Mia 1: Mia legt los!
Band 1
Mia Band 1

Mia 1: Mia legt los!

eBook

Fr.9.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Mia 1: Mia legt los!

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 9.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 18.90

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

10 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.01.2014

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

10 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.01.2014

Illustrator

Dagmar Henze

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

176 (Printausgabe)

Dateigröße

2267 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646925630

Weitere Bände von Mia

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Witzige Geschichte für Mädchen ab 10

Tine_1980 am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Mia ist ganz glücklich mit ihrem Leben, nur ihr Bruder ist schöner und ihre Schwester schlauer als sie. Zusammen mit ihrer besten Freundin Jette hat sie die typischen Probleme. Doch dann ist ihr Tagebuch verschwunden und sie hat über alle gelästert, leider auch über Jette. Es darf nicht in die falschen Hände geraten, denn dann hat sie ein Problem. Mia ist mit ihren 11 Jahren gut dargestellt, die alltäglichen Probleme wie BHs oder das erste Verliebt sein werden genauso witzig beschrieben, wie die kleineren Zickereien zwischen den Mädchen. Die Autorin hat hier ein Hörbuch geschaffen, in dem sich Mädchen ab 10 Jahren sicher wiederfinden werden. Da ist die Familie, die ganz normal ist, aber für ein Mädchen von 10 Jahren eben mal nervig, mal peinlich und an anderen Tagen auch Gold wert ist. Jette erfährt von den Lästereien und ist überhaupt nicht begeistert. Mia ist am Boden zerstört und versucht alles, um die Freundschaft wieder zu kitten. Die jungen Hörerinnen erfahren hier, wie wichtig Ehrlichkeit und Freundschaften sind und es macht Spaß, den Gesprächen zwischen den Freundinnen zu lauschen. Die Autorin hat es echt drauf, diese realistisch und humorvoll zu verpacken. Die Hörbuchsprecherin Anne Moll war für mich zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, da sie Mia eine etwas missmutige Stimme verliehen hat und Jette hätte mich als Freundin mit ihren „Starallüren“ auch etwas genervt, aber mit der Zeit hab ich mich an die Stimme gewöhnt und ich konnte die unterschiedlichen Charaktere gut unterscheiden. Dieses Hörbuch greift das aktuelle Leben von 11 jährigen Mädchen perfekt auf. Es ist unterhaltsam, witzig und wir sind gespannt auf die nachfolgenden Abenteuer.

Witzige Geschichte für Mädchen ab 10

Tine_1980 am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Mia ist ganz glücklich mit ihrem Leben, nur ihr Bruder ist schöner und ihre Schwester schlauer als sie. Zusammen mit ihrer besten Freundin Jette hat sie die typischen Probleme. Doch dann ist ihr Tagebuch verschwunden und sie hat über alle gelästert, leider auch über Jette. Es darf nicht in die falschen Hände geraten, denn dann hat sie ein Problem. Mia ist mit ihren 11 Jahren gut dargestellt, die alltäglichen Probleme wie BHs oder das erste Verliebt sein werden genauso witzig beschrieben, wie die kleineren Zickereien zwischen den Mädchen. Die Autorin hat hier ein Hörbuch geschaffen, in dem sich Mädchen ab 10 Jahren sicher wiederfinden werden. Da ist die Familie, die ganz normal ist, aber für ein Mädchen von 10 Jahren eben mal nervig, mal peinlich und an anderen Tagen auch Gold wert ist. Jette erfährt von den Lästereien und ist überhaupt nicht begeistert. Mia ist am Boden zerstört und versucht alles, um die Freundschaft wieder zu kitten. Die jungen Hörerinnen erfahren hier, wie wichtig Ehrlichkeit und Freundschaften sind und es macht Spaß, den Gesprächen zwischen den Freundinnen zu lauschen. Die Autorin hat es echt drauf, diese realistisch und humorvoll zu verpacken. Die Hörbuchsprecherin Anne Moll war für mich zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, da sie Mia eine etwas missmutige Stimme verliehen hat und Jette hätte mich als Freundin mit ihren „Starallüren“ auch etwas genervt, aber mit der Zeit hab ich mich an die Stimme gewöhnt und ich konnte die unterschiedlichen Charaktere gut unterscheiden. Dieses Hörbuch greift das aktuelle Leben von 11 jährigen Mädchen perfekt auf. Es ist unterhaltsam, witzig und wir sind gespannt auf die nachfolgenden Abenteuer.

Mia legt los

Anna Willim aus St. Pölten am 29.07.2010

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch erzählt Susanne Fülscher die Geschichte von der 11-jährigen Mia, wie sie ihren Alltag hinbekommt mit einer kleinen nervigen Schwester, einen wunderschönen Bruder, Schulkollegen und ihren drei besten Freundinnen. Als Mia ihr Tagebuch verliert und es in die Hände ihres Klassenkollegen fällt und Jette, ihre allerbeste Freundin von einem Fotografen als Model angesprochen wird geht es erst richtig drunter und drüber. Mia spricht sicher vielen jungen Mädchen aus dem Herzen. Susanne Fülschers lockerer, lustiger, leicht zu lesender Schreibstil, gibt diesem Buch noch einen besonderen Touch und wird sicher noch mit den weiteren Mia Bänden viele kleine Fans begeistern.

Mia legt los

Anna Willim aus St. Pölten am 29.07.2010
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch erzählt Susanne Fülscher die Geschichte von der 11-jährigen Mia, wie sie ihren Alltag hinbekommt mit einer kleinen nervigen Schwester, einen wunderschönen Bruder, Schulkollegen und ihren drei besten Freundinnen. Als Mia ihr Tagebuch verliert und es in die Hände ihres Klassenkollegen fällt und Jette, ihre allerbeste Freundin von einem Fotografen als Model angesprochen wird geht es erst richtig drunter und drüber. Mia spricht sicher vielen jungen Mädchen aus dem Herzen. Susanne Fülschers lockerer, lustiger, leicht zu lesender Schreibstil, gibt diesem Buch noch einen besonderen Touch und wird sicher noch mit den weiteren Mia Bänden viele kleine Fans begeistern.

Unsere Kund*innen meinen

Mia legt los! (1)

von Susanne Fülscher

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mia 1: Mia legt los!