Prozessoptimierung der ärztlichen Visite auf zwei internistischen Stationen einer Berliner Klinik

Dorothea Baur

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 59.90
Fr. 59.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 59.90

Accordion öffnen
  • Prozessoptimierung der ärztlichen Visite auf zwei internistischen Stationen einer Berliner Klinik

    GRIN

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 59.90

    GRIN

eBook (PDF)

Fr. 40.90

Accordion öffnen
  • Prozessoptimierung der ärztlichen Visite auf zwei internistischen Stationen einer Berliner Klinik

    PDF (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 40.90

    PDF (GRIN )

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 2,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, Abstract: Die ärztliche Visite nimmt im klinischen Alltag eine zentrale Rolle ein. Eine möglichst störungsfreie und effiziente Visite stellt einen wichtigen Teilprozess zur optimalen Leistungserbringung dar. Aus dem bisherigen Visitenverlauf auf den untersuchten Stationen ergibt sich Potential zur Prozessoptimierung. Als zentrale Optimierungsfelder im Stationsalltag gelten dabei die geringe Einbindung der Pflegenden in die Visite als auch die Problematik papiergebundener Patientenakten, die während der Visite der Pflege nicht zugänglich sind. Initiiert durch eine Befragung zur Mitarbeiterzufriedenheit in der Pflege, untersucht diese Arbeit die Planung, Organisation und Ablauf der Visite, analysiert Störfaktoren und entwickelt basierend auf den Einschätzungen aller Beteiligten Handlungsempfehlungen, zur Steigerung der Prozessqualität. Den Kern eines effizienten Patientenmanagements bildet die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten und Pflegefachpersonal. Ein klar strukturierter und präzise beschriebener Prozess der Ärztlichen Visite kann die Qualität der Behandlung verbessern. Gleichzeitig kann die befriedigende Arbeitsgestaltung durch mehr Prozesspartizipation gesteigert werden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11.05.2017
Verlag GRIN
Seitenzahl 108
Maße (L/B/H) 21/14.8/0.7 cm
Gewicht 169 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-668-41485-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0