Begin Again / Again Band 1
Band 1

Begin Again / Again Band 1

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr. 22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Begin Again / Again Band 1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19686

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.10.2016

Verlag

Lyx

Seitenzahl

496

Beschreibung

Rezension

"Die Liebesgeschichte wird sehr humorvoll erzählt und der Leser wird durch die zahlreichen lustigen Szenen und Dialoge zum Lachen gebracht." Allgemeine Zeitung, 06.01.2017 "[...] es ist manchmal schwer das Buch überhaupt aus der Hand zu legen." Greta Steinweger, Westfalenpost, 26.07.2017 "Der Auftaktband der erfolgreichen Again-Reihe, welche derzeit Teenagerinnen und junge Frauen zu Leseratten verwandelt." Züriost, 17.05.2017

Details

Verkaufsrang

19686

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.10.2016

Verlag

Lyx

Seitenzahl

496

Maße (L/B/H)

21.8/13.9/4 cm

Gewicht

603 g

Auflage

32. Auflage 2016

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-0247-1

Weitere Bände von Again-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

333 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

tolles Buch

Sabrina aus Helmstedt am 14.07.2024

Bewertungsnummer: 2244170

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ich liebe den Schreibstil von Mona Kasten. Er ist ehrlich, alltäglich und lässt sich ohne Probleme einfach schön verfolgen. Ihre Geschichten wirken nicht weit hergeholt, "ausgedacht", sondern alltäglich. Man kann sich hineinversetzen und jede Szene mitfühlen. Vielleicht mag ich diese "Zankereien" auch einfach viel zu sehr, aber es hat mir wirklich Spaß gemacht das Buch und die Story zu verfolgen und zu schauen, was draus wird. Ein bisschen Drama geht doch immer. Die Höhen und Tiefen kamen unerwartet und haben Lust zum Weiterlesen gegeben.

tolles Buch

Sabrina aus Helmstedt am 14.07.2024
Bewertungsnummer: 2244170
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ich liebe den Schreibstil von Mona Kasten. Er ist ehrlich, alltäglich und lässt sich ohne Probleme einfach schön verfolgen. Ihre Geschichten wirken nicht weit hergeholt, "ausgedacht", sondern alltäglich. Man kann sich hineinversetzen und jede Szene mitfühlen. Vielleicht mag ich diese "Zankereien" auch einfach viel zu sehr, aber es hat mir wirklich Spaß gemacht das Buch und die Story zu verfolgen und zu schauen, was draus wird. Ein bisschen Drama geht doch immer. Die Höhen und Tiefen kamen unerwartet und haben Lust zum Weiterlesen gegeben.

Einfach nur toll!

Bewertung am 11.07.2024

Bewertungsnummer: 2242264

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Begin again hat sich angefühlt wie nach Hause kommen. Ich habe mich sofort in die Charaktere verliebt und konnte garnicht mehr aufhören zu lesen. I mean Kaden puuuh. Mona, du hast einfach ein Händchen für die perfekten Book Boyfriends. Ich habe geweint, gelacht, war wütend und aufgebracht und in vielen Momenten einfach nur glücklich. Für mich war das eine wunderschöne Geschichte über Vergebung, Freundschaft und die wahre Liebe. Und jetzt geht es weiter mit Trust Again. Vom ersten Moment in dem Dawn und Spencer aufeinandertreffen, freute ich mich auf deren Geschichte.

Einfach nur toll!

