Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Roman

Joël Dicker

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Piper

gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Piper

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen
  • XXL-Leseprobe: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 0.00

    ePUB (Piper)
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.00

    ePUB (Piper)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 24.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 22.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Es ist der Aufmacher jeder Nachrichtensendung. Im Garten des hochangesehenen Schriftstellers Harry Quebert wurde eine Leiche entdeckt. Und in einer Ledertasche direkt daneben: das Originalmanuskript des Romans, mit dem er berühmt wurde. Als sich herausstellt, dass es sich bei der Leiche um die sterblichen Überreste der vor 33 Jahren verschollenen Nola handelt und Quebert auch noch zugibt, ein Verhältnis mit ihr gehabt zu haben, ist der Skandal perfekt. Quebert wird verhaftet und des Mordes angeklagt. Der einzige, der noch zu ihm hält, ist sein ehemaliger Schüler und Freund Marcus Goldman, inzwischen selbst ein erfolgreicher Schriftsteller. Überzeugt von der Unschuld seines Mentors - und auf der Suche nach einer Inspiration für seinen nächsten Roman - fährt Goldman nach Aurora und beginnt auf eigene Faust im Fall Nola zu ermitteln ...

»Hier sind ein anspielungsreiches Form- und Motivpuzzle, ein fesselnder Krimi mit allem Zubehör von Blut und Verfolgungsjagd im Auto sowie ein erstaunlich durchgearbeitetes Themenpanorama zu einem gelungenen Buch zusammengewachsen.«

Produktdetails

Verkaufsrang 3232
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Verlag Piper
Seitenzahl 736
Maße (L/B/H) 18.5/12/5 cm
Gewicht 508 g
Auflage 10. Auflage
Originaltitel La Vérité sur l'Affaire Harry Quebert
Übersetzer Carina Enzenberg
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30754-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

76 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Joel Dicker

Eine Kundin/ein Kunde aus Fislisbach am 17.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toller Schriftsteller Schreibt spannend und sehr abwechslungsreich. Bin grad am zweiten Buch, auch spannend

5/5

Joel Dicker

Eine Kundin/ein Kunde aus Fislisbach am 17.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toller Schriftsteller Schreibt spannend und sehr abwechslungsreich. Bin grad am zweiten Buch, auch spannend

2/5

Gute Geschichte mit schrecklichem Frauenbild

Eine Kundin/ein Kunde aus Lehrte am 25.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Grundgeschichte von diesem Buch ist wirklich gut und interessant. Es ist auch recht atmosphärisch geschrieben und den Charakter Markus Goldberg finde ich auch gut beschrieben mit seiner Hintergrundgeschichte. Er ist mit seinen Handlungen gut nachvollziehbar. Was mich jedoch extrem stört, so sehr, dass ich eine Rezension schreibe (was ich sehr selten tue) und nicht weiß, ob ich mir diese Geschichte noch bis zum Ende geben kann, ist das schreckliche Frauenbild dieses Buches. Der Lebenssinn aller Frauen und Mädchen, egal wie alt, besteht hier darin, eine gute Hausfrau / Ehefrau zu sein, ihre Männern zu versorgen, viele Kinder zu bekommen und ganz tolle Gartenpartys zu geben auf denen man dann angeben und tratschen kann. Dazu werden sie auch noch als dümmlich dargestellt, hingegen werden die Männer ständig hinsichtlich ihrer ach so außerordentlichen Intelligenz gelobt und bewundert. Die Frauen dienen hier nur der Lobhudelei der Männer. Oh mein Gott, aus welchem Jahrhundert stammt nur dieses Frauenbild?! Zudem: Immer wieder werden überflüssige Sätze wiederholt, teils ganze Passagen. Es gibt auch recht viel Geschwafel. Kurzum: Bei einem Film hätte ich schon früh abgeschaltet.

2/5

Gute Geschichte mit schrecklichem Frauenbild

Eine Kundin/ein Kunde aus Lehrte am 25.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Grundgeschichte von diesem Buch ist wirklich gut und interessant. Es ist auch recht atmosphärisch geschrieben und den Charakter Markus Goldberg finde ich auch gut beschrieben mit seiner Hintergrundgeschichte. Er ist mit seinen Handlungen gut nachvollziehbar. Was mich jedoch extrem stört, so sehr, dass ich eine Rezension schreibe (was ich sehr selten tue) und nicht weiß, ob ich mir diese Geschichte noch bis zum Ende geben kann, ist das schreckliche Frauenbild dieses Buches. Der Lebenssinn aller Frauen und Mädchen, egal wie alt, besteht hier darin, eine gute Hausfrau / Ehefrau zu sein, ihre Männern zu versorgen, viele Kinder zu bekommen und ganz tolle Gartenpartys zu geben auf denen man dann angeben und tratschen kann. Dazu werden sie auch noch als dümmlich dargestellt, hingegen werden die Männer ständig hinsichtlich ihrer ach so außerordentlichen Intelligenz gelobt und bewundert. Die Frauen dienen hier nur der Lobhudelei der Männer. Oh mein Gott, aus welchem Jahrhundert stammt nur dieses Frauenbild?! Zudem: Immer wieder werden überflüssige Sätze wiederholt, teils ganze Passagen. Es gibt auch recht viel Geschwafel. Kurzum: Bei einem Film hätte ich schon früh abgeschaltet.

Unsere Kund*innen meinen

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

von Joël Dicker

4.4/5.0

76 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daniela Lingg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Lingg

Orell Füssli St. Margrethen

Zum Portrait

5/5

Bestes Buch des Jahres

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich bin einfach nur hin und weg von diesem Buch! Die Geschichte von Harry und Nola wird mir noch sehr lange im Gedächtnis und in der Seele bleiben. Dies ist nicht nur eine Geschichte sondern wird meines Erachtens ein Weltbestseller werden! Danke Joel Dicker für dieses Meisterwerk!
5/5

Bestes Buch des Jahres

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich bin einfach nur hin und weg von diesem Buch! Die Geschichte von Harry und Nola wird mir noch sehr lange im Gedächtnis und in der Seele bleiben. Dies ist nicht nur eine Geschichte sondern wird meines Erachtens ein Weltbestseller werden! Danke Joel Dicker für dieses Meisterwerk!

Daniela Lingg
  • Daniela Lingg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bianca Schiller

Bianca Schiller

Orell Füssli Schaffhausen

Zum Portrait

5/5

Was für ein Buch!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Angefangen zu lesen und nicht mehr damit aufgehört! Ein grossartiges Buch - mehr braucht man fast nicht zu sagen ;) Eine spannende, sehr gut herausgearbeitete Story, eine tolle Ausdrucksweise (bzw Übersetzung) und ein absolutes Lesevergnügen! Reservieren Sie sich dieses Buch für ein schönes Wochenende oder den Urlaub! Und falls Sie jetzt schon an Geburtstage, Weihnachten oder ähnliches denken: Super Geschenk!
5/5

Was für ein Buch!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Angefangen zu lesen und nicht mehr damit aufgehört! Ein grossartiges Buch - mehr braucht man fast nicht zu sagen ;) Eine spannende, sehr gut herausgearbeitete Story, eine tolle Ausdrucksweise (bzw Übersetzung) und ein absolutes Lesevergnügen! Reservieren Sie sich dieses Buch für ein schönes Wochenende oder den Urlaub! Und falls Sie jetzt schon an Geburtstage, Weihnachten oder ähnliches denken: Super Geschenk!

Bianca Schiller
  • Bianca Schiller
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

von Joël Dicker

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3