Der Mensch braucht Beziehung

Über universale Grundbedürfnisse unter ständiger Berücksichtigung der Psychotherapie

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 20: Philosophie / Series 20: Philosophy / Série 20: Philosophie Band 670

Tamás Fazekas

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 66.90
Fr. 66.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Erfüllung menschlicher Grundbedürfnisse erscheint zumeist gleich lebenswichtig wie selbstverständlich zu sein. Dies gilt für jeden Menschen unabhängig von der historischen Epoche. Das Buch stellt sich der Frage, was der Mensch wirklich braucht und wie Bedürfnisse manipuliert werden können. Neben biologischen und sozialen Grundbedürfnissen braucht der Mensch unterschiedliche Beziehungen, um gesund leben zu können. Die Rolle der psychotherapeutischen Beziehung in der Erfüllung von universalen Grundbedürfnissen wird kritisch beleuchtet, um einen Ausblick auf die Psychotherapie der Zukunft zu gewähren.

Der Autor: Tamás Fazekas, geboren 1971, ist Arzt, Philosoph und Sozial- und Kulturanthropologe. Am Schnittpunkt von Medizin und Philosophie beschäftigt er sich mit Grundfragen der Psychotherapie. 2002 war er Veranstalter des internationalen Workshops zum Thema «The need for psychotherapy». Die Umsetzung seines phänomenologischen Denkens erfolgt in der Praxis der daseinsanalytischen Psychotherapie.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 24.02.2004
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Seitenzahl 144
Maße (L/B/H) 21.1/14.6/1.2 cm
Gewicht 200 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-52289-9

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 20: Philosophie / Series 20: Philosophy / Série 20: Philosophie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0

  • Aus dem Inhalt: Modi des Brauchens – Kriterien des Brauchens – Manipulation von Bedürfnissen – Universale Grundbedürfnisse – Mitmenschliche Beziehungen – Alltagsbeziehungen – Psychotherapeutische Beziehung – Definition von Psychotherapie – Beziehungskunst – Fundamentale Psychotherapie.