Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Inhaltsverzeichnis


1. Einleitung.- 2. Geschichte der kulturwissenschaftlichen Gedächtnisforschung.- 3. Gedächtniskonzepte in den Einzeldisziplinen.- 4. Kollektives Gedächtnis als Modell (systematische Betrachtung).- 5. Medien des kollektiven Gedächtnisses.- 6. Literatur als Medium des kollektiven Gedächtnisses.- 7. Die Rhetorik des kollektiven Gedächtnisses.- 8. Anhang: Bibliographie, Register

Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Eine Einführung

Buch (Taschenbuch)

Fr. 46.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 46.90

Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 46.90
eBook

eBook

ab Fr. 28.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.03.2017

Verlag

J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

231

Maße (L/B/H)

15.1/23.2/1.7 cm

Beschreibung

Rezension

“… bietet einen umfassenden Überblick über die Geschichte, Entwicklung sowie internationale und interdisziplinäre Perspektive kulturwissenschaftlicher Gedächtnisforschung. … ein wichtiges augenmerk auf die mediale Konstruktion von ‚Gedächtnis‘ und vermag überzeugend zu zeigen, dass Literatur ein wirkungsmächtiges medium des kollektiven Gedächtnisses darstellt. Der Band eignet sich in besonderer Weise für Studierende, Lehrende und an der thematik allgemein interessierte Leser als Einführung in den Zusammenhang von Kultur und Gedächtnis.” (Philosophischer Literaturanzeiger, Jg. 70, Heft 3, 2017)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.03.2017

Verlag

J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

231

Maße (L/B/H)

15.1/23.2/1.7 cm

Gewicht

432 g

Auflage

17003 Auflage 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2017

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-476-02645-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

  • 1. Einleitung.- 2. Geschichte der kulturwissenschaftlichen Gedächtnisforschung.- 3. Gedächtniskonzepte in den Einzeldisziplinen.- 4. Kollektives Gedächtnis als Modell (systematische Betrachtung).- 5. Medien des kollektiven Gedächtnisses.- 6. Literatur als Medium des kollektiven Gedächtnisses.- 7. Die Rhetorik des kollektiven Gedächtnisses.- 8. Anhang: Bibliographie, Register