Alles Liebe oder watt?

Alles Liebe oder watt?

Ein Sylt-Roman

eBook

Fr.9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alles Liebe oder watt?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 12.90
eBook

eBook

ab Fr. 9.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 9.90

Beschreibung

Zwei Männer und ein Halleluja
Nichts regt eine Frau so auf wie ein Mann, der alles besser weiss. Schon auf dem Weg zu ihrer neuen Heimat Sylt stösst Silke mit so einem Exemplar zusammen. Lars Holm ist ein Klugscheisser vor dem Herrn. Dabei ist Silke als Pastorin wahrlich nicht auf den Mund gefallen. Nur gut, dass sie seit ihrer Scheidung von Männern nichts mehr wissen will. Als aber auch noch ein gutaussehender Naturschützer auftaucht, gerät Silkes Vorsatz arg ins Wanken. Zum Glück steht ihr eine Frau zur Seite, die nichts mehr umhaut: Oma Grete kennt jeden Trick. Und sie weiss: Zwei Männer sind für eine Frau erst das Salz in der Suppe.

Bestsellerautorin Marie Matisek unterwegs auf Sylt

Marie Matisek führt einen chaotischen Haushalt mit Mann, Kindern und Tieren. Neben dem Schreiben pflegt sie ihre Hobbys: kochen, ihren Acker umgraben und Kröten über die Strasse helfen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

09.05.2014

Verlag

Ullstein Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

09.05.2014

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

272 (Printausgabe)

Dateigröße

870 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843706940

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alles Watt oder watt?

Bewertung aus Bremerhaven am 18.04.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Pastorin Silke wird nach Sylt abkommandiert. Sie ist noch gar nicht ganz angekommen, da stolpert sie schon über ein wahres Prachtexemplar von männlicher Nervensäge. Das ist ein ganz typischer Anfang eines Buches, in dem es um eine patente, unabhängige Frau geht, die nach ihrer Scheidung ihren eigenen Weg finden will. Im Verlauf der Geschichte findet sich dann auch noch ein sympathischer junger Mann, diesmal ein Naturschützer, der Silke sofort gefällt. So geht es dann hin und her - der eine entpuppt sich als Geschäftsmann, der auf Sylt einen Freizeitpark für die Touristen bauen will, der andere will, daß der ehemalige Hubschrauberlandeplatz unter Naturschutz gestellt wird. Und mitten zwischen diesen so unterschiedlichen Herren befindet sich Silke, und weiß nicht so recht, wie ihr geschieht. Und die Moral von der Geschicht: Am Ende wird alles gut - oder nicht? Dieses Buch ist auf jeden Fall sehr amüsant geschrieben und liest sich leicht weg - ich habe nur einen Tag dafür gebraucht. Schön für den Urlaub oder auch für einen gemütlichen Tag auf dem heimischen Sofa.

Alles Watt oder watt?

Bewertung aus Bremerhaven am 18.04.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Pastorin Silke wird nach Sylt abkommandiert. Sie ist noch gar nicht ganz angekommen, da stolpert sie schon über ein wahres Prachtexemplar von männlicher Nervensäge. Das ist ein ganz typischer Anfang eines Buches, in dem es um eine patente, unabhängige Frau geht, die nach ihrer Scheidung ihren eigenen Weg finden will. Im Verlauf der Geschichte findet sich dann auch noch ein sympathischer junger Mann, diesmal ein Naturschützer, der Silke sofort gefällt. So geht es dann hin und her - der eine entpuppt sich als Geschäftsmann, der auf Sylt einen Freizeitpark für die Touristen bauen will, der andere will, daß der ehemalige Hubschrauberlandeplatz unter Naturschutz gestellt wird. Und mitten zwischen diesen so unterschiedlichen Herren befindet sich Silke, und weiß nicht so recht, wie ihr geschieht. Und die Moral von der Geschicht: Am Ende wird alles gut - oder nicht? Dieses Buch ist auf jeden Fall sehr amüsant geschrieben und liest sich leicht weg - ich habe nur einen Tag dafür gebraucht. Schön für den Urlaub oder auch für einen gemütlichen Tag auf dem heimischen Sofa.

Zu vorhersehbar

roter*rabe am 08.06.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Silke ist nach 15 Jahren Ehe von Ansgar geschieden und wagt mit ihren Kindern Jana und Paul sowie Hund Balu einen privaten und beruflichen Neuanfang in einer kleinen Sylter Gemeinde, die noch nicht von Touristen überflutet wird. Leider wird es mit der Idylle für Silke aber erst einmal nichts, denn in Horssum herrscht Krieg! Zwei Parteien streiten sich erbittert um einen ehemaligen Hubschrauberlandeplatz. Eigentlich will sich Silke aus dem Zwist heraushalten, aber als Pastorin gelingt ihr das nicht so ganz... Die Personen im Buch haben mir gut gefallen, auch wenn sie recht "einfach" gestrickt sind und von Anfang an klar war, dass die Dinge eventuell nicht so liegen, wie es zunächst den Anschein hat. Die Zahl der Figuren ist überschaubar und so blieb nicht mehr viel zum mitfiebern. "Alles Liebe oder watt?" ist für mich der erste Roman der Autorin. Marie Matiseks Schreibstil gefällt mir insgesamt gut. Die Atmosphäre auf der Insel ist für mich spürbar, was beim Lesen einen entscheidenden Pluspunkt gibt. Insgesamt ist das Buch ein netter Roman für zwischendurch. Leider ist die Liebesgeschichte zu leicht durchschaubar, so dass auch die liebe Oma Grete nichts mehr an den drei Sternen zu ändern vermag.

Zu vorhersehbar

roter*rabe am 08.06.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Silke ist nach 15 Jahren Ehe von Ansgar geschieden und wagt mit ihren Kindern Jana und Paul sowie Hund Balu einen privaten und beruflichen Neuanfang in einer kleinen Sylter Gemeinde, die noch nicht von Touristen überflutet wird. Leider wird es mit der Idylle für Silke aber erst einmal nichts, denn in Horssum herrscht Krieg! Zwei Parteien streiten sich erbittert um einen ehemaligen Hubschrauberlandeplatz. Eigentlich will sich Silke aus dem Zwist heraushalten, aber als Pastorin gelingt ihr das nicht so ganz... Die Personen im Buch haben mir gut gefallen, auch wenn sie recht "einfach" gestrickt sind und von Anfang an klar war, dass die Dinge eventuell nicht so liegen, wie es zunächst den Anschein hat. Die Zahl der Figuren ist überschaubar und so blieb nicht mehr viel zum mitfiebern. "Alles Liebe oder watt?" ist für mich der erste Roman der Autorin. Marie Matiseks Schreibstil gefällt mir insgesamt gut. Die Atmosphäre auf der Insel ist für mich spürbar, was beim Lesen einen entscheidenden Pluspunkt gibt. Insgesamt ist das Buch ein netter Roman für zwischendurch. Leider ist die Liebesgeschichte zu leicht durchschaubar, so dass auch die liebe Oma Grete nichts mehr an den drei Sternen zu ändern vermag.

Unsere Kund*innen meinen

Alles Liebe oder watt?

von Marie Matisek

3.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alles Liebe oder watt?