Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen / Mäc Mief Bd. 2
Band 2
Mäc Mief Band 2

Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen / Mäc Mief Bd. 2

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.13.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen / Mäc Mief Bd. 2

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 13.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Nicht nur Dudelsackspieler treiben sich auf den Highland Games, dem traditionellen schottischen Volksfest, herum: ein Dieb hat die Geldbörsen der Familie Olifant gestohlen! Zum Glück sind das schottische Schaf Mäc Mief und seine Freundin, Hütehund Bonnie, als Maskottchen mit von der Partie. Eine abenteuerliche Verfolgungsjagd beginnt …

Carola Becker studierte erst einmal Wirtschaftswissenschaften. Währenddessen verschlug es sie für einige Monate nach Kanada. Anschliessend arbeitete sie sowohl für riesengrosse als auch für klitzekleine Unternehmen. Als Mutter von drei Kindern fütterte sie diese regelmässig mit spontanen Fantasiegeschichten. Mit ihrer Familie sowie Schildkröte Lisa, die sie seit über 40 Jahren begleitet, wohnt sie in Hannover und schreibt Geschichten für Kinder..
Ina Krabbe wurde 1967 in Bremen geboren. Sie studierte Geschichte, Philosophie, BWL und Architektur, arbeitete in Buchladen und Werbeagentur und machte dann das, was sie schon immer am besten konnte: Zeichnen und Schreiben. Mit Frau, drei Kindern und drei Hühnern lebt, werkelt und schreibt sie in einem Dörfchen in der Nähe von Bremen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.02.2016

Illustrator

Ina Krabbe

Verlag

Südpol Verlag GmbH

Seitenzahl

92

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.02.2016

Illustrator

Ina Krabbe

Verlag

Südpol Verlag GmbH

Seitenzahl

92

Maße (L/B/H)

21.6/15.6/1.5 cm

Gewicht

280 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-943086-28-7

Weitere Bände von Mäc Mief

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Von fliegenden Gummistiefeln, Dudelsäcken und verschwundenen Geldbörsen

Bewertung am 11.01.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mäc Mief ist verwirrt. Auf der sonst ruhigen und beschaulichen Farm fliegen ihm auf einmal Gummistiefel und Heusäcke um die Ohren. Was ist nur plötzlich mit den Olifants los? Nachdem Hütehündin Bonnie ihn über die traditionellen Highland Games - und was es mit diesen sportlichen Wettkämpfen auf sich hat - aufgeklärt hat, ist natürlich klar, dass das liebenswerte Schaf ein Abenteuer wittert, das es sich nicht entgehen lassen will. Gekonnt zieht die witzige Geschichte kleine und große Leser in ihren Bann. Der flüssige und humorvolle Schreibstil und die hervorragend gewählten Kapitelüberschriften regen stets zum Weiterlesen an. Liebenswert ausgearbeitete Charaktere und zahlreiche Schmunzelmomente begeisterten meine Kinder und mich von der ersten Seite an. Die zwei findigen Detektive haben sich auf Anhieb in unsere Leserherzen katapultiert. Man muss die beiden einfach gern haben! Carola Becker hat ein turbulentes Abenteuer geschaffen, das Spaß und Spannung garantiert. Die charmante Geschichte ist mit einer Portion schottischem Flair gewürzt und verknüpft eine erfrischende Freundschaftsgeschichte mit einem Detektivabenteuer, das zum Miträtseln anregt. Die kreative Erzählung wird gelungen von Ina Krabbes zahlreichen Illustrationen unterstrichen, die den Humor und die Stimmung der Geschichte wunderbar einfangen. Immer wieder mussten wir beim Lesen verzückt innehalten, um die Bilder zu betrachten. Durch die angenehme Kapitellänge und Schriftgröße eignet sich das Buch sowohl für geübte Erstleser als auch zum Vorlesen für jüngere Kinder. Meine Kinder (6 und 9) und ich vergeben fünf begeisterte Sterne für “Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen“ und freuen uns schon auf weitere Abenteuer auf der Olifant-Farm.

Von fliegenden Gummistiefeln, Dudelsäcken und verschwundenen Geldbörsen

Bewertung am 11.01.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mäc Mief ist verwirrt. Auf der sonst ruhigen und beschaulichen Farm fliegen ihm auf einmal Gummistiefel und Heusäcke um die Ohren. Was ist nur plötzlich mit den Olifants los? Nachdem Hütehündin Bonnie ihn über die traditionellen Highland Games - und was es mit diesen sportlichen Wettkämpfen auf sich hat - aufgeklärt hat, ist natürlich klar, dass das liebenswerte Schaf ein Abenteuer wittert, das es sich nicht entgehen lassen will. Gekonnt zieht die witzige Geschichte kleine und große Leser in ihren Bann. Der flüssige und humorvolle Schreibstil und die hervorragend gewählten Kapitelüberschriften regen stets zum Weiterlesen an. Liebenswert ausgearbeitete Charaktere und zahlreiche Schmunzelmomente begeisterten meine Kinder und mich von der ersten Seite an. Die zwei findigen Detektive haben sich auf Anhieb in unsere Leserherzen katapultiert. Man muss die beiden einfach gern haben! Carola Becker hat ein turbulentes Abenteuer geschaffen, das Spaß und Spannung garantiert. Die charmante Geschichte ist mit einer Portion schottischem Flair gewürzt und verknüpft eine erfrischende Freundschaftsgeschichte mit einem Detektivabenteuer, das zum Miträtseln anregt. Die kreative Erzählung wird gelungen von Ina Krabbes zahlreichen Illustrationen unterstrichen, die den Humor und die Stimmung der Geschichte wunderbar einfangen. Immer wieder mussten wir beim Lesen verzückt innehalten, um die Bilder zu betrachten. Durch die angenehme Kapitellänge und Schriftgröße eignet sich das Buch sowohl für geübte Erstleser als auch zum Vorlesen für jüngere Kinder. Meine Kinder (6 und 9) und ich vergeben fünf begeisterte Sterne für “Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen“ und freuen uns schon auf weitere Abenteuer auf der Olifant-Farm.

Unsere Kund*innen meinen

Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen / Mäc Mief Bd. 2

von Carola Becker

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen / Mäc Mief Bd. 2