Becks letzter Sommer
Band 80366
Artikelbild von Becks letzter Sommer
Benedict Wells

1. Becks letzter Sommer

Diogenes Hörbuch Band 80366

Becks letzter Sommer

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Hörbuch (CD)

Fr.37.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 18.90
eBook

eBook

Fr. 13.00
Variante: 8 CD (ungekürzt, 2015)

Becks letzter Sommer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 24.90

Beschreibung

»But I was so much older then, I’m younger than that now.« (Bob Dylan).

Robert Beck wollte einst Musiker werden, doch stattdessen setzte er auf Sicherheit und wurde Lehrer. Nun ist er Ende dreissig und angeödet von seinem Leben. Bis er in seiner Klasse den Aussenseiter Rauli Kantas aus Litauen entdeckt. Ein Musikgenie, das singt und E-Gitarre spielt wie ein junger Gott. Beck will ihn als Manager gross ausbringen, allerdings nicht nur aus Selbstlosigkeit: der Junge ist gleichzeitig seine letzte Chance, um sich seine Träume von der Musikkarriere doch noch zu erfüllen. Aber wie Beck hat auch der rätselhafte Rauli seine Geheimnisse…
Der Beginn eines Sommers, in dem noch einmal alles möglich scheint – und alles auf dem Spiel steht. Denn die Suche nach einem Label gestaltet sich für Beck schwieriger als gedacht, seine Beziehung zur Studentin Lara hängt am seidenen Faden, und sein bester Freund, der Deutschafrikaner Charlie, zieht den Ärger magisch an. Alle Figuren sind auf einem langen Weg zu sich selbst, und sie werden ankommen – wenn auch nicht immer da, wo man es erwartet. Denn am Ende muss Beck sich entscheiden, wie viel er für seine Freiheit wirklich zu opfern bereit ist.
Becks letzter Sommer ist Künstlerroman, Roadmovie und eine universelle Geschichte über die Musik, die Liebe und das Leben. Schräg, witzig, weise und berührend.

Details

Medium

CD

Sprecher

Christian Ulmen

Spieldauer

9 Stunden und 38 Minuten

Erscheinungsdatum

26.08.2015

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Christian Ulmen

Spieldauer

9 Stunden und 38 Minuten

Erscheinungsdatum

26.08.2015

Verlag

Diogenes

Anzahl

8

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783257803662

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Diebe und Vampire
    Diebe und Vampire Doris Dörrie
    Band 80357

    Diebe und Vampire

    von Doris Dörrie

    Hörbuch

    Fr. 31.90

    (3)

  • Der Besuch der alten Dame
    Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt
    Band 80359

    Der Besuch der alten Dame

    von Friedrich Dürrenmatt

    Hörbuch

    Fr. 28.90

    (32)

  • Die Physiker
    Die Physiker Friedrich Dürrenmatt
    Band 80360

    Die Physiker

    von Friedrich Dürrenmatt

    Hörbuch

    Fr. 28.90

    (27)

  • Montecristo
    Montecristo Martin Suter
    Band 80362

    Montecristo

    von Martin Suter

    Hörbuch

    Fr. 37.90

    (10)

  • Der Mittagstisch
    Der Mittagstisch Ingrid Noll
    Band 80364

    Der Mittagstisch

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    Fr. 33.90

    (1)

  • Zwölf Mal Juli
    Zwölf Mal Juli Astrid Rosenfeld
    Band 80365

    Zwölf Mal Juli

    von Astrid Rosenfeld

    Hörbuch

    Fr. 29.90

    (0)

  • Becks letzter Sommer
    Becks letzter Sommer Benedict Wells
    Band 80366

    Becks letzter Sommer

    von Benedict Wells

    Hörbuch

    Fr. 37.90

    (11)

  • Endlich mein
    Endlich mein Donna Leon
    Band 80367

    Endlich mein

    von Donna Leon

    Hörbuch

    Fr. 36.90

    (2)

  • Der Trick
    Der Trick Emanuel Bergmann
    Band 80368

    Der Trick

    von Emanuel Bergmann

    Hörbuch

    Fr. 38.90

    (4)

  • Ewige Jugend
    Ewige Jugend Donna Leon
    Band 80369

    Ewige Jugend

    von Donna Leon

    Hörbuch

    Fr. 35.90

    (5)

  • Noch mehr schönste Kinderlieder
    Noch mehr schönste Kinderlieder Heike Makatsch
    Band 80373

    Noch mehr schönste Kinderlieder

    von Heike Makatsch

    Hörbuch

    Fr. 24.50

    (0)

  • Dramatische Werke
    Dramatische Werke Loriot
    Band 80374

    Dramatische Werke

    von Loriot

    Hörbuch

    Fr. 27.50

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wells - für mich die Entdeckung dieses Jahres

Bewertung aus Vaihingen am 13.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist bereits das 4. Buch, das ich dieses Jahr von diesem Autor gelesen habe. Wie ein Sog faszinieren mich Sprache, Stil und Inhalt jedes Mal neu. Das Ineinanderfließen von Idealismus, Realismus, Hoffnungen und Irrtümern, von Vertrauen und Misstrauen, von unterschiedlichsten Charakteren durch eine ungeheuer feinfühlige Sprache macht diesen Autor zu einem der ganz großen.

Wells - für mich die Entdeckung dieses Jahres

Bewertung aus Vaihingen am 13.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist bereits das 4. Buch, das ich dieses Jahr von diesem Autor gelesen habe. Wie ein Sog faszinieren mich Sprache, Stil und Inhalt jedes Mal neu. Das Ineinanderfließen von Idealismus, Realismus, Hoffnungen und Irrtümern, von Vertrauen und Misstrauen, von unterschiedlichsten Charakteren durch eine ungeheuer feinfühlige Sprache macht diesen Autor zu einem der ganz großen.

Empfehlenswert

Bewertung aus Therwil am 25.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine spannende Geschichte eines geplagten Lehrer, hin und her gerissen zwischen eigenen Gefühlen und Pflichten eines Erziehers, in eine klare gepflegte Sprache gefasst.

Empfehlenswert

Bewertung aus Therwil am 25.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine spannende Geschichte eines geplagten Lehrer, hin und her gerissen zwischen eigenen Gefühlen und Pflichten eines Erziehers, in eine klare gepflegte Sprache gefasst.

Unsere Kund*innen meinen

Becks letzter Sommer

von Benedict Wells

4.6

0 Bewertungen filtern

  • Becks letzter Sommer