• Kirschblüten und rote Bohnen
  • Kirschblüten und rote Bohnen

Kirschblüten und rote Bohnen

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kirschblüten und rote Bohnen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 26.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14664

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.04.2022

Verlag

DUMONT Buchverlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

12.4/18.9/2.2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14664

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.04.2022

Verlag

DUMONT Buchverlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

12.4/18.9/2.2 cm

Gewicht

224 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

An

Übersetzer

Ursula Gräfe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8321-6412-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein kleiner Schatz

Salwa am 27.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einmal angefangen, kann man es nicht mehr beiseite legen! Eine Geschichte über einen Mann, Sentaro, der nach seinem Gefängnisaufenthalt einen neuen Start sucht. Dabei begegent er der älteren Dame Tokue. Anfangs tut sich Senator schwer mit Tokue, doch mit der Zeit sind ihm ihre Tipps eine große Hilfe und die beiden lernen sich immer besser kennen. Beide hatten es nicht besonders leicht im Leben und die Zeit kann man nicht aufhalten. Ein sehr schönes Buch, durch das man regelrecht fliegt, da der Schreibstil sehr einfach aber auf keinen Fall schlecht oder langweilig ist! Ich habe es schon mehrmals weiterempholen und stets positive Rückmeldungen bekommen.

Ein kleiner Schatz

Salwa am 27.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einmal angefangen, kann man es nicht mehr beiseite legen! Eine Geschichte über einen Mann, Sentaro, der nach seinem Gefängnisaufenthalt einen neuen Start sucht. Dabei begegent er der älteren Dame Tokue. Anfangs tut sich Senator schwer mit Tokue, doch mit der Zeit sind ihm ihre Tipps eine große Hilfe und die beiden lernen sich immer besser kennen. Beide hatten es nicht besonders leicht im Leben und die Zeit kann man nicht aufhalten. Ein sehr schönes Buch, durch das man regelrecht fliegt, da der Schreibstil sehr einfach aber auf keinen Fall schlecht oder langweilig ist! Ich habe es schon mehrmals weiterempholen und stets positive Rückmeldungen bekommen.

Wundervoll

Bewertung aus Linkenheim-Hochstetten am 11.07.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein unglaublich gefühlvolles Buch, das einen in das Leben der Protagonisten entführt und an ihrem Schicksal teilnehmen lässt. Und dies mit ganz einfachen klaren Wörtern.

Wundervoll

Bewertung aus Linkenheim-Hochstetten am 11.07.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein unglaublich gefühlvolles Buch, das einen in das Leben der Protagonisten entführt und an ihrem Schicksal teilnehmen lässt. Und dies mit ganz einfachen klaren Wörtern.

Unsere Kund*innen meinen

Kirschblüten und rote Bohnen

von Durian Sukegawa

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

Eine wunderschöne, melancholische Geschichte mit tiefe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da es unser Buch des Monats ist und ich die japanische Erzählkunst sehr mag (und natürlich extrem gerne rote Bohnenpaste esse! Mhh) kam ich nicht umhin in das Buch hineinzulesen. In kurzen Kapiteln wird die Geschichte vom Imbisshändler Sentaro, der alten Dame Tokue und der Schülerin Wakana erzählt. Schon nach der ersten Seite war ich im Bann der bittersüssen Geschichte. Der Erzählstil ist sehr ruhig aber er vermag trotzdem tief im Innern zu berühren. Dieses Büchlein ist mit so viel Liebe gestalten worden. Das rosafarbene Lesebändchen passt hervorragend zum Leineneinband. Das Motiv spiegelt den Inhalt der Geschichte perfekt wieder. Eine wirklich, wirklich berührende Geschichte!
5/5

Eine wunderschöne, melancholische Geschichte mit tiefe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da es unser Buch des Monats ist und ich die japanische Erzählkunst sehr mag (und natürlich extrem gerne rote Bohnenpaste esse! Mhh) kam ich nicht umhin in das Buch hineinzulesen. In kurzen Kapiteln wird die Geschichte vom Imbisshändler Sentaro, der alten Dame Tokue und der Schülerin Wakana erzählt. Schon nach der ersten Seite war ich im Bann der bittersüssen Geschichte. Der Erzählstil ist sehr ruhig aber er vermag trotzdem tief im Innern zu berühren. Dieses Büchlein ist mit so viel Liebe gestalten worden. Das rosafarbene Lesebändchen passt hervorragend zum Leineneinband. Das Motiv spiegelt den Inhalt der Geschichte perfekt wieder. Eine wirklich, wirklich berührende Geschichte!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kirschblüten und rote Bohnen

von Durian Sukegawa

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kirschblüten und rote Bohnen
  • Kirschblüten und rote Bohnen