Kornblumenblau
Band 1
detebe Band 1

Kornblumenblau

Ein Fall für Milena Lukin

Buch (Taschenbuch)

Fr.17.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kornblumenblau

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.02.2015

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18.1/11.3/2.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.02.2015

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18.1/11.3/2.3 cm

Gewicht

271 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24299-7

Weitere Bände von detebe

  • Graue Bienen
    Graue Bienen Andrej Kurkow

    Graue Bienen

    von Andrej Kurkow

    eBook

    Fr. 15.00

    (3)

  • Einfach Mensch sein
    Einfach Mensch sein Sy Montgomery

    Einfach Mensch sein

    von Sy Montgomery

    Buch

    Fr. 34.90

    (2)

  • Der Genosse
    Der Genosse Cesare Pavese

    Der Genosse

    von Cesare Pavese

    Buch

    Fr. 29.90

    (0)

  • Maschinen wie ich
    Maschinen wie ich Ian McEwan

    Maschinen wie ich

    von Ian McEwan

    Buch

    Fr. 35.90

    (19)

  • Bella Ciao
    Bella Ciao Raffaella Romagnolo

    Bella Ciao

    von Raffaella Romagnolo

    Buch

    Fr. 35.90

    (61)

  • Im Leben mehr Glück
    Im Leben mehr Glück Erich Hackl

    Im Leben mehr Glück

    von Erich Hackl

    Buch

    Fr. 37.90

    (0)

  • Salz und sein Preis
    Salz und sein Preis Patricia Highsmith

    Salz und sein Preis

    von Patricia Highsmith

    Buch

    Fr. 31.90

    (1)

  • Der süße Wahn
    Der süße Wahn Patricia Highsmith

    Der süße Wahn

    von Patricia Highsmith

    Buch

    Fr. 31.90

    (0)

  • Kornblumenblau
    Kornblumenblau Christian Schünemann
    Band 1

    Kornblumenblau

    von Christian Schünemann

    Buch

    Fr. 17.90

    (2)

  • Selbs Betrug
    Selbs Betrug Bernhard Schlink
    Band 2

    Selbs Betrug

    von Bernhard Schlink

    Buch

    Fr. 17.90

    (1)

  • Nach dem Applaus
    Nach dem Applaus Claus-Ulrich Bielefeld
    Band 3

    Nach dem Applaus

    von Claus-Ulrich Bielefeld

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)

  • Im großen Stil
    Im großen Stil Claus-Ulrich Bielefeld
    Band 4

    Im großen Stil

    von Claus-Ulrich Bielefeld

    Buch

    Fr. 18.90

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

super

Bewertung aus Hamburg am 11.05.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Diese 2 Autoren schreiben sehr gut - das Buch konnte ich kaum weglegen. Interessant ist auch der Hintergrund von Belgrad - ich hatte das Gefühl dort zu sein. Sehr zu empfehlen ist auch deren Buch Pfingstrosenrot, auch ein Krimi mit dem Hintergrund Serbien/Kosovo. Hoffentlich schreiben sie bald ein neues Buch!

super

Bewertung aus Hamburg am 11.05.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Diese 2 Autoren schreiben sehr gut - das Buch konnte ich kaum weglegen. Interessant ist auch der Hintergrund von Belgrad - ich hatte das Gefühl dort zu sein. Sehr zu empfehlen ist auch deren Buch Pfingstrosenrot, auch ein Krimi mit dem Hintergrund Serbien/Kosovo. Hoffentlich schreiben sie bald ein neues Buch!

Gesellschaftskritische Spannung aus Serbien

Bewertung am 03.03.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein bisher kaum bekannter Schauplatz auf der europäischen Krimi-Landkarte und eine sympathische neue Ermittlerin machen dieses Buch zu einem außergewöhnlichen, hochspannenden Lesevergnügen. Milena Lukin muss sich nicht nur mit einem Mordfall im militärischen Milieu, sondern auch mit ihren Problemen als alleinerziehende Mutter und ihren wissenschaftlichen Arbeiten zur Aufklärung von Kriegsverbrechen herumschlagen. In einem Land, das seinen Platz in Europa zwischen Verdrängung, Aufarbeitung und Neuanfang noch lange nicht gefunden hat, kämpft Milena mithilfe des befreundeten Rechtsanwalts Sinisa gegen einen mächtigen Militärapparat, der alles versucht, den Tod zweier junger Soldaten als Selbstmord darzustellen. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite- bitte mehr davon!

Gesellschaftskritische Spannung aus Serbien

Bewertung am 03.03.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein bisher kaum bekannter Schauplatz auf der europäischen Krimi-Landkarte und eine sympathische neue Ermittlerin machen dieses Buch zu einem außergewöhnlichen, hochspannenden Lesevergnügen. Milena Lukin muss sich nicht nur mit einem Mordfall im militärischen Milieu, sondern auch mit ihren Problemen als alleinerziehende Mutter und ihren wissenschaftlichen Arbeiten zur Aufklärung von Kriegsverbrechen herumschlagen. In einem Land, das seinen Platz in Europa zwischen Verdrängung, Aufarbeitung und Neuanfang noch lange nicht gefunden hat, kämpft Milena mithilfe des befreundeten Rechtsanwalts Sinisa gegen einen mächtigen Militärapparat, der alles versucht, den Tod zweier junger Soldaten als Selbstmord darzustellen. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite- bitte mehr davon!

Unsere Kund*innen meinen

Kornblumenblau

von Christian Schünemann, Jelena Volic

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kornblumenblau