Strafe

Stories

Ferdinand von Schirach

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Strafe

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    btb
  • Strafe

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    btb
  • Strafe

    btb (Geschenkausgabe)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    btb (Geschenkausgabe)

gebundene Ausgabe

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Strafe

    Luchterhand

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    Luchterhand

eBook

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind?

Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Bänden "Verbrechen" und "Schuld" zeigt er, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von "gut" und "böse" oft sind.

Ferdinand von Schirach verurteilt nie. In ruhiger, distanzierter Gelassenheit und zugleich voller Empathie erzählt er von Einsamkeit und Fremdheit, von dem Streben nach Glück und dem Scheitern. Seine Geschichten sind Erzählungen über uns selbst.



»Zwölf Texte, die man nicht vergisst - wieder aus der Welt der Justiz, schonungslos, präzise, manchmal kalt distanziert, dann wieder zutiefst menschlich.«

Produktdetails

Verkaufsrang 4869
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Verlag Luchterhand
Seitenzahl 192
Maße (L/B/H) 22/14.6/2.3 cm
Gewicht 357 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-630-87538-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

17 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 29.01.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Schirach schockt nicht mit Blut, sondern mit Schicksalen und das mit so klaren Worten wie es kein anderer schafft.

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 29.01.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Schirach schockt nicht mit Blut, sondern mit Schicksalen und das mit so klaren Worten wie es kein anderer schafft.

5/5

Großartiges Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Leoben am 22.12.2019

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der Autor berichtet sachlich und eröffnet dem Leser neue Perspektiven. Kein Satz wirkt überflüssig, die Geschichten sind nur mit dem Hintergrundwissen gespickt das für die Handlung wichtig zu sein scheint. Keine der Geschichten wirkt überzogen oder klischeehaft.

5/5

Großartiges Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Leoben am 22.12.2019
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der Autor berichtet sachlich und eröffnet dem Leser neue Perspektiven. Kein Satz wirkt überflüssig, die Geschichten sind nur mit dem Hintergrundwissen gespickt das für die Handlung wichtig zu sein scheint. Keine der Geschichten wirkt überzogen oder klischeehaft.

Unsere Kund*innen meinen

Strafe

von Ferdinand von Schirach

4.4/5.0

17 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0