Entlehrt euch!

Ausbruch aus dem Vollständigkeitswahn

Rolf Arnold

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Entlehrt euch!

    Hep verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 34.90

    Hep verlag

eBook (ePUB)

Fr. 25.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Was, wenn die Bildung des Menschen über all die Jahrhunderte hinweg auf falschen Grundpfeilern ruhte? Das institutionalisierte Lernen folgt einer langen Tradition, die faktisch nicht mehr haltbar ist. Dies zeigt sich auch in den Ergebnissen der lern- und neuropsychologischen Forschung. Rolf Arnold ruft dazu auf, dem Vollständigkeitswahn des Lernens Einhalt zu gebieten. Verabschieden wir uns vom Belehren und Disziplinieren und wenden wir uns stattdessen dem Lernen von innen her zu! Denn selbstgesteuert und motiviert lassen sich Lernprozesse weitaus nachhaltiger und fruchtbarer gestalten.

Prof. Dr. Dr. h. c. Rolf Arnold promovierte 1983 an der Universität Heidelberg, legte seine Habilitation an der FernUniversität Hagen ab und hatte von 1990 bis März 2019 einen Lehrstuhl für Pädagogik (insbesondere Berufs- und Erwachsenenpädagogik) an der TU Kaiserslautern inne, wo er aktuell eine Seniorprofessur bekleidet. Ab 1992 baute er das DISC (Distance and Independent Studies Center) an der TU Kaiserslautern auf, das er bis März 2019 leitete. Er ist seit 2002 Sprecher des «Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz». Seine Forschungsschwerpunkte sind Erwachsenenbildung, betriebliche Aus- und Weiterbildung, Lehr-Lern-System-Entwicklung, systemische Pädagogik, emotionaler Konstruktivismus und interkulturelle Berufspädagogik.

Produktdetails

Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Verlag Hep verlag
Seitenzahl 184
Maße (L/B/H) 20/13.5/1.9 cm
Gewicht 374 g
Auflage 1. Auflage 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-0355-0459-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Entlehrt euch!