Trust Again / Again Bd.2
Band 2

Trust Again / Again Bd.2

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Trust Again / Again Bd.2

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 14.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4619

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.01.2017

Verlag

LYX

Seitenzahl

480

Beschreibung

Rezension

"Toll, einfühlsam und für jedes Alter eine Bereicherung, denn irgendetwas aus dem Buch steckt in uns allen." couchpotato, Januar 2017"Trust Again von Mona Kasten ist ein prickelnder Liebesroman.” Avanti, 22.02.2017

Details

Verkaufsrang

4619

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.01.2017

Verlag

LYX

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21.4/13.5/3.5 cm

Gewicht

584 g

Auflage

20. Auflage 2017

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-0249-5

Weitere Bände von Again-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

158 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Wow

Manja Schneider aus Schleusingen OT Waldau am 06.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich umgehauen! Ich denke ich habe beim lesen alles gefühlt. ich habe Tränen vergossen aber auch Lachanfälle gehabt. Ebenso haben mich auch die Hintergrundgeschichten von Dawn und Spencer mitgenommen. Besonders Spencers ließ mich mitfühlen und ihn besser verstehen. Auch dass Dawn so ein ausgefallen Hobby hat und nichts klassisches so wie die Mädchen in fast allen Büchern haben, hat mir dehr zugesagt. Wundervolles Buch! Ein Jahreshighlight. Kann ich nur weiterempfehlen!

Wow

Manja Schneider aus Schleusingen OT Waldau am 06.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich umgehauen! Ich denke ich habe beim lesen alles gefühlt. ich habe Tränen vergossen aber auch Lachanfälle gehabt. Ebenso haben mich auch die Hintergrundgeschichten von Dawn und Spencer mitgenommen. Besonders Spencers ließ mich mitfühlen und ihn besser verstehen. Auch dass Dawn so ein ausgefallen Hobby hat und nichts klassisches so wie die Mädchen in fast allen Büchern haben, hat mir dehr zugesagt. Wundervolles Buch! Ein Jahreshighlight. Kann ich nur weiterempfehlen!

Leseempfehlung

Celina am 29.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super schöne Geschichte über Dawn und Spencer. Es ist sehr gefühlvoll geschrieben und man fiebert wirklich mit. Für meinen Geschmack war es nur sehr viel hin und her

Leseempfehlung

Celina am 29.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super schöne Geschichte über Dawn und Spencer. Es ist sehr gefühlvoll geschrieben und man fiebert wirklich mit. Für meinen Geschmack war es nur sehr viel hin und her

Unsere Kund*innen meinen

Trust Again / Again Bd.2

von Mona Kasten

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

4/5

Fazit: Besser als der erste Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Persönliche Meinung Bei dieser Rezension bin ich total im Dilemma. Einerseits gefiel es mir besser als Begin Again. Und zwar weil mich die Liebesgeschichte mehr gepackt hat. Weil Spencer einfach super war und mir lieber war als Kaden und auch weil ich Nolan sehr mochte. Andererseits las ich gleichzeitig der letzte erste Blick von Bianca Iosivoni und DAS war um Welten besser als Trust Again. Es war viel romantischer, witziger, intensiver, süsser, romantischer, sexiger. Trust Again wirkte dagegen etwas Banal und Plump. Wo kommt den nun das Dilemma? Naja, Begin Again hatte damals doch 4/5 bekommen und der letzte erste Blick 4,5/5. Wie genau bewerte ich nun Trust Again, wenn Trust Again mir besser gefallen hat als Begin Again, es aber gleichzeitig um Längen schlechter war als der letzte erste Blick?....... *seufz* Nicht so einfach das Ganze hier. *lach* Ich fand Dawn leider auch ziemlich nervig als Hauptperson und ich konnte leider nicht ganz fühlen, wieso die Beiden nun verliebt waren. Also Dawn und Spencer. Was mich auch gestört hat, war, dass Nymphomanin Sawyer am Anfang noch respektlos sex im gemeinsamen Zimmer hatte und dann auf einmal gar nichts mehr lief. Das war irgendwie so, als würde sie ihrem eigenen Charakter nicht mehr treu bleiben. «“Es tut mir leid, Spence", murmelte ich an seiner Brust. "Was denn?" Ich schluckte schwer. "Das ich so bin, wie ich bin." Er stütze das Kinn auf meinem Kopf ab und kraulte mir weiter den Nacken. "Dafür brauchst du dich nicht zu entschuldigen, Süße. Niemals.”» Dann wiederum gefielen mir die Schulstunden bei Nolan, oder allgemein Szenen mit Nolan enorm gut und haben mich riiichtig neugierig auf den dritten Band gemacht! Auch Dawns Vater fand ich süss und die Drama Thematik mit ihrem Ex eigentlich auch sehr gelungen und gut umgesetzt. Spencers Familiendrama hingegen war etwas, das ich nicht ganz greifen konnte und hat mich leider ziemlich kalt gelassen. Auch die Gruppendynamik von Dawn, Allie und co hat bei mir nur ein müdes Lächeln hervorrufen können. (aber klar- Iosivonis Clique ist einfach mega! Da hätte es noch ein mancher Autor schwer gehabt!) «Ich will ein siebenundzwanzigstes Kapitel, Dawn.» Trust Again war nicht schlecht! Es war nur einfach für mich, im direkten Vergleich mit dem letzten ersten Blick viel einfacher gestrickt und weniger das, was ich gerade wollte. Ich gebe dem Buch nun doch auch 4/5, weil ich Begin Again auch 4/5 gegeben habe (und Trust Again ja eben wirklich besser fand), aber während dem Lesen, war es für mich eher ein 2,5/5, was aber auch definitiv daran lag, dass es für mich der falsche Zeitpunkt war. Fazit: Besser als der erste Band
4/5

