"Ein Krimi, der richtig durchstartet und das Zeug zum Bestseller hat. Glänzend geschrieben und sehr spannend." ("Ulrich Noller, WDR 5")

Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017.Die Thriller seiner "Totenfrau"-Trilogie standen monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Romane wurden in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Mit "BÖSLAND" und "DER FUND" schloss er 2018 und 2019 an seine internationalen Erfolge an.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.03.2014

Verlag

btb

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

22.2/14.8/4.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.03.2014

Verlag

btb

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

22.2/14.8/4.3 cm

Gewicht

707 g

Reihe

Die Totenfrau-Trilogie 1

Originaltitel

Woman of the Dead

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-75442-7

Weitere Bände von Totenfrau-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

63 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Extrem gut

Bewertung aus Wien am 09.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hab mir vorgenommen mit dem Lesen von Büchern zu beginnen (lese sonst so gut wie nie, war nicht so meins). Ein Freund hat mir dann dieses Buche empfohlen und ich bereue nichts. Sooooo packend. Vor allem in den ersten Kapiteln wurden ordentlich viel frischer Zwiebel versteckt (traurig). Das Buch kann ich nur Empfehlen!

Extrem gut

Bewertung aus Wien am 09.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hab mir vorgenommen mit dem Lesen von Büchern zu beginnen (lese sonst so gut wie nie, war nicht so meins). Ein Freund hat mir dann dieses Buche empfohlen und ich bereue nichts. Sooooo packend. Vor allem in den ersten Kapiteln wurden ordentlich viel frischer Zwiebel versteckt (traurig). Das Buch kann ich nur Empfehlen!

Gutes Buch

Lisa am 03.12.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gute Geschichte. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig. Mir fehlt ein bisschen die Spannung aber liest sich trotzdem gut. Habe vom Autor bereits Bösland gelesen, und das gefiel mir nicht so. Wollte Ihm aber noch eine Chance geben und werde bestimmt den zweiten Teil von Totenfrau lesen.

Gutes Buch

Lisa am 03.12.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gute Geschichte. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig. Mir fehlt ein bisschen die Spannung aber liest sich trotzdem gut. Habe vom Autor bereits Bösland gelesen, und das gefiel mir nicht so. Wollte Ihm aber noch eine Chance geben und werde bestimmt den zweiten Teil von Totenfrau lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1

von Bernhard Aichner

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Bianca Schiller

Bianca Schiller

Orell Füssli Schaffhausen

Zum Portrait

4/5

Bestatterin mit Rachegelüsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Blum ist eine ganz spezielle Figur, die mich gleich gefesselt hat. Zwar kann ich einige ihrer Züge und Handlungen nicht ganz nachvollziehen und an manchen Stellen scheint es mir, als ob sie selbst nicht genau weiss, was sie tut. Vorallem weil ihr alles zufliegt und alles so glatt läuft - doch vielleicht ist es genau das, was der Autor wollte, denn schon in der ersten Szene läuft es perfekt nach Plan ;) Doch insgesamt hat mir die Figur Blum sehr gut gefallen. Die Story ist, trotz dass sie an manchen Stellen voraussehbar ist, spannend, ich wollte dranbleiben. In der MItte des Buches war mir auch klar, wie die Geschichte endet. Und trotzdem hat mich das Buch gereizt. Die Sprache und die kurzen Sätze mag ich - obwohl das nicht jedermanns Sache ist, manche kritisieren diesen Stil. Für mich jedoch sehr unkompliziert und direkt. Probieren Sie es selbt!
4/5

Bestatterin mit Rachegelüsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Blum ist eine ganz spezielle Figur, die mich gleich gefesselt hat. Zwar kann ich einige ihrer Züge und Handlungen nicht ganz nachvollziehen und an manchen Stellen scheint es mir, als ob sie selbst nicht genau weiss, was sie tut. Vorallem weil ihr alles zufliegt und alles so glatt läuft - doch vielleicht ist es genau das, was der Autor wollte, denn schon in der ersten Szene läuft es perfekt nach Plan ;) Doch insgesamt hat mir die Figur Blum sehr gut gefallen. Die Story ist, trotz dass sie an manchen Stellen voraussehbar ist, spannend, ich wollte dranbleiben. In der MItte des Buches war mir auch klar, wie die Geschichte endet. Und trotzdem hat mich das Buch gereizt. Die Sprache und die kurzen Sätze mag ich - obwohl das nicht jedermanns Sache ist, manche kritisieren diesen Stil. Für mich jedoch sehr unkompliziert und direkt. Probieren Sie es selbt!

Bianca Schiller
  • Bianca Schiller
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1

von Bernhard Aichner

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1