Igraine Ohnefurcht

Hörspiel

Cornelia Funke

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Igraine Ohnefurcht

    Dressler

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Dressler

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Igraine Ohnefurcht

    3 CD (2004)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    3 CD (2004)
  • Igraine Ohnefurcht

    2 CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    2 CD (2016)

Hörbuch-Download

ab Fr. 13.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf Burg Bibernell ist wirklich was los! Hier wohnt Igraine mit ihrem grossen Bruder und ihren Eltern. Zu Igraines Leidwesen beschäftigt sich ihre Familie lieber mit der Zauberei als mit den ritterlichen Pflichten. Igraine möchte nämlich nichts lieber als eine berühmte Ritterin werden! Doch dazu muss sie erst einmal ein richtiges Abenteuer bestehen. Das lässt auch nicht lange auf sich warten: Kurz nach Igraines Geburtstag wird die Burg von Feinden belagert! Ihre Eltern sind leider keine Hilfe, denn durch einen kleinen "ZauberUnfall" haben sie sich ausgerechnet in Schweine verwandelt. Endlich kann Igraine beweisen, dass sie das Zeug zu einer echten Ritterin hat – ohne Furcht und Tadel.

Produktdetails

Verkaufsrang 2715
Sprecher Felix von Manteuffel, Rainer Strecker, Christian Rudolf, Cathlen Gawlich
Spieldauer 115 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.04.2016
Verlag Oetinger audio
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783837365320

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Eine couragierte Heldin, die nicht nur die Mädchen begeistert....

Eine Kundin/ein Kunde aus Friedberg (Hessen) am 27.12.2011

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Sohn (7) und ich sind „Vielleser“ und eine Gutenacht-Geschichte gehört zu den täglichen Höhepunkten in unserem Alltag. In den vergangenen Monaten haben wir uns zu großen Cornelia-Funke-Fans entwickelt und insgesamt schon mehr als eine Handvoll Bücher dieser wunderbaren Autorin verschlungen. Auch das vorliegende Werk avancierte in kürzester Zeit zu einem unserer Lieblingsbücher und kam auch bei allen, denen wir es weiterempfohlen haben, bisher sehr gut an. Die Geschichte der tapferen Igraine, die der Familientradition zum Trotz lieber Ritter werden will anstatt sich mit der hohen Kunst der Zauberei zu beschäftigen, steckt voller Phantasie, Spannung und Liebenswürdigkeit. Neben einer kindgerechten Rittergeschichte als Basis, gelingt es Cornelia Funke einmal mehr, den Bogen in das Reich des Phantastischen zu spannen. Mit Ideenreichtum und Esprit wird da von sprechenden Büchern berichtet, einem verzauberten Burggraben und vielen weiteren zauberhaften Details. Dabei wird der Spannungsbogen, der sich durch die gesamte Handlung zieht, immer wieder durch komische Elemente unterbrochen und aufgelockert. Das Buch spricht die Gefühlswelt der Kinder an: Es geht um Mut, Tapferkeit und Freundschaft. Und die Heldin Igraine, in deren Händen sich das Schicksal der gesamten Burg Bibernell befindet, führt nicht nur ihre eigene Geschichte zu einem glücklichen Ende, sondern kann auch dem Leben des traurigen Ritters eine positive Wende geben und ihm helfen, wieder an sich selbst zu glauben. Igraine Ohnefurcht – in die Rolle dieser kleinen Heldin schlüpfen nicht nur Mädchen gerne hinein, auch auf die Jungs übt sie einen großen Reiz aus, das kann ich aus erster Hand versichern!

5/5

Eine couragierte Heldin, die nicht nur die Mädchen begeistert....

Eine Kundin/ein Kunde aus Friedberg (Hessen) am 27.12.2011
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Sohn (7) und ich sind „Vielleser“ und eine Gutenacht-Geschichte gehört zu den täglichen Höhepunkten in unserem Alltag. In den vergangenen Monaten haben wir uns zu großen Cornelia-Funke-Fans entwickelt und insgesamt schon mehr als eine Handvoll Bücher dieser wunderbaren Autorin verschlungen. Auch das vorliegende Werk avancierte in kürzester Zeit zu einem unserer Lieblingsbücher und kam auch bei allen, denen wir es weiterempfohlen haben, bisher sehr gut an. Die Geschichte der tapferen Igraine, die der Familientradition zum Trotz lieber Ritter werden will anstatt sich mit der hohen Kunst der Zauberei zu beschäftigen, steckt voller Phantasie, Spannung und Liebenswürdigkeit. Neben einer kindgerechten Rittergeschichte als Basis, gelingt es Cornelia Funke einmal mehr, den Bogen in das Reich des Phantastischen zu spannen. Mit Ideenreichtum und Esprit wird da von sprechenden Büchern berichtet, einem verzauberten Burggraben und vielen weiteren zauberhaften Details. Dabei wird der Spannungsbogen, der sich durch die gesamte Handlung zieht, immer wieder durch komische Elemente unterbrochen und aufgelockert. Das Buch spricht die Gefühlswelt der Kinder an: Es geht um Mut, Tapferkeit und Freundschaft. Und die Heldin Igraine, in deren Händen sich das Schicksal der gesamten Burg Bibernell befindet, führt nicht nur ihre eigene Geschichte zu einem glücklichen Ende, sondern kann auch dem Leben des traurigen Ritters eine positive Wende geben und ihm helfen, wieder an sich selbst zu glauben. Igraine Ohnefurcht – in die Rolle dieser kleinen Heldin schlüpfen nicht nur Mädchen gerne hinein, auch auf die Jungs übt sie einen großen Reiz aus, das kann ich aus erster Hand versichern!

Unsere Kund*innen meinen

Igraine Ohnefurcht

von Cornelia Funke

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Igraine Ohnefurcht