Das Schicksal der Zwerge
Artikelbild von Das Schicksal der Zwerge
Markus Heitz

1. Das Schicksal der Zwerge

Artikelbild von Das Schicksal der Zwerge
Markus Heitz

1. Das Schicksal der Zwerge

Die Zwerge Band 4

Das Schicksal der Zwerge

10 CDs

Hörbuch (CD)

Fr.31.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 12.00

Das Schicksal der Zwerge

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 31.90

Beschreibung

Viele Zyklen sind vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwand. Von Drachen, Magiern und den grausamen Albae gebeutelt treibt das Geborgene Land unaufhaltsam dem Untergang entgegen, während die Reste der einst stolzen Zwergenstämme in finstere Stollen zurückgedrängt wurden. Dann taucht ein Zwergenkrieger in schwarzer Rüstung auf, der sich Tungdil nennt und die Hoffnung des Zwergenvolkes wieder aufkeimen lässt. Doch bei Tungdils treuestem Freund Ingrimmsch und seinen Gefährten mehren sich Zweifel: Handelt es sich wirklich um Tungdil Goldhand? Oder führt der schwarze Krieger etwas ganz anderes im Schilde? Es geht um die Zukunft des Geborgenen Landes - und um das Schicksal aller Zwerge.

Über die Serie:
Mit seiner Saga über "Die Zwerge" war Markus Heitz der erfolgreichste Fantasyautor der letzten Jahre. In den fünf bisher erschienen Bänden beweist der schlagkräftige Zwerg Tungdil Goldhand im Kampf gegen Orks, dunkle Elben und andere hinterhältige Feinde immer wieder, dass auch ein Zwerg Grosses leisten kann.

Heitz, MarkusMarkus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitete als freier Journalist bei der »Saarbrücker Zeitung«. Heute lebt er als freier Autor im Saarland. Mit »Ulldart« begann seine einzigartige Karriere. Seine Romane um »Die Zwerge« wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und standen wochenlang auf den Bestsellerlisten. Mit »Die Legenden der Albae« führte Markus Heitz alle Fans in die Welt der Dunkelelfen. Er gewann bereits mehrfach den Deutschen Phantastik Preis.

Steck, JohannesJohannes Steck wurde bekannt durch seine Rolle als Dr. Kreutzer in der ARD-Serie »In aller Freundschaft«. In den letzten Jahren widmete er sich vor allem seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch. Er verleiht unterschiedlichsten Charakteren mit der Virtuosität seiner Stimme lebhaften Ausdruck. Bei Hörbuch Hamburg ist er u. a. die Stammbesetzung der Fantasy-Reihen von Markus Heitz und der »Henkerstocher«-Serie von Oliver Pötzsch.

Details

Medium

CD

Sprecher

Johannes Steck

Spieldauer

12 Stunden

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Verlag

Osterwoldaudio

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Johannes Steck

Spieldauer

12 Stunden

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Verlag

Osterwoldaudio

Anzahl

10

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783869522951

Weitere Bände von Die Zwerge

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Zwerge und ihr Schicksal

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Vor 250 Zyklen verschwand Tungdil Goldhand während einer Schlacht in der Schwarzen Schlucht. Seit der Zeit hält sein bester Freund zusammen mit den Ubariu wache und wartet auf seine Rückkehr. Dann geschieht es, der Zwergenheld taucht wieder auf. Doch er ist nicht mehr der, der er einst war. Ebenso ist das Geborgene Land ein völlig anderes als man es kannte. Was wird geschehen? Der vierte Band der Zwergenreihe von Markus Heitz. Diesmal führt uns Markus Heitz in ein Geborgenes Land wie man es nicht kennt. Das pure Chaos herrscht und trotzdem müssen die Zwerge noch ein letztes Mal zu den Waffen greifen um es zu retten. Keine leichte Aufgabe wie der Leser herausfinden wird. Ein furioses Finale das Markus Heitz einem mit dem vierten Band der Reihe bietet. Manche Leser werden entsetzt und fasziniert sein, doch der Autor hat, wie man es von ihm gewohnt ist, ein Meisterwerk in Buchform geschaffen.

Die Zwerge und ihr Schicksal

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Vor 250 Zyklen verschwand Tungdil Goldhand während einer Schlacht in der Schwarzen Schlucht. Seit der Zeit hält sein bester Freund zusammen mit den Ubariu wache und wartet auf seine Rückkehr. Dann geschieht es, der Zwergenheld taucht wieder auf. Doch er ist nicht mehr der, der er einst war. Ebenso ist das Geborgene Land ein völlig anderes als man es kannte. Was wird geschehen? Der vierte Band der Zwergenreihe von Markus Heitz. Diesmal führt uns Markus Heitz in ein Geborgenes Land wie man es nicht kennt. Das pure Chaos herrscht und trotzdem müssen die Zwerge noch ein letztes Mal zu den Waffen greifen um es zu retten. Keine leichte Aufgabe wie der Leser herausfinden wird. Ein furioses Finale das Markus Heitz einem mit dem vierten Band der Reihe bietet. Manche Leser werden entsetzt und fasziniert sein, doch der Autor hat, wie man es von ihm gewohnt ist, ein Meisterwerk in Buchform geschaffen.

Situationskomik

Kim Nguyen aus Hüfingen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wie die Vorgänger auch lohnt sich auch dieser Band der Zwergenreihe. Gerade die Situationskomik macht die ganzen Zwergenbücher herausragend. Wer die Vorgänger gelesen hat, wird weiter für seine Treue belohnt.

Situationskomik

Kim Nguyen aus Hüfingen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie die Vorgänger auch lohnt sich auch dieser Band der Zwergenreihe. Gerade die Situationskomik macht die ganzen Zwergenbücher herausragend. Wer die Vorgänger gelesen hat, wird weiter für seine Treue belohnt.

Unsere Kund*innen meinen

Das Schicksal der Zwerge

von Markus Heitz

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Schicksal der Zwerge