Bewertung am 11.07.2024
Bewertungsnummer: 2242264
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Begin again hat sich angefühlt wie nach Hause kommen. Ich habe mich sofort in die Charaktere verliebt und konnte garnicht mehr aufhören zu lesen. I mean Kaden puuuh. Mona, du hast einfach ein Händchen für die perfekten Book Boyfriends. Ich habe geweint, gelacht, war wütend und aufgebracht und in vielen Momenten einfach nur glücklich. Für mich war das eine wunderschöne Geschichte über Vergebung, Freundschaft und die wahre Liebe. Und jetzt geht es weiter mit Trust Again. Vom ersten Moment in dem Dawn und Spencer aufeinandertreffen, freute ich mich auf deren Geschichte.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Begin Again / Again Band 1

von Mona Kasten

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

4/5

Fazit: hat mir grundsätzlich gut gefallen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Persönliche Meinung Ich glaube bei dieser Rezi muss ich ganz schön aufpassen, was ich schreibe, weil so viele sie lieben. *Lach* Aber hei- ich fand das Buch gut! «Ich erwachte aus meiner Starre und lief in die Küche, gerade als Kaden den nächsten Karton öffnete. „Ah, da haben wir sie ja. Bacon, Eier, Sauce Hollandaise und Brokkoli. Mit Anstand die ekligste Pizza, die auf der Karte stand. Dachte mir, dass wäre genau das Richtige für dich und deinen abartigen Geschmack.“» Der Schreibstil ist supersüffig und es lies sich wirklich, wirklich gut lesen. Und das will was heissen, da ich ja so meine Probleme mit deutschen Autoren habe, aber Mona Kasten hat hier mit Begin Again wirklich ein süchtig machendes Buch geschrieben. Inhaltlich konnts mich leider nicht ganz so begeistern, denn die Geschichte ist eher 0815. Oder zumindest für mich, nachdem ich nun einige Bücher aus diesem Genre gelesen habe. Was ich aber erfrischend fand, war die Tatsache, dass die Dramen nicht sooo extrem waren. Es war nicht zu viel und vor allem war es noch in einem Bereich des normalen. Also nicht so wie bei Fuck you Hope oder Paper Princess. Das hat mir zugesagt. «Na dann, herzlich Willkommen in der Casa de White.» Ja was soll ich noch gross sagen? Es war halt nett und ich werde wahrscheinlich weiter lesen aber Allie war mir halt jetzt nicht soo sympathisch und... wie hiess er nochmals? Ah kaden, war halt ein typischer Bad Boy aussen hart innen weich. Alles war klischeehaft und obwohl Kaden ein paar coole moves macht (ich mochte z.B. die Tatsache, dass er gerne wandern geht!) aber diese eine Szene gegen Ende? Ne, ne, ne Leute ab da war ich weg *augenverdreh* Ausserdem konnte ich die Verbindung nicht ganz spüren. Meiner Meinung nach hätten sich beide auch in jemand anderen verlieben können, der gerade da gewesen wäre… Die Nebencharaktere wie Dawn und Scott und Spencer fand ich ganz okay, aber sie bieten Potential für mehr (Band zwei und drei?...) Also nochmal: war ganz süffig und ich versteh wieso es alle so hypen, aber für mich wars halt gutes 0815 New Adult Buch, welches trotzdem viel besser als ganz viel andere Bücher dieses Genres ist. Fazit: hat mir grundsätzlich gut gefallen
4/5

