Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer
Artikelbild von Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer
Ann Kidd Taylor

1. Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer

Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer

Hörbuch-Download (MP3)

eBook

eBook

Fr. 12.90

Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 10.90

Beschreibung

So ewig wie das Meer. So unvergesslich wie der erste Kuss. Manchmal ist Liebe für immer.

An einem Sommermorgen erlebt die zwölfjährige Maeve an einem Strand in Florida zwei Dinge, die ihr Leben für immer verändern: Sie küsst Daniel, ihre erste grosse Liebe. Und sie wird von einem Hai gebissen. Dennoch oder gerade deswegen wird sie Meeresbiologin und erforscht das Verhalten von Haien. Doch an ihrem 30. Geburtstag kehrt sie zurück an den Strand, den sie noch immer mit Daniel verbindet. Ihr wird klar, dass sie nicht ewig fliehen kann. Vor ihrer Vergangenheit, vor der Liebe – und vor dem Mann, der ihr das Herz brach.Gelesen von Rubina Nath.(Laufzeit: 9h 29)

Ann Kidd Taylor lebt mit ihrer Familie in Florida. Ihre Leidenschaft für Geschichten teilt sie mit ihrer Mutter, der grossen Bestsellerautorin Sue Monk Kidd. Mit »Mit dir am Meer« trifft sie ihre begeisterten Leserinnen mitten ins Herz und verwirklicht ihren grossen Traum, einen Roman über ihre Heimat und über das Meer, das sie so sehr liebt, zu schreiben..
Rubina Nath, geboren 1987, ist Synchronsprecherin. Ihre Stimme ist vor allem aus Zeichentrick- und animierten Serien bekannt. So spricht sie seit 2005 die Rolle des Littlefoot in der Serie »In einem Land vor unserer Zeit« und die des Walhais Destiny aus dem Kinofilm »Findet Dorie«. 2013 lieh sie ihre Stimme der Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o in »12 Years a Slave«.

Details

Sprecher

Rubina Nath

Spieldauer

9 Stunden und 29 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Rubina Nath

Spieldauer

9 Stunden und 29 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

10.04.2018

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Ivana Marinović

Sprache

Deutsch

EAN

9783844529456

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Liebe und Meer

summerfeeling9 am 26.05.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Maeve wächst nach dem Tod ihrer Eltern gemeinsam mit ihrem Bruder im Hotel ihrer Großmutter an der traumhaften Küste Floridas auf. Dort wird sie im Alter von 12 Jahre von einem Hai gebissen. Sie trägt nicht nur eine Narbe davon, sondern dieses Ereignis entflammt auch eine Leidenschaft und Liebe für diese besonderen Meeresbewohner. Ebenfalls wird sie kurz vor dem Angriff von Daniel geküsst, ihrer ersten großen Liebe. Und es kommt wie es kommen muss. Maeve wird Meeresbiologin und widmet sich der Rettung der Haie und Daniel und sie werden ein Paar. Es scheint alles perfekt zu sein, auch die Hochzeit steht vor der Tür, doch dann als sie wieder einmal von einer Auslands-Studienreise nach Hause kommt ist alles anders. Daniel hat sie betrogen. Nur ein Mal. Doch das hat gereicht, dass seine Affäre schwanger wird. Auf einem Schlag ist Maeves Leben zerstört und ihr Herz gebrochen. Als sie nach einigen Jahren wieder in das Hotel ihrer Großmutter zurückkehrt, trifft sie auf ein kleines Mädchen, das sofort ihr Herz erwärmt und ihr als etwas Besonderes vorkommt – es ist Daniels Tochter. Gemeinsam mit dem süßen, pfiffigen und ebenfalls an Haien interessierten Mädchen gründet sie den Shark Club. Diesem tritt auch Daniel bei, dem sie wieder näher kommt, nach all dem was passiert ist. Kann sich Maeve der Vergangenheit stellen, Daniel verzeihen und gibt es für die beiden noch eine Chance? Und was ist mit Nicholas, einem Arbeitskollegen von Maeve für den sie in der Zwischenzeit Gefühle entwickelt hat? Ich habe das Buch durch Zufall entdeckt und die Kombination von toller Meereskulisse und schöner Liebesgeschichte hat mich sofort angesprochen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Man bekommt echt ein Gefühl von Strand und Meer, Infos über Haie und die Story an sich ist sehr schön. Maeve entscheidet sich für das wahre Gefühl und nicht für einen Traum. Ich hätte an ihrer Stelle das gleiche getan.

Liebe und Meer

summerfeeling9 am 26.05.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Maeve wächst nach dem Tod ihrer Eltern gemeinsam mit ihrem Bruder im Hotel ihrer Großmutter an der traumhaften Küste Floridas auf. Dort wird sie im Alter von 12 Jahre von einem Hai gebissen. Sie trägt nicht nur eine Narbe davon, sondern dieses Ereignis entflammt auch eine Leidenschaft und Liebe für diese besonderen Meeresbewohner. Ebenfalls wird sie kurz vor dem Angriff von Daniel geküsst, ihrer ersten großen Liebe. Und es kommt wie es kommen muss. Maeve wird Meeresbiologin und widmet sich der Rettung der Haie und Daniel und sie werden ein Paar. Es scheint alles perfekt zu sein, auch die Hochzeit steht vor der Tür, doch dann als sie wieder einmal von einer Auslands-Studienreise nach Hause kommt ist alles anders. Daniel hat sie betrogen. Nur ein Mal. Doch das hat gereicht, dass seine Affäre schwanger wird. Auf einem Schlag ist Maeves Leben zerstört und ihr Herz gebrochen. Als sie nach einigen Jahren wieder in das Hotel ihrer Großmutter zurückkehrt, trifft sie auf ein kleines Mädchen, das sofort ihr Herz erwärmt und ihr als etwas Besonderes vorkommt – es ist Daniels Tochter. Gemeinsam mit dem süßen, pfiffigen und ebenfalls an Haien interessierten Mädchen gründet sie den Shark Club. Diesem tritt auch Daniel bei, dem sie wieder näher kommt, nach all dem was passiert ist. Kann sich Maeve der Vergangenheit stellen, Daniel verzeihen und gibt es für die beiden noch eine Chance? Und was ist mit Nicholas, einem Arbeitskollegen von Maeve für den sie in der Zwischenzeit Gefühle entwickelt hat? Ich habe das Buch durch Zufall entdeckt und die Kombination von toller Meereskulisse und schöner Liebesgeschichte hat mich sofort angesprochen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Man bekommt echt ein Gefühl von Strand und Meer, Infos über Haie und die Story an sich ist sehr schön. Maeve entscheidet sich für das wahre Gefühl und nicht für einen Traum. Ich hätte an ihrer Stelle das gleiche getan.

Schön und traurig

Bianca am 19.09.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt nicht nur von einer alten Liebe,sondern auch über das Thema Haie und wie der Mensch sie quält. Aber es ist in einer guten Mischung. Man kann nicht auf hören zu lesen,man möchte wissen was in der liebe passiert und nebenher bekommt man noch einen spannenden Fall. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen.

Schön und traurig

Bianca am 19.09.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt nicht nur von einer alten Liebe,sondern auch über das Thema Haie und wie der Mensch sie quält. Aber es ist in einer guten Mischung. Man kann nicht auf hören zu lesen,man möchte wissen was in der liebe passiert und nebenher bekommt man noch einen spannenden Fall. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer

von Ann Kidd Taylor

4.6

0 Bewertungen filtern

  • Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer