Schattendunkel / Obsidian Bd.1

Schattendunkel: 5 CDs

Obsidian Band 1

Jennifer L. Armentrout

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Obsidian 1: Obsidian. Schattendunkel

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Carlsen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Carlsen

Gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Carlsen

eBook (ePUB)

Fr. 6.00

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 6.00

    Fr. 13.00

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    5 CD (2014)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    5 CD (2014)

Hörbuch-Download

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen
Artikelbild von Schattendunkel / Obsidian Bd.1
Jennifer L. Armentrout

1. Obsidian 1: Obsidian

Beschreibung

Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst gezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen Lichtgestalten gesehen worden sein. Viel schlimmer findet Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschliesst, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black.

Über die Serie:
Augen wie Obsidian – düster, undurchsichtig, wunderschön. In ihrer Romantasy-Serie Obsidian erzählt Jennifer L. Armentrout die grosse intergalaktische Liebesgeschichten der jungen Buchbloggerin Katy mit dem rätselhaften Jungen Daemon Black. Die Lux-Serie mit grosser Fangemeinde!

Armentrout, Jennifer L.Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books der Obsidian-Serie waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten.

Brettschneider, MereteMerete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch bei Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Merete Brettschneider
Spieldauer 390 Minuten
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.04.2014
Verlag Silberfisch
Anzahl 5
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Anja Malich
Sprache Deutsch
EAN 9783867421737

Weitere Bände von Obsidian

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

114 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Obsidian - Schattendunkel

Resa82 aus Berlin am 12.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst gezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen Lichtgestalten gesehen worden sein. Viel schlimmer findet Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black. Über die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books der Obsidian-Serie waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten. Gelesen von: Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter Uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt. Erster Satz: Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, der Internet würde schon funktionieren. Meine Meinung: Obsidian ist ja nun schon seit einiger Zeit in aller Munde und nun bin ich auch nicht mehr drum rum gekommen und wollte endlich wissen, was mich in dieser Geschichte erwartet. Da Obsidian immer mit Twilight in Verbindung gebracht wird, habe ich mir überlegt Obsidian nicht zu gelesen, sondern zu hören, da ich auch die Twilight Bücher zum größten Teil gehört habe. So nun kommen wir zu Story, was soll ich sagen, an sich ist die Geschichte nichts Neues. Mädchen zieht mit ihrer Mutter in eine neue Stadt, soll sich neue Freunde suchen, und diese neuen Freunde haben ein Geheimnis. Katy die Protagonisten ist einfach supersympathisch, liebenswert, sie konnte mich mit ihrem Witz, einige male zum Lachen bringen. Daemon verkörpert wieder diesen typischen Bad Boy gut aussehend, TOP Body und eine überhebliche, arrogante Fassade, die im laufe der Story anfängt zu bröckeln. Aber trotzdem konnte mich die Story einfach nicht überzeugen irgendwas hat mir gefehlt. Die Geschichte war sehr vorhersehbar, die Kampf Szene waren meiner Meinung nach wahnsinnig schlecht und es fehlt dem Buch an jeglicher Spannung. Zu Merete Bretschneider kann ich nur sagen dass ich ihre Art zu lesen sehr angenehm fand. Sie hat es geschafft den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Ich werde mir definitiv noch einige Hörbücher besorgen, die von Merete Bretschneider gesprochen wurden, da ich ihre Stimme einfach toll finde. Fazit: Obsidian konnte mich leider nicht überzeugen, vielleicht hatte ich durch die vielen guten Bewertungen einfach zu hohe Erwartungen. Aber meiner Meinung Nach fehlt einfach die Originalität hinter der Geschichte. Reihe: Obsidian Schattendunkel Band 1 Onyx Schattenschimmer Band 2 Daemon & Katy: Die erste Begegnung Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Daemon & Katy: Wahnsinnig und verrückt Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Opal Schattenglanz Band 3 Daemon & Katy: Verloren Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Origin Schattenfunke Band 4 Opposition Schattenblitz Band 5 3 von 5 Sterne

Obsidian - Schattendunkel

Resa82 aus Berlin am 12.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst gezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen Lichtgestalten gesehen worden sein. Viel schlimmer findet Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black. Über die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books der Obsidian-Serie waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten. Gelesen von: Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter Uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt. Erster Satz: Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, der Internet würde schon funktionieren. Meine Meinung: Obsidian ist ja nun schon seit einiger Zeit in aller Munde und nun bin ich auch nicht mehr drum rum gekommen und wollte endlich wissen, was mich in dieser Geschichte erwartet. Da Obsidian immer mit Twilight in Verbindung gebracht wird, habe ich mir überlegt Obsidian nicht zu gelesen, sondern zu hören, da ich auch die Twilight Bücher zum größten Teil gehört habe. So nun kommen wir zu Story, was soll ich sagen, an sich ist die Geschichte nichts Neues. Mädchen zieht mit ihrer Mutter in eine neue Stadt, soll sich neue Freunde suchen, und diese neuen Freunde haben ein Geheimnis. Katy die Protagonisten ist einfach supersympathisch, liebenswert, sie konnte mich mit ihrem Witz, einige male zum Lachen bringen. Daemon verkörpert wieder diesen typischen Bad Boy gut aussehend, TOP Body und eine überhebliche, arrogante Fassade, die im laufe der Story anfängt zu bröckeln. Aber trotzdem konnte mich die Story einfach nicht überzeugen irgendwas hat mir gefehlt. Die Geschichte war sehr vorhersehbar, die Kampf Szene waren meiner Meinung nach wahnsinnig schlecht und es fehlt dem Buch an jeglicher Spannung. Zu Merete Bretschneider kann ich nur sagen dass ich ihre Art zu lesen sehr angenehm fand. Sie hat es geschafft den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Ich werde mir definitiv noch einige Hörbücher besorgen, die von Merete Bretschneider gesprochen wurden, da ich ihre Stimme einfach toll finde. Fazit: Obsidian konnte mich leider nicht überzeugen, vielleicht hatte ich durch die vielen guten Bewertungen einfach zu hohe Erwartungen. Aber meiner Meinung Nach fehlt einfach die Originalität hinter der Geschichte. Reihe: Obsidian Schattendunkel Band 1 Onyx Schattenschimmer Band 2 Daemon & Katy: Die erste Begegnung Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Daemon & Katy: Wahnsinnig und verrückt Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Opal Schattenglanz Band 3 Daemon & Katy: Verloren Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Origin Schattenfunke Band 4 Opposition Schattenblitz Band 5 3 von 5 Sterne

Obsidian - Schattendunkel

Resa82 aus Berlin am 19.01.2016

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst gezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen Lichtgestalten gesehen worden sein. Viel schlimmer findet Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black. Über die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books der Obsidian-Serie waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten. Gelesen von: Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter Uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt. Erster Satz: Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, der Internet würde schon funktionieren. Meine Meinung: Obsidian ist ja nun schon seit einiger Zeit in aller Munde und nun bin ich auch nicht mehr drum rum gekommen und wollte endlich wissen, was mich in dieser Geschichte erwartet. Da Obsidian immer mit Twilight in Verbindung gebracht wird, habe ich mir überlegt Obsidian nicht zu gelesen, sondern zu hören, da ich auch die Twilight Bücher zum größten Teil gehört habe. So nun kommen wir zu Story, was soll ich sagen, an sich ist die Geschichte nichts Neues. Mädchen zieht mit ihrer Mutter in eine neue Stadt, soll sich neue Freunde suchen, und diese neuen Freunde haben ein Geheimnis. Katy die Protagonisten ist einfach supersympathisch, liebenswert, sie konnte mich mit ihrem Witz, einige male zum Lachen bringen. Daemon verkörpert wieder diesen typischen Bad Boy gut aussehend, TOP Body und eine überhebliche, arrogante Fassade, die im laufe der Story anfängt zu bröckeln. Aber trotzdem konnte mich die Story einfach nicht überzeugen irgendwas hat mir gefehlt. Die Geschichte war sehr vorhersehbar, die Kampf Szene waren meiner Meinung nach wahnsinnig schlecht und es fehlt dem Buch an jeglicher Spannung. Zu Merete Bretschneider kann ich nur sagen dass ich ihre Art zu lesen sehr angenehm fand. Sie hat es geschafft den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Ich werde mir definitiv noch einige Hörbücher besorgen, die von Merete Bretschneider gesprochen wurden, da ich ihre Stimme einfach toll finde. Fazit: Obsidian konnte mich leider nicht überzeugen, vielleicht hatte ich durch die vielen guten Bewertungen einfach zu hohe Erwartungen. Aber meiner Meinung Nach fehlt einfach die Originalität hinter der Geschichte. Reihe: Obsidian Schattendunkel Band 1 Onyx Schattenschimmer Band 2 Daemon & Katy: Die erste Begegnung Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Daemon & Katy: Wahnsinnig und verrückt Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Opal Schattenglanz Band 3 Daemon & Katy: Verloren Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Origin Schattenfunke Band 4 Opposition Schattenblitz Band 5 3 von 5 Sterne

