Totenfrau
Band 1
Artikelbild von Totenfrau
Bernhard Aichner

1. Totenfrau

Totenfrau

Thriller

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Totenfrau

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 10.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 28.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.90

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Christian Berkel

Spieldauer

8 Stunden und 28 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.03.2014

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Christian Berkel

Spieldauer

8 Stunden und 28 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.03.2014

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

84

Verlag

Der Hörverlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783844514742

Weitere Bände von Totenfrau-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

71 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

eines der schlechtesten Bücher...

Bewertung aus Hamburg am 07.03.2017

Bewertungsnummer: 1004711

Bewertet: Hörbuch-Download

Wo kommen nur die vielen positiven Rezensionen her? Der Klappentext klang interessant, der Autor war mir bislang unbekannt. Wir haben uns das Hörbuch angehört, hätten es aber eigentlich gern schon nach 30min wieder ausgemacht. Die Hoffnung, dass das Buch doch noch spannend wird, war noch da. Leider wurden wir enttäuscht. Denn spannend war das Buch wirklich zu keiner Minute.Am allerschlimmsten ist jedoch der schreckliche Schreibstil des Autors, der uns schnell auf die Nerven ging. Unzählige Wiederholungen, fast jeder Satz beginnt mit "Blum", alles, aber wirklich alles wird bis ins kleinste Detail erklärt und dann natürlich auch noch Mal wiederholt. Und noch Mal. Und noch Mal....

eines der schlechtesten Bücher...

Bewertung aus Hamburg am 07.03.2017
Bewertungsnummer: 1004711
Bewertet: Hörbuch-Download

Wo kommen nur die vielen positiven Rezensionen her? Der Klappentext klang interessant, der Autor war mir bislang unbekannt. Wir haben uns das Hörbuch angehört, hätten es aber eigentlich gern schon nach 30min wieder ausgemacht. Die Hoffnung, dass das Buch doch noch spannend wird, war noch da. Leider wurden wir enttäuscht. Denn spannend war das Buch wirklich zu keiner Minute.Am allerschlimmsten ist jedoch der schreckliche Schreibstil des Autors, der uns schnell auf die Nerven ging. Unzählige Wiederholungen, fast jeder Satz beginnt mit "Blum", alles, aber wirklich alles wird bis ins kleinste Detail erklärt und dann natürlich auch noch Mal wiederholt. Und noch Mal. Und noch Mal....

nicht wirklich gut.

Bewertung aus Berlin am 26.12.2023

Bewertungsnummer: 2094690

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Idee dieser Handlung ist mal was anderes und auch sehr interessant. Leider ist die Umsetzung mehr als nur schlecht. Manche Sachen sind sehr an den Haaren herbeigezogen und wirklich nicht stimmig. Und dann der Schreibstil. Ich fand ihn einfach nur schrecklich. Das Buch liest sich leider sehr schwer und ich werde von diesem Autor nichts mehr lesen.

nicht wirklich gut.

Bewertung aus Berlin am 26.12.2023
Bewertungsnummer: 2094690
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Idee dieser Handlung ist mal was anderes und auch sehr interessant. Leider ist die Umsetzung mehr als nur schlecht. Manche Sachen sind sehr an den Haaren herbeigezogen und wirklich nicht stimmig. Und dann der Schreibstil. Ich fand ihn einfach nur schrecklich. Das Buch liest sich leider sehr schwer und ich werde von diesem Autor nichts mehr lesen.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Totenfrau

von Bernhard Aichner

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Bianca Schiller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Schiller

Orell Füssli Schaffhausen

Zum Portrait

4/5

Bestatterin mit Rachegelüsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Blum ist eine ganz spezielle Figur, die mich gleich gefesselt hat. Zwar kann ich einige ihrer Züge und Handlungen nicht ganz nachvollziehen und an manchen Stellen scheint es mir, als ob sie selbst nicht genau weiss, was sie tut. Vorallem weil ihr alles zufliegt und alles so glatt läuft - doch vielleicht ist es genau das, was der Autor wollte, denn schon in der ersten Szene läuft es perfekt nach Plan ;) Doch insgesamt hat mir die Figur Blum sehr gut gefallen. Die Story ist, trotz dass sie an manchen Stellen voraussehbar ist, spannend, ich wollte dranbleiben. In der MItte des Buches war mir auch klar, wie die Geschichte endet. Und trotzdem hat mich das Buch gereizt. Die Sprache und die kurzen Sätze mag ich - obwohl das nicht jedermanns Sache ist, manche kritisieren diesen Stil. Für mich jedoch sehr unkompliziert und direkt. Probieren Sie es selbt!
4/5

Bestatterin mit Rachegelüsten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Blum ist eine ganz spezielle Figur, die mich gleich gefesselt hat. Zwar kann ich einige ihrer Züge und Handlungen nicht ganz nachvollziehen und an manchen Stellen scheint es mir, als ob sie selbst nicht genau weiss, was sie tut. Vorallem weil ihr alles zufliegt und alles so glatt läuft - doch vielleicht ist es genau das, was der Autor wollte, denn schon in der ersten Szene läuft es perfekt nach Plan ;) Doch insgesamt hat mir die Figur Blum sehr gut gefallen. Die Story ist, trotz dass sie an manchen Stellen voraussehbar ist, spannend, ich wollte dranbleiben. In der MItte des Buches war mir auch klar, wie die Geschichte endet. Und trotzdem hat mich das Buch gereizt. Die Sprache und die kurzen Sätze mag ich - obwohl das nicht jedermanns Sache ist, manche kritisieren diesen Stil. Für mich jedoch sehr unkompliziert und direkt. Probieren Sie es selbt!

Bianca Schiller
  • Bianca Schiller
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Band 1

von Bernhard Aichner

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Totenfrau