Der Köbes

Der Köbes

Ein rheinisches Original

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.17.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Köbes

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Fakten statt Folklore: Das erste authentische Köbes-Porträt!
Der Köbes würde am liebsten ausschliesslich Kölsch oder Alt ausschenken, ist wenig zuvorkommend, dafür umso schlagfertiger. Aber woher kommt eigentlich die Bezeichnung „Köbes“? Warum trifft man ihn nur in rheinischen Brauhäusern an? Wie ist es heute um den „Jesöffschlepper“ bestellt? In seiner umfassenden und äusserst unterhaltsamen Kulturgeschichte des Köbes findet Jens Prüss pointierte und historisch-informative Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.03.2016

Verlag

Droste Verlag

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18.5/12.3/1.7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.03.2016

Verlag

Droste Verlag

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18.5/12.3/1.7 cm

Gewicht

203 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7700-1574-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Köbes