Obsidian - Schattendunkel

Resa82 aus Berlin am 19.01.2016
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst gezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen Lichtgestalten gesehen worden sein. Viel schlimmer findet Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black. Über die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books der Obsidian-Serie waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten. Gelesen von: Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter Uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt. Erster Satz: Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, der Internet würde schon funktionieren. Meine Meinung: Obsidian ist ja nun schon seit einiger Zeit in aller Munde und nun bin ich auch nicht mehr drum rum gekommen und wollte endlich wissen, was mich in dieser Geschichte erwartet. Da Obsidian immer mit Twilight in Verbindung gebracht wird, habe ich mir überlegt Obsidian nicht zu gelesen, sondern zu hören, da ich auch die Twilight Bücher zum größten Teil gehört habe. So nun kommen wir zu Story, was soll ich sagen, an sich ist die Geschichte nichts Neues. Mädchen zieht mit ihrer Mutter in eine neue Stadt, soll sich neue Freunde suchen, und diese neuen Freunde haben ein Geheimnis. Katy die Protagonisten ist einfach supersympathisch, liebenswert, sie konnte mich mit ihrem Witz, einige male zum Lachen bringen. Daemon verkörpert wieder diesen typischen Bad Boy gut aussehend, TOP Body und eine überhebliche, arrogante Fassade, die im laufe der Story anfängt zu bröckeln. Aber trotzdem konnte mich die Story einfach nicht überzeugen irgendwas hat mir gefehlt. Die Geschichte war sehr vorhersehbar, die Kampf Szene waren meiner Meinung nach wahnsinnig schlecht und es fehlt dem Buch an jeglicher Spannung. Zu Merete Bretschneider kann ich nur sagen dass ich ihre Art zu lesen sehr angenehm fand. Sie hat es geschafft den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Ich werde mir definitiv noch einige Hörbücher besorgen, die von Merete Bretschneider gesprochen wurden, da ich ihre Stimme einfach toll finde. Fazit: Obsidian konnte mich leider nicht überzeugen, vielleicht hatte ich durch die vielen guten Bewertungen einfach zu hohe Erwartungen. Aber meiner Meinung Nach fehlt einfach die Originalität hinter der Geschichte. Reihe: Obsidian Schattendunkel Band 1 Onyx Schattenschimmer Band 2 Daemon & Katy: Die erste Begegnung Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Daemon & Katy: Wahnsinnig und verrückt Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Opal Schattenglanz Band 3 Daemon & Katy: Verloren Kurzgeschichte zur Lux-Reihenfolge. Origin Schattenfunke Band 4 Opposition Schattenblitz Band 5 3 von 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Schattendunkel / Obsidian Bd.1

von Jennifer L. Armentrout

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

Super Liebesgeschichte, super spannende Story!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ENDLICH! (mehr dazu in der Rezension zu Onyx) Kurz zum Inhalt: Katy, ein siebzehnjähriges Mädchen zieht mit ihrer Mutter in ein kleines Dorf im Nirgendwo in West Virginia. Beide wollen nach dem Tod des Vaters bzw. Ehemannes einen Neuanfang machen. Gleich zu beginn freundet sich Katy mit Dee an, welche nebenan wohnt, nur so von Lebensenergie strotz und einen Zwillingsbruder hat- Daemon, mit dem Katy schon am ersten Tag aneinander gerät. Die Streitereien und Sticheleien der beiden ziehen sich durch das ganze Buch und waren mein persönliches Highlight. Das Knistern und die Funken die da zwischen ihnen toben sind zum greifen na. Doch irgendetwas scheint mit Dee und Daemon nicht zu stimmen und schon bald wird Katys Leben nichtmehr so sein wie es einmal war…. Mehr kann ich hier leider wirklich nicht verraten ohne einen grossen Spoiler loszulassen. Ich weiss, die Inhaltsbeschreibung sagt nicht mehr als der Klappentext, welcher eine Love story a la Twilight vermuten lässt, aber ich verspreche euch, da kommt noch so viel mehr! Ich konnte das Buch einfach nicht mehr weglegen! Katy liebt Bücher und hat auch einen eigenen Blog in dem sie Bücher rezensiert und Videos dazu online stellt. Ausserdem sieht sie durchschnittlich aus und ist auch sonst eher zurückhaltender. Im verlaufe der Geschichte macht sie aber eine grosse Wandlung durch und entwickelt sich sehr stark zu einer selbstbewussten jungen Frau. Was mich an ihr ein wenig genervt hat, war die ewige Lügerei ihrer Gefühle für Daemon, aber ansonsten konnte ich mich recht mit ihr anfreunden Den Schreibstiel fand ich gut. Flüssig und schnell lesbar, weniger anspruchsvoll aber nicht langweilig. Die Charaktere hatten tiefe, man konnte sie gut auseinanderhalten und besonders die Dialoge sind eins a und geben dem ganze nochmal eine besondere Würze. Persönliche Meinung: Story technisch nichts Neues, aber das geheime Etwas macht es zu etwas noch nicht da gewesenem! Unglücklicherweise wurde es mir vorneweg verraten, da ich nach Büchern mit diesem Thema gesucht habe. Dies war dann aber auch der Grund weshalb ich diese Reihe überhaupt angefangen habe.
5/5

