An der Prorer Wiek und anderswo

An der Prorer Wiek und anderswo

Novellen

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.33.90

inkl. gesetzl. MwSt.

An der Prorer Wiek und anderswo

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 33.90
eBook

eBook

ab Fr. 22.00

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.02.2018

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18.8/12.4/1.7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.02.2018

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

18.8/12.4/1.7 cm

Gewicht

187 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07013-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Feinsinnig! Seltsam! Großartig!

Athanasius Pernath am 20.04.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer eine wunderbare Sprache lesen will, wer Geschichten vom Leben und aus dem (normalen) Leben herausfallen geschenkt bekommen möchte, wer feinste Nuancen ausgelotet sehen mag, dem seien diese brillanten, schönen und auch verstörenden, immer aber im Gedächtnis bleibenden Novellen dringend empfohlen. Hartmut Lange, der schon immer ein Meister seines Fachs war, schenkt uns wieder einmal große Kunst.

Feinsinnig! Seltsam! Großartig!

Athanasius Pernath am 20.04.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer eine wunderbare Sprache lesen will, wer Geschichten vom Leben und aus dem (normalen) Leben herausfallen geschenkt bekommen möchte, wer feinste Nuancen ausgelotet sehen mag, dem seien diese brillanten, schönen und auch verstörenden, immer aber im Gedächtnis bleibenden Novellen dringend empfohlen. Hartmut Lange, der schon immer ein Meister seines Fachs war, schenkt uns wieder einmal große Kunst.

Unsere Kund*innen meinen

An der Prorer Wiek und anderswo

von Hartmut Lange

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • An der Prorer Wiek und anderswo