Counsel for Kings: Wisdom and Politics in Tenth-Century Iran: Volume I: The Nasihat Al-Muluk of Pseudo-Mawardi: Contexts and Themes

Counsel for Kings: Wisdom and Politics in Tenth-Century Iran: Volume I: The Nasihat Al-Muluk of Pseudo-Mawardi: Contexts and Themes

Volume I: The Nasihat Al-Muluk of Pseudo-Mawardi: Contexts and Themes

Buch (Taschenbuch, Englisch)

Fr.51.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Counsel for Kings: Wisdom and Politics in Tenth-Century Iran: Volume I: The Nasihat Al-Muluk of Pseudo-Mawardi: Contexts and Themes

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 171.00
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 51.90
weitere Ausführungen

weitere Ausführungen

ab Fr. 57.90

Beschreibung

This book studies the Counsel for Kings as an illuminating commentary on the milieu and polity in which it was written and as a composition that seeks to persuade by drawing allusions between the diverse repertoire of wisdom literature available to the author and his audience and the circumstances of the author's time and place.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.08.2017

Verlag

Edinburgh Univ Pr

Seitenzahl

360

Maße (L/B/H)

23.1/15.5/2.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.08.2017

Verlag

Edinburgh Univ Pr

Seitenzahl

360

Maße (L/B/H)

23.1/15.5/2.3 cm

Gewicht

590 g

Reihe

Edinburgh Studies in Classical

Sprache

Englisch

ISBN

978-1-4744-2641-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Counsel for Kings: Wisdom and Politics in Tenth-Century Iran: Volume I: The Nasihat Al-Muluk of Pseudo-Mawardi: Contexts and Themes