Fazit: Besser als der erste Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Persönliche Meinung Bei dieser Rezension bin ich total im Dilemma. Einerseits gefiel es mir besser als Begin Again. Und zwar weil mich die Liebesgeschichte mehr gepackt hat. Weil Spencer einfach super war und mir lieber war als Kaden und auch weil ich Nolan sehr mochte. Andererseits las ich gleichzeitig der letzte erste Blick von Bianca Iosivoni und DAS war um Welten besser als Trust Again. Es war viel romantischer, witziger, intensiver, süsser, romantischer, sexiger. Trust Again wirkte dagegen etwas Banal und Plump. Wo kommt den nun das Dilemma? Naja, Begin Again hatte damals doch 4/5 bekommen und der letzte erste Blick 4,5/5. Wie genau bewerte ich nun Trust Again, wenn Trust Again mir besser gefallen hat als Begin Again, es aber gleichzeitig um Längen schlechter war als der letzte erste Blick?....... *seufz* Nicht so einfach das Ganze hier. *lach* Ich fand Dawn leider auch ziemlich nervig als Hauptperson und ich konnte leider nicht ganz fühlen, wieso die Beiden nun verliebt waren. Also Dawn und Spencer. Was mich auch gestört hat, war, dass Nymphomanin Sawyer am Anfang noch respektlos sex im gemeinsamen Zimmer hatte und dann auf einmal gar nichts mehr lief. Das war irgendwie so, als würde sie ihrem eigenen Charakter nicht mehr treu bleiben. «“Es tut mir leid, Spence", murmelte ich an seiner Brust. "Was denn?" Ich schluckte schwer. "Das ich so bin, wie ich bin." Er stütze das Kinn auf meinem Kopf ab und kraulte mir weiter den Nacken. "Dafür brauchst du dich nicht zu entschuldigen, Süße. Niemals.”» Dann wiederum gefielen mir die Schulstunden bei Nolan, oder allgemein Szenen mit Nolan enorm gut und haben mich riiichtig neugierig auf den dritten Band gemacht! Auch Dawns Vater fand ich süss und die Drama Thematik mit ihrem Ex eigentlich auch sehr gelungen und gut umgesetzt. Spencers Familiendrama hingegen war etwas, das ich nicht ganz greifen konnte und hat mich leider ziemlich kalt gelassen. Auch die Gruppendynamik von Dawn, Allie und co hat bei mir nur ein müdes Lächeln hervorrufen können. (aber klar- Iosivonis Clique ist einfach mega! Da hätte es noch ein mancher Autor schwer gehabt!) «Ich will ein siebenundzwanzigstes Kapitel, Dawn.» Trust Again war nicht schlecht! Es war nur einfach für mich, im direkten Vergleich mit dem letzten ersten Blick viel einfacher gestrickt und weniger das, was ich gerade wollte. Ich gebe dem Buch nun doch auch 4/5, weil ich Begin Again auch 4/5 gegeben habe (und Trust Again ja eben wirklich besser fand), aber während dem Lesen, war es für mich eher ein 2,5/5, was aber auch definitiv daran lag, dass es für mich der falsche Zeitpunkt war. Fazit: Besser als der erste Band

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Trust Again / Again Bd.2

von Mona Kasten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Trust Again / Again Bd.2