Fazit: hat mir grundsätzlich gut gefallen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Persönliche Meinung Ich glaube bei dieser Rezi muss ich ganz schön aufpassen, was ich schreibe, weil so viele sie lieben. *Lach* Aber hei- ich fand das Buch gut! «Ich erwachte aus meiner Starre und lief in die Küche, gerade als Kaden den nächsten Karton öffnete. „Ah, da haben wir sie ja. Bacon, Eier, Sauce Hollandaise und Brokkoli. Mit Anstand die ekligste Pizza, die auf der Karte stand. Dachte mir, dass wäre genau das Richtige für dich und deinen abartigen Geschmack.“» Der Schreibstil ist supersüffig und es lies sich wirklich, wirklich gut lesen. Und das will was heissen, da ich ja so meine Probleme mit deutschen Autoren habe, aber Mona Kasten hat hier mit Begin Again wirklich ein süchtig machendes Buch geschrieben. Inhaltlich konnts mich leider nicht ganz so begeistern, denn die Geschichte ist eher 0815. Oder zumindest für mich, nachdem ich nun einige Bücher aus diesem Genre gelesen habe. Was ich aber erfrischend fand, war die Tatsache, dass die Dramen nicht sooo extrem waren. Es war nicht zu viel und vor allem war es noch in einem Bereich des normalen. Also nicht so wie bei Fuck you Hope oder Paper Princess. Das hat mir zugesagt. «Na dann, herzlich Willkommen in der Casa de White.» Ja was soll ich noch gross sagen? Es war halt nett und ich werde wahrscheinlich weiter lesen aber Allie war mir halt jetzt nicht soo sympathisch und... wie hiess er nochmals? Ah kaden, war halt ein typischer Bad Boy aussen hart innen weich. Alles war klischeehaft und obwohl Kaden ein paar coole moves macht (ich mochte z.B. die Tatsache, dass er gerne wandern geht!) aber diese eine Szene gegen Ende? Ne, ne, ne Leute ab da war ich weg *augenverdreh* Ausserdem konnte ich die Verbindung nicht ganz spüren. Meiner Meinung nach hätten sich beide auch in jemand anderen verlieben können, der gerade da gewesen wäre… Die Nebencharaktere wie Dawn und Scott und Spencer fand ich ganz okay, aber sie bieten Potential für mehr (Band zwei und drei?...) Also nochmal: war ganz süffig und ich versteh wieso es alle so hypen, aber für mich wars halt gutes 0815 New Adult Buch, welches trotzdem viel besser als ganz viel andere Bücher dieses Genres ist. Fazit: hat mir grundsätzlich gut gefallen

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Arwen Hägi

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Arwen Hägi

Orell Füssli ZH Kramhof & Bookshop

Zum Portrait

3/5

Seichtes New Adult

Bewertet: Hörbuch-Download

Allie zieht in eine WG mit dem Bad Boy Kaden. Er stellt Regeln auf, u.a. jene, dass nichts zwischen ihnen laufen wird. Allie jedoch bricht nacheinander jede einzelne Regel. Ich kann verstehen, warum das Buch vom jungen Publikum so viel Aufmerksamkeit erhält. Es beinhaltet alles, was das Zielpublikum wünscht: Einen heissen Typen und eine Protagonistin mit schwerer Vergangenheit. Mich jedoch konnten die Charaktere nicht überzeugen. Kaden fand ich leider kein bisschen charmant oder anziehend, sondern von seinen Handlungen her nur nervig. Deshalb konnte ich auch Allies Schwärmerei für ihn nicht verstehen. Abgesehen von Kaden jedoch, fand ich Allies Geschichte schön geschrieben und im Falle des Hörbuches gut vorgelesen.
3/5

Seichtes New Adult

Bewertet: Hörbuch-Download

Allie zieht in eine WG mit dem Bad Boy Kaden. Er stellt Regeln auf, u.a. jene, dass nichts zwischen ihnen laufen wird. Allie jedoch bricht nacheinander jede einzelne Regel. Ich kann verstehen, warum das Buch vom jungen Publikum so viel Aufmerksamkeit erhält. Es beinhaltet alles, was das Zielpublikum wünscht: Einen heissen Typen und eine Protagonistin mit schwerer Vergangenheit. Mich jedoch konnten die Charaktere nicht überzeugen. Kaden fand ich leider kein bisschen charmant oder anziehend, sondern von seinen Handlungen her nur nervig. Deshalb konnte ich auch Allies Schwärmerei für ihn nicht verstehen. Abgesehen von Kaden jedoch, fand ich Allies Geschichte schön geschrieben und im Falle des Hörbuches gut vorgelesen.

Arwen Hägi
  • Arwen Hägi
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Begin Again / Again Band 1

von Mona Kasten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Begin Again / Again Band 1