Zwischen Hiob und Jeremia

Stefan Zweig und Joseph Roth am Ende der Welt

Religion, Kultur, Recht Band 6

Wolfgang Treitler

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 103.00
Fr. 103.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Stefan Zweig und Joseph Roth trugen in ihren Werken vielfach die Zusammenbrüche aus, die um sie herum durch das Ende der Habsburgermonarchie und den Terror des Nationalsozialismus geschahen und schliesslich sie selbst erreichten. Leitend ist in dieser Arbeit die Frage nach der religiösen Seite und Bedeutung der Werke der beiden Literaten, und zwar anhand der biblischen Leidensfiguren des Hiob und des Propheten Jeremia. Aus diesem spezifischen Bezug erschliesst sich eine ganz neue Profilierung dieser beiden Literaten: Ihre Werke gewinnen Jahrtausende altes Gewicht und zugleich bedrängende Aktualität.

Der Autor: Wolfgang Treitler, geboren in Steyr (Österreich), 1979-1980 Studium Handelswissenschaften in Wien; 1980-1985 Studium Selbstständiger Religionspädagogik in St. Pölten und Wien, 1985 Sponsion; ab 1984 Studienassistent am Institut für Fundamentaltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, ab 1985 Vertragsassistent; 1988 Promotion; nach Unterrichtspraktikum Katholische Religion von 1991-1994 Religionslehrer an Wiener Schulen; seit 1994 Anstellung an der Pädagogischen Akademie Krems an der Donau; 1998 Habilitation an der Universität Wien, seit 1998 dort Professor für Fundamentaltheologie; Autor von acht Monografien und zahlreichen wissenschaftlichen Aufsätzen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18.12.2006
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Seitenzahl 290
Maße (L/B/H) 20.8/14.6/1.7 cm
Gewicht 380 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-55391-6

Weitere Bände von Religion, Kultur, Recht

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Zwischen Hiob und Jeremia

  • Aus dem Inhalt: Biografisches zu Stefan Zweig und Joseph Roth – Grösse und Elend des Menschen – Aufgaben und Ohnmacht des Dichters – Im Schatten der 30er Jahre – In der Falle des Gegengottes – Hiob und Jeremia – Joseph Roths Tod – Stefan Zweig und sein Suizid – Von Hiob zu Jeremia – Essay von Hanni Mittelmann, Jerusalem, über jüdische Identität und Heimatlosigkeit bei Stefan Zweig.