Momo
Artikelbild von Momo
Michael Ende

1. Momo

Momo

oder die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückgab : 2 CDs

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 31.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 14.00
Variante: 2 MP3-CD (2016)

Momo

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 8.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 24.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 14.00

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Gert Heidenreich

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Spieldauer

8 Stunden und 32 Minuten

Erscheinungsdatum

05.01.2016

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Gert Heidenreich

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Spieldauer

8 Stunden und 32 Minuten

Erscheinungsdatum

05.01.2016

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3-CD

Anzahl

2

Verlag

Osterwoldaudio

Sprache

Deutsch

EAN

9783869522487

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

24 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunderschöne Geschichte

Bewertung am 10.06.2024

Bewertungsnummer: 2219603

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bereits mit der ersten Seite hatte das Buch meine gesamte Aufmerksamkeit, ich konnte es kaum aus der Hand legen. Super detailliert geschrieben, wirkt fast nostalgisch. Die Geschichte geht ans Herz und hat auch heute noch absolute Aktualität. Trotz allem ging mir persönlich das Ende etwas zu schnell. Für das was im gesamten Buch geschehen ist leider etwas wenig. Dennoch eine wunderbare Geschichte, die ich jederzeit empfehlen würde.

Wunderschöne Geschichte

Bewertung am 10.06.2024
Bewertungsnummer: 2219603
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bereits mit der ersten Seite hatte das Buch meine gesamte Aufmerksamkeit, ich konnte es kaum aus der Hand legen. Super detailliert geschrieben, wirkt fast nostalgisch. Die Geschichte geht ans Herz und hat auch heute noch absolute Aktualität. Trotz allem ging mir persönlich das Ende etwas zu schnell. Für das was im gesamten Buch geschehen ist leider etwas wenig. Dennoch eine wunderbare Geschichte, die ich jederzeit empfehlen würde.

Überzeugende Bilderbuchversion von Momo

Daggy am 07.12.2023

Bewertungsnummer: 2084051

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum 50. Jubiläum bringt der Thienmann-Verlag dieses wundervoll bebilderte Bilderbuch über das Mädchen Momo heraus. Es erzählt ganz ruhig mit wenigen Worten wie das in einem Amphitheater wohnende Mädchen eines ganz besonders kann. Sie kann zuhören. So hört sie Gigi, dem lebendigen Reiseführer, der immer neue Geschichten erzählt zu, aber auch dem alten Straßenkehrer Beppo, der lange überlegt, bis er spricht. Sie bringt einen Kanarienvogel wieder zum Singen und die Leute werden zu ihr geschickt, wenn sie Probleme haben. Das Buch beschränkt sich auf die Szenen am Rande der Stadt und hebt in den Vordergrund, dass Momo eine besondere Begabung hat, den Menschen zuzuhören und ihnen damit zu helfen. Heute, wo alle reden, posten und ihre Meinung kundtun, egal ob sie jemand hören will, ist eine Zuhörerin sicher etwas Besonderes. Wir sollten vielleicht alle in diesem Punkt von Momo lernen. Liebhaber des Original-Momo-Buches werden möglicherweise von dieser Kurzfassung enttäuscht sein. Mich begeistern besonders die Bilder, die einfach nur wundervoll sind und eine Atmosphäre zeigen, die mich bewegt. Da wird man doch neugierig auf die ganze Geschichte und auch da gibt es ein schöne neue Ausgabe.

Überzeugende Bilderbuchversion von Momo

Daggy am 07.12.2023
Bewertungsnummer: 2084051
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum 50. Jubiläum bringt der Thienmann-Verlag dieses wundervoll bebilderte Bilderbuch über das Mädchen Momo heraus. Es erzählt ganz ruhig mit wenigen Worten wie das in einem Amphitheater wohnende Mädchen eines ganz besonders kann. Sie kann zuhören. So hört sie Gigi, dem lebendigen Reiseführer, der immer neue Geschichten erzählt zu, aber auch dem alten Straßenkehrer Beppo, der lange überlegt, bis er spricht. Sie bringt einen Kanarienvogel wieder zum Singen und die Leute werden zu ihr geschickt, wenn sie Probleme haben. Das Buch beschränkt sich auf die Szenen am Rande der Stadt und hebt in den Vordergrund, dass Momo eine besondere Begabung hat, den Menschen zuzuhören und ihnen damit zu helfen. Heute, wo alle reden, posten und ihre Meinung kundtun, egal ob sie jemand hören will, ist eine Zuhörerin sicher etwas Besonderes. Wir sollten vielleicht alle in diesem Punkt von Momo lernen. Liebhaber des Original-Momo-Buches werden möglicherweise von dieser Kurzfassung enttäuscht sein. Mich begeistern besonders die Bilder, die einfach nur wundervoll sind und eine Atmosphäre zeigen, die mich bewegt. Da wird man doch neugierig auf die ganze Geschichte und auch da gibt es ein schöne neue Ausgabe.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Momo

von Michael Ende

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Momo