Das Neue Denken

Das Neue Denken

Die Entstehung eines ganzheitlichen Weltbildes im Spannungsfeld zwischen Naturwissenschaft und Mystik

Buch (Taschenbuch)

Fr.25.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Neue Denken

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 25.90
eBook

eBook

ab Fr. 9.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

In dieser Darstellung der Entstehung eines ganzheitlichen Weltbilds, in Capras Begegnungen und Gesprächen mit den Wegbereitern der Wendezeit lernen wir jene Avantgarde der Wissenschaft kennen, die nicht mehr an das Trugbild von der Wertfreiheit der Wissenschaft glaubt, sondern die sich engagiert für eine von Verantwortung getragene Werteordnung.

Capra lässt nicht nur das Denken, sondern auch die Persönlichkeit der bedeutenden Vordenker des Umbruchs in Wissenschaft und Gesellschaft hervortreten und macht damit erfahrbar, worum es ihnen in erster Linie geht: um eine menschliche Welt und eine menschenwürdige Zukunft.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Fritjof Capra (geb. 1939) promovierte 1966 an der Universität Wien in Theoretischer Physik. Er forschte und lehrte an namhaften Universitäten und Institutionen in den USA und England. Neben seiner Arbeit auf den Gebieten der Quantenphysik und der Systemtheorie beschäftigt Capra sich mit den philosophischen und gesellschaftlichen Konsequenzen der modernen Naturwissenschaft. Er gilt als einer der führenden Vertreter und Vordenker einer ökologisch-ganzheitlichen Weltsicht.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.12.2015

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

366

Maße (L/B/H)

19/12.3/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.12.2015

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

366

Maße (L/B/H)

19/12.3/3 cm

Gewicht

405 g

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Erwin Schuhmacher

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-30803-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Neue Denken