Die geheime Macht der Zauberflöte (Das magische Baumhaus 39)
Band 39
Artikelbild von Die geheime Macht der Zauberflöte (Das magische Baumhaus 39)
Mary Pope Osborne

1. Die geheime Macht der Zauberflöte

Das magische Baumhaus Band 39

Die geheime Macht der Zauberflöte (Das magische Baumhaus 39)

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (2015)

Die geheime Macht der Zauberflöte (Das magische Baumhaus 39)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 13.90
eBook

eBook

ab Fr. 9.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 6.40

Beschreibung


Reise mit Anne und Philipp im magischen Baumhaus. Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten erwarten dich auch in dieser Folge!

Das Baumhaus bringt Anne und Philipp in die prunkvolle Zeit des 18. Jahrhunderts. Im Sommerschloss der Erzherzogin von Österreich sollen sie einen begabten Künstler finden. Doch kaum angekommen, müssen sie sich erst einmal an die seltsame Kleidung, Perücken und das viele Puder gewöhnen. Und dann strömen plötzlich auch noch unzählige wilde Tiere in den Park und bedrohen einen kleinen Jungen …

Mary Pope Osborne wurde 1949 in Fort Sill, Oklahoma, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren Hunden in Connecticut. Schon als Kind reiste sie viel und lernte die unterschiedlichsten Länder kennen. Mit ihrer Familie lebte sie u.a. in Österreich, Oklahoma und Florida. Schliesslich begann sie zu schreiben und wurde damit ausserordentlich erfolgreich. »Das magische Baumhaus« ist sowohl in den USA als auch in Deutschland eine der beliebtesten Kinderbuchreihen..
Elke Karl entdeckte ihre Leidenschaft für Wort und Schrift schon in der Grundschulzeit - sie las und schrieb zu jeder Tages- und Nachtzeit. Nach dem Studienabschluss begann sie in einem grossen deutschen Kinder- und Jugendbuchverlag als Lektorin und Pressesprecherin zu arbeiten. Heute lebt Elke Karl in Marbach und arbeitet freiberuflich als Autorin, Übersetzerin und Lektorin..
Stefan Kaminski, 1974 geboren, schloss sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« ab. 1996 begann er seine Laufbahn als Sprecher und Schauspieler. Dank seiner enorm wandelbaren Stimme gilt er als Meister des »Stimm-Morphings«. Seine Lesungen und Live-Shows avancieren oft zu Ein-Mann-Hörspielen der Extraklasse. Für seine Hörbuch- und Hörspielproduktionen wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, dem Deutschen Hörbuchpreis 2017 und 2019 sowie dem Jahrespreis der hr2-Hörbuchbestenliste 2018.

Details

Sprecher

Stefan Kaminski

Spieldauer

1 Stunde und 15 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Stefan Kaminski

Spieldauer

1 Stunde und 15 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.08.2015

Verlag

Silberfisch

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Elke Karl

Sprache

Deutsch

EAN

9783844912371

Weitere Bände von Das magische Baumhaus

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Musikalisches Abenteuer in Österreich.

RezensentInnen des Österreichischen Bibliothekswerks am 07.04.2011

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Ein neuer Auftrag führt die Geschwister Anne und Philipp in das 18. Jahrhundert, diesmal nach Wien! Sie sollen Millionen Menschen glücklich machen und das Ganze hat mit einem Künstler zu tun, den sie retten müssen. Doch wovor? Und um welchen Künstler handelt es sich? Um einen Maler vielleicht? Auf der Suche nach der richtigen Person begegnen sie Wolferl, einem kleinen niedlichen Jungen, der immer zu Scherzen aufgelegt ist. Genau das bringt ihn aber in große Gefahr und nur mit ihrer Zauberflöte gelingt es Anne und Philipp, ihn vor wilden Tieren zu retten. Später werden sie erkennen, dass das kleine Wolferl sie nie vergessen hat... Aufgrund der Geschichte selbst und wegen eines gewissen Lokalkolorits ist die Anschaffung dieses Bandes nicht nur eine Empfehlung, sondern geradezu ein ""Muss"". (Rebecca Englert)"

Musikalisches Abenteuer in Österreich.

RezensentInnen des Österreichischen Bibliothekswerks am 07.04.2011
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Ein neuer Auftrag führt die Geschwister Anne und Philipp in das 18. Jahrhundert, diesmal nach Wien! Sie sollen Millionen Menschen glücklich machen und das Ganze hat mit einem Künstler zu tun, den sie retten müssen. Doch wovor? Und um welchen Künstler handelt es sich? Um einen Maler vielleicht? Auf der Suche nach der richtigen Person begegnen sie Wolferl, einem kleinen niedlichen Jungen, der immer zu Scherzen aufgelegt ist. Genau das bringt ihn aber in große Gefahr und nur mit ihrer Zauberflöte gelingt es Anne und Philipp, ihn vor wilden Tieren zu retten. Später werden sie erkennen, dass das kleine Wolferl sie nie vergessen hat... Aufgrund der Geschichte selbst und wegen eines gewissen Lokalkolorits ist die Anschaffung dieses Bandes nicht nur eine Empfehlung, sondern geradezu ein ""Muss"". (Rebecca Englert)"

Unsere Kund*innen meinen

Die geheime Macht der Zauberflöte / Das magische Baumhaus Bd.39

von Mary Pope Osborne

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die geheime Macht der Zauberflöte (Das magische Baumhaus 39)