Winternähe

Winternähe

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr. 16.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Winternähe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 16.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.05.2017

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

19/12.4/3 cm

Beschreibung

Rezension

Würde man diesen Sommer nur ein Buch in den Urlaub mitnehmen, es könnte dieses sein. Man könnte am Ende nochmal von vorn anfangen. ("Österreichischer Rundfunk fm4")
ein wichtiger Roman, der philosophische Fragen unserer Zeitgeschichte klug und unverwandt zu beantworten sucht. ("Stuttgarter Nachrichten")
[…] ein mitreissendes Leseerlebnis.[…] ein wichtiger Roman. Der radikalste von vergleichbaren Romanen deutschsprachiger Autoren und Autorinnen der ›Dritten Generation‹, die sich mit jüdischer Identität auseinandersetzen. ("Deutschlandradio Kultur")
Dieses Buch ist auf so vielen ineinandergreifenden Ebenen einfach nur grossartig! […] alles so nah, heutig und persönlich geschrieben, dass man dieses Buch nicht weglegen kann. ("Radio Fritz")
mit Kraft und mit Witz und mit Verve, […] kantig und polemisch und zupackend […] sinnlich und vielschichtig und weise.[…] provokant und aufrüttelnd. ("NDR Kultur")
Es ist ein fesselnder und aktueller Roman, der auch stilistisch überzeugt, weil er rasant und in starken Bildern erzählt. ("Die Presse")
Ernst, ironisch, lesenswert. ("Spiegel Online")
Funk hat einen Roman über eine Identitätssuche geschrieben, in der die Vergangenheit für niemanden abgeschlossen ist. ("KulturSpiegel")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.05.2017

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

19/12.4/3 cm

Gewicht

310 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-03348-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 26.12.2017

Bewertungsnummer: 275449

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit einer jugendlich frischen Überheblichkeit begegnet Mirna Funks Protagonistin selbstbewusst Kritikern und Besserwissern. Doch die eigentliche Frage: wie ist Jüdischsein heute?

Bewertung am 26.12.2017
Bewertungsnummer: 275449
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit einer jugendlich frischen Überheblichkeit begegnet Mirna Funks Protagonistin selbstbewusst Kritikern und Besserwissern. Doch die eigentliche Frage: wie ist Jüdischsein heute?

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Winternähe

von Mirna Funk

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Winternähe