• Eleanor & Park
  • Eleanor & Park

Eleanor & Park

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016, Kategorie Jugendbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Eleanor & Park

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 14.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.02.2015

Verlag

Carl Hanser

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.9/15.2/3.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.02.2015

Verlag

Carl Hanser

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.9/15.2/3.3 cm

Gewicht

567 g

Auflage

5. Auflage

Übersetzt von

Brigitte Jakobeit

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-24740-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

70 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

nicht zuende gelesen

Nia am 28.05.2023

Bewertungsnummer: 1950344

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich kann eigentlich gar nicht so viel zu dem Roman sagen, da ich nach einigen Kapiteln aufgehört habe zu lesen. Die Charaktere sind unglaublich stereotypisch, was mir etwas zu viel war (großes, dickes rothaariges Mädchen, das komplett seltsame Kleidung trägt). Außerdem gefällt es mir nicht, dass die Charaktere ein so eingeschränktes Blickfeld haben - sie wirken eher wie 12 als wie 16. Vielleicht war genau das das Ziel der Autorin und womöglich hätte sich das im Verlauf des Romans noch geändert, für mich war das jedoch nichts. Mir gefällt der Gedanke nicht, dass das Gewicht eines Mädchens im Vordergrund steht und sich ein Junge dann "trotzdem" in sie verliebt. Die Charaktere wirken zumindest zu Beginn des Romans sehr flach. Viele Menschen kritisieren, dass der Roman rassistisch ist, jedoch handelt es sich um oberflächliche Jugendliche in den 80ern, die sich mit diesen Themen nicht auseinanderzusetzen zu scheinen, weshalb ich persönlich dachte, dass diese Kommentare nur wenig mit der Autorin zutun haben.

nicht zuende gelesen

Nia am 28.05.2023
Bewertungsnummer: 1950344
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich kann eigentlich gar nicht so viel zu dem Roman sagen, da ich nach einigen Kapiteln aufgehört habe zu lesen. Die Charaktere sind unglaublich stereotypisch, was mir etwas zu viel war (großes, dickes rothaariges Mädchen, das komplett seltsame Kleidung trägt). Außerdem gefällt es mir nicht, dass die Charaktere ein so eingeschränktes Blickfeld haben - sie wirken eher wie 12 als wie 16. Vielleicht war genau das das Ziel der Autorin und womöglich hätte sich das im Verlauf des Romans noch geändert, für mich war das jedoch nichts. Mir gefällt der Gedanke nicht, dass das Gewicht eines Mädchens im Vordergrund steht und sich ein Junge dann "trotzdem" in sie verliebt. Die Charaktere wirken zumindest zu Beginn des Romans sehr flach. Viele Menschen kritisieren, dass der Roman rassistisch ist, jedoch handelt es sich um oberflächliche Jugendliche in den 80ern, die sich mit diesen Themen nicht auseinanderzusetzen zu scheinen, weshalb ich persönlich dachte, dass diese Kommentare nur wenig mit der Autorin zutun haben.

Einfach nur WOW!!!

Booklove aus Wien am 10.06.2022

Bewertungsnummer: 1728106

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eleanor&Park ist einfach die schönste Liebesgeschichte, die es gibt. Am Ende des Buches saß ich erst mal 10 Minuten da und fragte mich wie zum Teufel ich jetzt weiterleben sollte. Das passiert mir ziemlich selten und zeichnet für mich ein richtig gutes Buch aus. Also: Diese Buch ist nicht nur ein Jahreshighlight, es ist ein Lebenshighlight. Kauft diese Buch. Lasst alles stehen und liegen und kauft dieses Buch! Ihr werdet es nicht bereuen. :))

Einfach nur WOW!!!

Booklove aus Wien am 10.06.2022
Bewertungsnummer: 1728106
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eleanor&Park ist einfach die schönste Liebesgeschichte, die es gibt. Am Ende des Buches saß ich erst mal 10 Minuten da und fragte mich wie zum Teufel ich jetzt weiterleben sollte. Das passiert mir ziemlich selten und zeichnet für mich ein richtig gutes Buch aus. Also: Diese Buch ist nicht nur ein Jahreshighlight, es ist ein Lebenshighlight. Kauft diese Buch. Lasst alles stehen und liegen und kauft dieses Buch! Ihr werdet es nicht bereuen. :))

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Eleanor & Park

von Rainbow Rowell

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

4/5

sehr süss!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Von diesem Buch hörte ich von einer Buchhändlerin die es super fand. Deshalb habe ich mir gleich ein Leseexemplar geschnappt und legte es zuoberst auf meinen Stapel der zu lesenden Bücher. Leider gefiel mir der Anfang nicht so, ich hatte etwas anderes erwartet. Die Kapitel wechseln sich zwischen Eleanor und Park ab und sind sehr kurz gehalten. Die abwechselnden Kapitel (die ich in letzer Zeit sehr häufig antreffe) geben gute Einblicke in das Innenleben der jeweiligen Personen. Nach und nach hatte ich mich an die Ungewohntheit der eher stillen Charaktere gewöhnt und fand es sehr süss wie sich Eleanor und Park langsam annäherten. Nachdem sie dann endlich sowas wie zusammen waren, gab es ein auf und ab, was mit der Zeit leicht nervig wurde. Besonders weil es sich immer wieder um das gleiche handelte. Park wurde mir zunehmend sympathischer während Eleanor immer weiter sank. Ganz süss fand ich Parks Mutter und Vater. Den Schluss konnte ich dann kaum erwarten, war dann aber doch recht enttäuscht ab dem sehr offenen Ende. Es lässt sehr viel Platz für eigene Spekulationen und Ideen. Ein süsses Buch über häusliche Gewalt, Mobbing und die erste grosse Liebe.
4/5

sehr süss!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Von diesem Buch hörte ich von einer Buchhändlerin die es super fand. Deshalb habe ich mir gleich ein Leseexemplar geschnappt und legte es zuoberst auf meinen Stapel der zu lesenden Bücher. Leider gefiel mir der Anfang nicht so, ich hatte etwas anderes erwartet. Die Kapitel wechseln sich zwischen Eleanor und Park ab und sind sehr kurz gehalten. Die abwechselnden Kapitel (die ich in letzer Zeit sehr häufig antreffe) geben gute Einblicke in das Innenleben der jeweiligen Personen. Nach und nach hatte ich mich an die Ungewohntheit der eher stillen Charaktere gewöhnt und fand es sehr süss wie sich Eleanor und Park langsam annäherten. Nachdem sie dann endlich sowas wie zusammen waren, gab es ein auf und ab, was mit der Zeit leicht nervig wurde. Besonders weil es sich immer wieder um das gleiche handelte. Park wurde mir zunehmend sympathischer während Eleanor immer weiter sank. Ganz süss fand ich Parks Mutter und Vater. Den Schluss konnte ich dann kaum erwarten, war dann aber doch recht enttäuscht ab dem sehr offenen Ende. Es lässt sehr viel Platz für eigene Spekulationen und Ideen. Ein süsses Buch über häusliche Gewalt, Mobbing und die erste grosse Liebe.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Eleanor & Park

von Rainbow Rowell

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eleanor & Park
  • Eleanor & Park