Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Wie Sie durch Veränderungen Ihre Beziehung positiv gestalten

Buch (Taschenbuch)

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 18.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.02.2016

Verlag

Südwest Verlag

Seitenzahl

176

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.02.2016

Verlag

Südwest Verlag

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

21.1/13.1/2 cm

Gewicht

251 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-517-09357-4

Das meinen unsere Kund*innen

1.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

Nicht empfehlenswert

Bewertung aus Berlin am 21.12.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei diesem Buch haben mich verschiedene Aspekte gestört: - es ist plakativ geschrieben, nach dem Motto "Die Frau ... , der Mann ..." - endlose Wiederholungen - Behauptungen, ohne Quellenangaben - inhaltlich nichts neues, da sollte man lieber zu anderen Büchern greifen, z.B. über gewaltfreie Kommunikation

Nicht empfehlenswert

Bewertung aus Berlin am 21.12.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei diesem Buch haben mich verschiedene Aspekte gestört: - es ist plakativ geschrieben, nach dem Motto "Die Frau ... , der Mann ..." - endlose Wiederholungen - Behauptungen, ohne Quellenangaben - inhaltlich nichts neues, da sollte man lieber zu anderen Büchern greifen, z.B. über gewaltfreie Kommunikation

Unsere Kund*innen meinen

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

von Christian Thiel

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist