Kreuzschnitt
Band 1

Kreuzschnitt

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

Fr. 16.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kreuzschnitt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 13.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 16.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19019

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2017

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

12.5/19/2.7 cm

Beschreibung

Rezension

"Spannender Fall, starker Kommissar." Dresdner Neueste Nachrichten 20170827

Details

Verkaufsrang

19019

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2017

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

12.5/19/2.7 cm

Gewicht

296 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

Syvende demonen

Übersetzt von

Andreas Brunstermann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-30604-8

Weitere Bände von Ein Fall für Bogart Bull

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

43 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein Griff daneben

Bewertung aus St. Pölten am 04.01.2022

Bewertungsnummer: 1633472

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zumindest für mich und ich lese sehr viel. Der Krimi mag für Historiker interessant sein, mir war zu überladen, stellenweise zu langatmig und irgendwie nicht stimmig, sodass ich bei der Hälfte aufgab. Ich mag Krimi aus Norwegen, aber der hier war einfach nicht der richtige.

Ein Griff daneben

Bewertung aus St. Pölten am 04.01.2022
Bewertungsnummer: 1633472
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zumindest für mich und ich lese sehr viel. Der Krimi mag für Historiker interessant sein, mir war zu überladen, stellenweise zu langatmig und irgendwie nicht stimmig, sodass ich bei der Hälfte aufgab. Ich mag Krimi aus Norwegen, aber der hier war einfach nicht der richtige.

Kreuzschnitt

Bewertung aus Zürich am 27.11.2018

Bewertungsnummer: 1151149

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für das erste Buch ist es gut .fand die vegangenheit der geachichte fasst spannender als die Ermittlungen im Fall selber.spannend ist auch wer für den Mord der Tochter verantwortlich ist.wäre ich nie darauf gekommen

Kreuzschnitt

Bewertung aus Zürich am 27.11.2018
Bewertungsnummer: 1151149
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für das erste Buch ist es gut .fand die vegangenheit der geachichte fasst spannender als die Ermittlungen im Fall selber.spannend ist auch wer für den Mord der Tochter verantwortlich ist.wäre ich nie darauf gekommen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kreuzschnitt

von Oisten Borge

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J. Engler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Engler

Rösslitor Orell Füssli St. Gallen

Zum Portrait

5/5

toller norwegischer Krimi!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein schwerreicher norwegischer Unternehmer und Kunstsammler wird ermordet und entstellt in seiner Villa in Frankreich aufgefunden. Der Fall gibt Rätsel auf – obwohl sich sehr viele teure Gemälde in der Villa befinden, fehlt nur Eines. Und dazu nicht einmal das Wertvollste… Bogart Bull, nach einer schweren persönlichen Krise abkommandiert um internationale Fälle zu lösen, ermittelt mit viel Einsatz zwischen Frankreich, Norwegen und Spanien und kommt so dem Geheimnis langsam auf die Spur. Der Krimi hat mich von der ersten Seite an begeistert! Oistein Borge versteht es meisterlich, die Atmosphäre, Geschehnisse und Personen treffend zu beschreiben. Auch der Humor kommt nicht zu kurz. Ich mag Krimis, die neben einem spannenden Kriminalfall auch sprachlich noch was zu bieten haben. Dies ist so einer!
5/5

toller norwegischer Krimi!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein schwerreicher norwegischer Unternehmer und Kunstsammler wird ermordet und entstellt in seiner Villa in Frankreich aufgefunden. Der Fall gibt Rätsel auf – obwohl sich sehr viele teure Gemälde in der Villa befinden, fehlt nur Eines. Und dazu nicht einmal das Wertvollste… Bogart Bull, nach einer schweren persönlichen Krise abkommandiert um internationale Fälle zu lösen, ermittelt mit viel Einsatz zwischen Frankreich, Norwegen und Spanien und kommt so dem Geheimnis langsam auf die Spur. Der Krimi hat mich von der ersten Seite an begeistert! Oistein Borge versteht es meisterlich, die Atmosphäre, Geschehnisse und Personen treffend zu beschreiben. Auch der Humor kommt nicht zu kurz. Ich mag Krimis, die neben einem spannenden Kriminalfall auch sprachlich noch was zu bieten haben. Dies ist so einer!

J. Engler
  • J. Engler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Kreuzschnitt

von Oisten Borge

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kreuzschnitt