Super Liebesgeschichte, super spannende Story!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ENDLICH! (mehr dazu in der Rezension zu Onyx) Kurz zum Inhalt: Katy, ein siebzehnjähriges Mädchen zieht mit ihrer Mutter in ein kleines Dorf im Nirgendwo in West Virginia. Beide wollen nach dem Tod des Vaters bzw. Ehemannes einen Neuanfang machen. Gleich zu beginn freundet sich Katy mit Dee an, welche nebenan wohnt, nur so von Lebensenergie strotz und einen Zwillingsbruder hat- Daemon, mit dem Katy schon am ersten Tag aneinander gerät. Die Streitereien und Sticheleien der beiden ziehen sich durch das ganze Buch und waren mein persönliches Highlight. Das Knistern und die Funken die da zwischen ihnen toben sind zum greifen na. Doch irgendetwas scheint mit Dee und Daemon nicht zu stimmen und schon bald wird Katys Leben nichtmehr so sein wie es einmal war…. Mehr kann ich hier leider wirklich nicht verraten ohne einen grossen Spoiler loszulassen. Ich weiss, die Inhaltsbeschreibung sagt nicht mehr als der Klappentext, welcher eine Love story a la Twilight vermuten lässt, aber ich verspreche euch, da kommt noch so viel mehr! Ich konnte das Buch einfach nicht mehr weglegen! Katy liebt Bücher und hat auch einen eigenen Blog in dem sie Bücher rezensiert und Videos dazu online stellt. Ausserdem sieht sie durchschnittlich aus und ist auch sonst eher zurückhaltender. Im verlaufe der Geschichte macht sie aber eine grosse Wandlung durch und entwickelt sich sehr stark zu einer selbstbewussten jungen Frau. Was mich an ihr ein wenig genervt hat, war die ewige Lügerei ihrer Gefühle für Daemon, aber ansonsten konnte ich mich recht mit ihr anfreunden Den Schreibstiel fand ich gut. Flüssig und schnell lesbar, weniger anspruchsvoll aber nicht langweilig. Die Charaktere hatten tiefe, man konnte sie gut auseinanderhalten und besonders die Dialoge sind eins a und geben dem ganze nochmal eine besondere Würze. Persönliche Meinung: Story technisch nichts Neues, aber das geheime Etwas macht es zu etwas noch nicht da gewesenem! Unglücklicherweise wurde es mir vorneweg verraten, da ich nach Büchern mit diesem Thema gesucht habe. Dies war dann aber auch der Grund weshalb ich diese Reihe überhaupt angefangen habe.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jasmin Bürki

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jasmin Bürki

Orell Füssli Schaffhausen

Zum Portrait

5/5

Toller Umschlag, tolle Story, tolle Idee ...

Bewertet: eBook (ePUB)

Katy fragt sich immer mehr, was die beiden Geschwister Daemon und Dee vor ihr verbergen ... und die Auflösung ist herrlich - lassen Sie sich überraschen! Geblieben sind mir nach über einem halben Jahr keine Storydetails mehr, aber die Wort-"Gefechte" der beiden Hauptcharaktere waren super und wie oben bereits erwähnt, die Geschichte bietet eine etwas andere Lovestory als sonst - also keine Vampire, Feen, Werwölfe oder Ähnliches. P.S. Hier lohnt sich auch das Buch - die Covergestaltung von Carlsen ist einfach klasse!
5/5

Toller Umschlag, tolle Story, tolle Idee ...

Bewertet: eBook (ePUB)

Katy fragt sich immer mehr, was die beiden Geschwister Daemon und Dee vor ihr verbergen ... und die Auflösung ist herrlich - lassen Sie sich überraschen! Geblieben sind mir nach über einem halben Jahr keine Storydetails mehr, aber die Wort-"Gefechte" der beiden Hauptcharaktere waren super und wie oben bereits erwähnt, die Geschichte bietet eine etwas andere Lovestory als sonst - also keine Vampire, Feen, Werwölfe oder Ähnliches. P.S. Hier lohnt sich auch das Buch - die Covergestaltung von Carlsen ist einfach klasse!

Jasmin Bürki
  • Jasmin Bürki
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schattendunkel / Obsidian Bd.1

von Jennifer L. Armentrout

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    1. Obsidian 1: Obsidian