Zu früh zum Sterben

James Douglas

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Vergangenheit holt sie wieder ein ... Im Jahr 1943 legen paramilitärische Einheiten eine Reihe strategischer, militärischer Festungswerke in den Schweizer Alpen lahm. Zwölf Soldaten kommen dabei ums Leben. Gut 20 Jahre später leitet Agent Ken Cooper eine Sondergruppe, um einen grausamen Doppelmord aus den 1950er Jahren neu aufzurollen. Cooper ist überzeugt, dass ein Unschuldiger im Gefängnis sitzt. Es scheint ein Zusammenhang zu bestehen zu den Bunkersabotagen aus den Kriegsjahren. Bald zeigt sich: Jemand will seine Ermittlungen um jeden Preis verhindern - auch um den Preis weiterer Morde.

Ein intensiver, spannungsgeladener Polit-Thriller in einem Geflecht von Landesverrat, Verschwörung und Korruption mit einem furiosen Ende.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 06.07.2017
Verlag Langen/Müller
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Dateigröße 2860 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783784483313

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0