Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
Band 3
Artikelbild von Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
Lucinda Riley

1. Die Schattenschwester

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Gekürzte Lesung

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (gekürzt, 2016)

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 28.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 7.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

141

Sprecher

Bettina Kurth + weitere

Spieldauer

16 Stunden und 15 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

141

Sprecher

Spieldauer

16 Stunden und 15 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

14.11.2016

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Sonja Hauser

Sprache

Deutsch

EAN

9783844525229

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

75 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Eine Schwester wird Selbstständig

Bewertung aus Kerken am 24.01.2017

Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung: Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen und ich freue mich weiteres von der Autorin zu hören und zu lesen. Sie hat einen unglaublich Schreibstil und kann Figuren und heimlich gut beschreiben. Es ist so, dass die Charaktere teilweise sehr von weiter weg beschrieben werden man sich jedoch sofort in diese reinverstezen konnte. Ich finde es sind alles sehr interessante Charakter gewesen und das Reisen durch die Zeiten ist auch sehr gelungen. Ich muss ganz ehrlich sagen, das ich mich gar nicht entscheiden kann, welche Zeit mir besser gefallen hat. Der Aufbau der Geschichte konnte ich sehr gut folgen und es sehr logisch. Die Sprecher haben beide dem ganzen Leben eingehaucht und das wahr wirklich schön. Sie haben dem Ganzen so viel leben eingehaucht und ich musste richtig mit den Charakteren mitfiebern. An manchen stellen musste ich aber auch heulen, tja bei Büchern und Filmen bin ich einfach sehr nah am Wasser gebaut, aber nur wenn ich allein bin 😀

Eine Schwester wird Selbstständig

Bewertung aus Kerken am 24.01.2017
Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung: Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen und ich freue mich weiteres von der Autorin zu hören und zu lesen. Sie hat einen unglaublich Schreibstil und kann Figuren und heimlich gut beschreiben. Es ist so, dass die Charaktere teilweise sehr von weiter weg beschrieben werden man sich jedoch sofort in diese reinverstezen konnte. Ich finde es sind alles sehr interessante Charakter gewesen und das Reisen durch die Zeiten ist auch sehr gelungen. Ich muss ganz ehrlich sagen, das ich mich gar nicht entscheiden kann, welche Zeit mir besser gefallen hat. Der Aufbau der Geschichte konnte ich sehr gut folgen und es sehr logisch. Die Sprecher haben beide dem ganzen Leben eingehaucht und das wahr wirklich schön. Sie haben dem Ganzen so viel leben eingehaucht und ich musste richtig mit den Charakteren mitfiebern. An manchen stellen musste ich aber auch heulen, tja bei Büchern und Filmen bin ich einfach sehr nah am Wasser gebaut, aber nur wenn ich allein bin 😀

Romantisch in jeglicher Hinsicht!

Katharina aus Graz am 26.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist wohl die Rezension, die am längsten gedauert hat. Das Buch habe ich irgendwann im Sommer gelesen - jetzt schreibe ich… und ist es nach Weihnachten. Upsi. . Trotzdem erinnere ich mich gut ! Ja, es gibt jetzt kein ausführliches Zerpflücken der Figuren und ihrer Allüren oder Anschmachten diverser männlicher Hauptfiguren. Der Eindruck, den dieses Buch bei mir hinterlassen hat, ist dennoch nachhaltig. . Im dritten Band geht es um Star, die dritte der Schwestern. Zurückhaltend und ausgeglichen ist sie ein starker Kontrast zu ihrer Schwester Cece, mit der sie seit der Kindheit sehr eng verbunden ist. Pa Salts Tod bringt sie auf die Spur ihrer eigenen Vergangenheit - und in Richtung Selbstbestimmtheit. . Stars Herkunftsgeschichte ist weniger aufregend wie jene von Ally oder Maia, dafür aber umso gefühlvoller. Wie Star sich loslöst und erstmals selbst Entscheidungen trifft und damit das Band zu ihrer äußerst dominanten Schwester trennt, gefiel mir unglaublich gut. . Dazu ist der Spielort - das ländliche England - eine Traumkulisse. Dorthin würde ich so gerne einmal reisen! . Kurz und knackig, aber Rezis müssen ja nicht immer lange sein: Dieser Band ist bis jetzt mein Lieblingsband. Und ich scheue mich ein bisschen vor dem Weiterlesen der Reihe. Ich fürchte nämlich, dass mir Cece, die Protagonistin des nächsten Buches, gehörig auf den Nerven herumtanzen wird. Mal sehen. . Fazit: Selbst ist die Frau, charmanter Mann, malerische Landschaft - Romantisch in jeglicher Hinsicht.

Romantisch in jeglicher Hinsicht!

Katharina aus Graz am 26.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist wohl die Rezension, die am längsten gedauert hat. Das Buch habe ich irgendwann im Sommer gelesen - jetzt schreibe ich… und ist es nach Weihnachten. Upsi. . Trotzdem erinnere ich mich gut ! Ja, es gibt jetzt kein ausführliches Zerpflücken der Figuren und ihrer Allüren oder Anschmachten diverser männlicher Hauptfiguren. Der Eindruck, den dieses Buch bei mir hinterlassen hat, ist dennoch nachhaltig. . Im dritten Band geht es um Star, die dritte der Schwestern. Zurückhaltend und ausgeglichen ist sie ein starker Kontrast zu ihrer Schwester Cece, mit der sie seit der Kindheit sehr eng verbunden ist. Pa Salts Tod bringt sie auf die Spur ihrer eigenen Vergangenheit - und in Richtung Selbstbestimmtheit. . Stars Herkunftsgeschichte ist weniger aufregend wie jene von Ally oder Maia, dafür aber umso gefühlvoller. Wie Star sich loslöst und erstmals selbst Entscheidungen trifft und damit das Band zu ihrer äußerst dominanten Schwester trennt, gefiel mir unglaublich gut. . Dazu ist der Spielort - das ländliche England - eine Traumkulisse. Dorthin würde ich so gerne einmal reisen! . Kurz und knackig, aber Rezis müssen ja nicht immer lange sein: Dieser Band ist bis jetzt mein Lieblingsband. Und ich scheue mich ein bisschen vor dem Weiterlesen der Reihe. Ich fürchte nämlich, dass mir Cece, die Protagonistin des nächsten Buches, gehörig auf den Nerven herumtanzen wird. Mal sehen. . Fazit: Selbst ist die Frau, charmanter Mann, malerische Landschaft - Romantisch in jeglicher Hinsicht.

Unsere Kund*innen meinen

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

von Lucinda Riley

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3