Damit du dich im Viertel nicht verirrst

Roman

Patrick Modiano

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Damit du dich im Viertel nicht verirrst

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    dtv

Gebundene Ausgabe

Fr. 27.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Damit du dich im Viertel nicht verirrst

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 17.90

    ePUB (Hanser)

Hörbuch (CD)

Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Damit du dich im Viertel nicht verirrst

    3 CD (2015)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    3 CD (2015)

Hörbuch-Download

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Jean Daragane lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung, als ein Fremder ihn wegen seines verlorenen Adressbuchs kontaktiert. Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse drängen zurück in das Bewusstsein des Schriftstellers. Besonders stark ist die Erinnerung an Annie Astrand. Bei ihr hatte Jean in seiner Kindheit ein Zuhause gefunden, als seine Eltern sich seiner wieder einmal entledigen wollten. Doch dann war Annie mit ihm nach Montmartre gezogen, um eine Flucht nach Italien zu planen, die alles veränderte. Der Nobelpreisträger Patrick Modiano erzählt von einem traumatischen Erlebnis Ende der 50er Jahre, das bis in die Gegenwart des heutigen Paris nachwirkt.

Patrick Modiano, 1945 in Boulogne-Billancourt bei Paris geboren, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den grossen Romanpreis der Académie française, den Prix Goncourt, den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur und 2014 den Nobelpreis für Literatur. Bei Hanser erschienen unter anderem die Romane Place de l'Étoile (2010), Im Café der verlorenen Jugend (2012), Der Horizont (2013), Gräser der Nacht (2014), Damit du dich im Viertel nicht verirrst (2015), der Prosatext Schlafende Erinnerungen (2018), das Theaterstück Unsere Anfänge im Leben (2018) sowie zuletzt der Roman Unsichtbare Tinte (2021)..
Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voss-Preis, dem Österreichischen Staatspreis, dem Romain Rolland-Preis und dem Prix lémanique de la traduction ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich.

Produktdetails

Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Verlag Carl Hanser Verlag
Seitenzahl 160
Maße (L/B/H) 19.3/12.5/1.8 cm
Gewicht 227 g
Auflage 3
Originaltitel Pour que tu ne te perdes pas dans le quartier
Übersetzer Elisabeth Edl
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24908-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Damit du dich im Viertel nicht verirrst