Schmerzhafte Anstöße, eingeforderter Wille, glückliche Umstände – eine pädagogische Autobiografie

Schmerzhafte Anstöße, eingeforderter Wille, glückliche Umstände – eine pädagogische Autobiografie

Buch (Taschenbuch)

Fr. 49.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Schmerzhafte Anstöße, eingeforderter Wille, glückliche Umstände – eine pädagogische Autobiografie

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 49.90
eBook

eBook

ab Fr. 31.00

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.11.2016

Verlag

Verlag Barbara Budrich

Seitenzahl

307

Maße (L/B/H)

21/19.6/1.8 cm

Beschreibung

Rezension

Das Buch liefert das Portrait einer ambitionierten Generation von wissenschaftlichen PädagogInnen und die Spieglung einer langen Epoche verschiedener pädagogischer Einwirkungen und ihrer Konjunkturen.
AOI  Bücherbrief 36/2017

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.11.2016

Verlag

Verlag Barbara Budrich

Seitenzahl

307

Maße (L/B/H)

21/19.6/1.8 cm

Gewicht

444 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8474-2048-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Schmerzhafte Anstöße, eingeforderter Wille, glückliche Umstände – eine pädagogische Autobiografie