Eisenberg
Rachel Eisenberg Band 1

Eisenberg

Kriminalroman

eBook

Fr.11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Eisenberg

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Beschreibung

Die toughe Rechtsanwältin Rachel Eisenberg hat die Leser und die Bestsellerlisten im Sturm erobert. Spiegel-Bestsellerautor Andreas Föhr schreibt "mit einer obsessiven Kraft, die atemlos macht" (FÜR SIE). Neben seiner höchst erfolgreichen Serie rund um das Tegernseer Ermittler-Duo Wallner&Kreuthner legt der promovierte Jurist Andreas Föhr nun mit "Eisenberg" einen hochspannenden Justiz-Krimi vor - und den Auftakt einer neuen Serie - , der ein begeistertes Presse- und Leser-Echo quer durch die Republik entfachte.
Jahrelang war der Bestsellerautor selbst als Anwalt tätig und hat mit der sympathischen Rechtsanwältin Rachel Eisenberg eine Figur geschaffen, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch seinen Glauben daran, dass jeder, ob schuldig oder nicht, einen Verteidiger verdient, der ganz auf seiner Seite steht.
Dr. Rachel Eisenberg ist fassungslos: Als die Münchner Anwältin ihrem neuen Mandanten gegenübersitzt - einem Obdachlosen, der eines äusserst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird -, muss sie feststellen, dass sie ihn kennt. Professor Heiko Gerlach war einst Rachels grosse Liebe. Die Anwältin kann und will nicht glauben, dass der Mann, mit dem sie zwei Jahre lang Tisch und Bett geteilt hat, zu einer solchen Tat fähig sein soll. Doch alle Beweise sprechen gegen Gerlach, der schliesslich sogar ein Geständnis ablegt und seiner Anwältin - Rachel - das Mandat entzieht. Ist er wirklich so unschuldig, wie sie glaubt?
Ein hochspannender Justiz-Krimi mit raffiniertem Plot, unerwarteten Wendungen und einer starken Frauenfigur, die für fesselndes, atemloses Lese-Vergnügen sorgt.

"Spannender Justizthriller mit Knalleffekt"
bild.de, 23.08.2016

Details

Verkaufsrang

18301

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.05.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

18301

Erscheinungsdatum

25.05.2016

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

512 (Printausgabe)

Dateigröße

817 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426434369

Weitere Bände von Rachel Eisenberg

  • Eisenberg
    Eisenberg Andreas Föhr
    Band 1

    Eisenberg

    von Andreas Föhr

    eBook

    Fr. 11.00

    (10)

  • Eifersucht
    Eifersucht Andreas Föhr
    Band 2

    Eifersucht

    von Andreas Föhr

    eBook

    Fr. 14.00

    (7)

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Hätte der Kunde mal weitergelesen

Bewertung am 13.01.2017

Bewertet: eBook (ePUB)

Spannend von der ersten Seite an! Rachel Eisenberg ist die neue Figur von Andreas Föhr und sie gefällt mir außerordentlich gut! Sie hat Persönlichkeit und ein Privatleben ist schlau und hat Biss. Der so verwirrende Anfang, wie er in der ein Stern Bewertung verteufelt wird. erklärt nur, wie das Verbrechen seinen Anfang genommen hat. Ähnlich einer Rückblende. Dann geht es auch schon los und das ziemlich rasant. Immer wenn man denkt das war es jetz, kommt eine Überraschung. Durchdacht und spannend, ich konmte es nicht mehr weg legen und habe die Nacht durchgelesen Ich freue mich schon auf die nächste Begegnung mit Rachel!

Hätte der Kunde mal weitergelesen

Bewertung am 13.01.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Spannend von der ersten Seite an! Rachel Eisenberg ist die neue Figur von Andreas Föhr und sie gefällt mir außerordentlich gut! Sie hat Persönlichkeit und ein Privatleben ist schlau und hat Biss. Der so verwirrende Anfang, wie er in der ein Stern Bewertung verteufelt wird. erklärt nur, wie das Verbrechen seinen Anfang genommen hat. Ähnlich einer Rückblende. Dann geht es auch schon los und das ziemlich rasant. Immer wenn man denkt das war es jetz, kommt eine Überraschung. Durchdacht und spannend, ich konmte es nicht mehr weg legen und habe die Nacht durchgelesen Ich freue mich schon auf die nächste Begegnung mit Rachel!

Nicht Blutrünstig

Bewertung am 18.12.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Auf der Suche ein einem Krimialroman, bei dem nicht alle 5 Seiten Blut fließig, stieß ich auf dieses Buch. Spannend, und immer wieder neue Situationen, bis zum Schluß.

Nicht Blutrünstig

Bewertung am 18.12.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Auf der Suche ein einem Krimialroman, bei dem nicht alle 5 Seiten Blut fließig, stieß ich auf dieses Buch. Spannend, und immer wieder neue Situationen, bis zum Schluß.

Unsere Kund*innen meinen

Eisenberg

von Andreas Föhr

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eisenberg