Nietzsche Nachlass
Band 2
Schätze aus dem Goethe- und Schiller-Archiv Band 2

Nietzsche Nachlass

Schätze aus dem Goethe- und Schiller-Archiv. Band 2

Buch (Taschenbuch)

Fr.24.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Die Schätze des Weimarer Goethe- und Schiller-Archivs sollen künftig in regelmässigem Turnus der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Den Auftakt bildet der Nachlass Friedrich Nietzsches (18441900). Das älteste deutsche Literaturarchiv bewahrt seit 1945 den Bestand des ehem. Nietzsche-Archivs als einen seiner grossen Schätze. Über lange Zeit tabuisiert, wird sich die Klassik Stiftung Weimar diesem Thema verstärkt widmen. Parallel zu einer für August 2014 vorgesehenen Präsentation erscheint der Titel Schätze des Nietzsche Archives.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.08.2014

Verlag

Weimarer Verlagsgesellschaft ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

23.8/18.2/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.08.2014

Verlag

Weimarer Verlagsgesellschaft ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

23.8/18.2/1 cm

Gewicht

272 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7374-0215-6

Weitere Bände von Schätze aus dem Goethe- und Schiller-Archiv

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Nietzsche Nachlass