Die Liebe meines Vaters

Die Liebe meines Vaters

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.14.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Liebe meines Vaters

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2016

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

19.1/12.8/2.7 cm

Beschreibung

Rezension

"Vor den inneren Augen des Lesers läuft ein Film ab." NDR Kultur 20160402

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2016

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

19.1/12.8/2.7 cm

Gewicht

375 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-51665-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Am Anfang stand die Neugier, Städte kennenzulernen.

Lilliest aus Frankfurt am Main am 24.07.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbares Buch, was auf den 368 Seiten in einer unglaublich tollen Sprache und Eigenart die Geschehnisse darstellt. Die authentische Darstellung lässt einen mitfiebern, immer weiter lesen. Die Neugier wächst von Seite zu Seite. Toll fand ich den Wechsel in Sprachbeispiele aus dem Ungarischen. Das machte den Inhalt noch wirklicher. Eine sehr gute Aufarbeitung der Erfahrung eines jungen Mannes, der sich verliebt, verheiratet, in den Krieg ziehen muss und in seiner Einsamkeit durch Höhen und Tiefen geht.

Am Anfang stand die Neugier, Städte kennenzulernen.

Lilliest aus Frankfurt am Main am 24.07.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbares Buch, was auf den 368 Seiten in einer unglaublich tollen Sprache und Eigenart die Geschehnisse darstellt. Die authentische Darstellung lässt einen mitfiebern, immer weiter lesen. Die Neugier wächst von Seite zu Seite. Toll fand ich den Wechsel in Sprachbeispiele aus dem Ungarischen. Das machte den Inhalt noch wirklicher. Eine sehr gute Aufarbeitung der Erfahrung eines jungen Mannes, der sich verliebt, verheiratet, in den Krieg ziehen muss und in seiner Einsamkeit durch Höhen und Tiefen geht.

Budapest....

Bewertung am 15.03.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine große Liebe, eine komplizierte Vater-Tochterbeziehung ,die Wirren der Zeitgeschichte und die Kulisse einer großartigen Stadt werden auf eine besondere Weise zusammengefügt und ergeben eine authenische , spannend erzählte Geschichte !

Budapest....

Bewertung am 15.03.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine große Liebe, eine komplizierte Vater-Tochterbeziehung ,die Wirren der Zeitgeschichte und die Kulisse einer großartigen Stadt werden auf eine besondere Weise zusammengefügt und ergeben eine authenische , spannend erzählte Geschichte !

Unsere Kund*innen meinen

Die Liebe meines Vaters

von Sabine Eichhorst

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Liebe meines Vaters