Akzeptieren, was ist

Loslassen und inneren Frieden finden

Rosette Poletti, Barbara Dobbs

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Akzeptieren, was ist

    Scorpio Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    Scorpio Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 5.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Entspannt und wach im Hier und Jetzt

»Das grösste aller Wunder ist es, lebendig zu sein. Achtsamkeit ermöglicht uns, dieses Wunder zu berühren.«
Thich Nhat Hanh

Akzeptieren, was ist, bedeutet eine Einladung zu persönlicher Entwicklung und innerem Frieden. Statt zu grübeln, was hätte sein können, wenn ..., beginnen wir zu erkennen, was wir tun können, um die Situation zu verbessern. Wir fragen nicht mehr Warum oder Warum ich?, sondern Wozu? und Was jetzt?. Die Freude des Loslassens: ein praxisnaher Weg zu mehr Gelassenheit.

Produktdetails

Verkaufsrang 27407
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Verlag Scorpio Verlag
Seitenzahl 96
Maße 17.5/10.3/1.5 cm
Gewicht 114 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Achtsam leben
Originaltitel Accepter ce qui est
Übersetzer Claudia Seele-Nyima
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95803-007-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Loslassen und inneren Frieden finden
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2017

Vor Kurzem habe ich Ihnen hier das Buch „Gelassen arbeiten“ aus der Reihe der Pocket Guides „Achtsam leben“ aus dem Scorpio Verlag vorgestellt. Und jetzt folgt das Buch „Akzeptieren, was ist“. Ich muss gestehen, ich bin begeistert von dieser Reihe, wo es sehr viele verschiedene Themen gibt, die einem helfen können, achtsam zu le... Vor Kurzem habe ich Ihnen hier das Buch „Gelassen arbeiten“ aus der Reihe der Pocket Guides „Achtsam leben“ aus dem Scorpio Verlag vorgestellt. Und jetzt folgt das Buch „Akzeptieren, was ist“. Ich muss gestehen, ich bin begeistert von dieser Reihe, wo es sehr viele verschiedene Themen gibt, die einem helfen können, achtsam zu leben. Alle Bücher sind klein, handlich und einfach geschrieben, so dass man sie sehr gut lesen kann. Sie sind der optimale Start in einen erfolgreichen Tag. Leider kann ich Ihnen diesmal nicht schreiben, wer die beiden Autorinnen Rosette Poletti und Barbara Dobbs sind, denn das fehlt leider in diesem Band. Aber die beiden haben das Thema „Akzeptanz“ wunderbar mit vielen praktischen Beispielen aufbereitet, so dass es ein Einfaches ist, das Thema Akzeptanz zu akzeptieren. Wenn man dieses Buch gelesen hat, fragt man sich schon, warum man es sich eigentlich im Leben so schwer macht. Wenn wir etwas akzeptieren, heißt es ja nicht, dass wir resignieren. Sondern es bedeutet nur, dass wir keine Energie daran verschwenden, uns gegen etwas aufzulehnen, was so nicht mehr zu ändern ist. Wenn wir uns dem ruhig stellen, dann können wir nach Mitteln und Wegen suchen, wie wir damit umgehen können. Wenn auch Sie mit diesem Thema zu kämpfen haben, lesen Sie dieses Buch und lernen Sie sich besser selbst zu verstehen.

  • artikelbild-0