Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)

Trackliste

  1. Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)
Das magische Baumhaus Band 1

Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)

1 CD

Hörbuch (CD)

Fr.12.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 7.90

Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 14.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 7.90
eBook

eBook

ab Fr. 7.50
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 6.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Band 1 der Erfolgsserie für nur 5 Euro!

Philipp und Anne trauen ihren Augen nicht, als sie im Wald ein verborgenes Baumhaus entdecken. Gespannt klettern sie die lange Strickleiter nach oben. Was für ein toller Ausblick! Doch plötzlich beginnt sich das Baumhaus zu drehen. Schneller und schneller! Dann ist alles still. Aber Philipp und Anne sind nicht mehr da, wo sie vorher waren. Sie sind im Tal der Dinosaurier ...

Gelesen von Stimmgenie Stefan Kaminski

Pope Osborne, MaryMary Pope Osborne wurde 1949 in Fort Sill, Oklahoma, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren Hunden in Connecticut. Schon als Kind reiste sie viel und lernte die unterschiedlichsten Länder kennen. Mit ihrer Familie lebte sie u.a. in Österreich, Oklahoma und Florida. Schliesslich begann sie zu schreiben und wurde damit ausserordentlich erfolgreich. »Das magische Baumhaus« ist sowohl in den USA als auch in Deutschland eine der beliebtesten Kinderbuchreihen.

Kaminski, StefanStefan Kaminski, 1974 geboren, schloss sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« ab. 1996 begann er seine Laufbahn als Sprecher und Schauspieler. Dank seiner enorm wandelbaren Stimme gilt er als Meister des »Stimm-Morphings«. Seine Lesungen und Live-Shows avancieren oft zu Ein-Mann-Hörspielen der Extraklasse. Für seine Hörbuch- und Hörspielproduktionen wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, dem Deutschen Hörbuchpreis 2017 und 2019 sowie dem Jahrespreis der hr2-Hörbuchbestenliste 2018.

Rahn, SabineSabine Rahn studierte Germanistik und Anglistik. Nachdem sie zunächst als Lektorin gearbeitet hat,schreibt und übersetzt sie nun seit einigen Jahren mit grossem Vergnügen freiberuflich Kinder- und Jugendbücher.

Details

Medium

CD

Sprecher

Stefan Kaminski

Spieldauer

35 Minuten

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.07.2018

Verlag

Silberfisch

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Stefan Kaminski

Spieldauer

35 Minuten

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.07.2018

Verlag

Silberfisch

Anzahl

1

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Sabine Rahn

Sprache

Deutsch

EAN

9783745600254

Weitere Bände von Das magische Baumhaus

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Toll gemacht, hoffentlich bald mehr

Nicole Lehmann am 18.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Serie "das magische Baumhaus" ist ein Klassiker unter den Kinderbüchern. Die Abenteuer Serie umfasst mehr als 50 Bände. Nun ist die Geschichte "Im Tal der Dinosaurier" als Comic Roman erschienen. Durchgehend farbig wird die Geschichte um Anne und Philipp erzählt, welche ein magisches Baumhaus entdecken und damit in die Steinzeit reisen. Dabei lernen sie eine Menge über die Tiere und reisen begeistert und glücklich wieder zurück. Die Abenteuergeschichte ist spannend aufgebaut. Der Text ist einfach und auch Lesemuffel werden bei dem wenigen an Text in die Geschichte tauchen. Die Abfolge der Geschichte ist strukturiert und weniger wild als bei den Wow Büchern. Dies fand ich sehr angenehm und wird Kinder ab 7 Jahren sicher nicht überfordern. Mädchen wie auch Jungs werden sich wiedererkennen. Grosse Geschwister welche Verantwortung übernehmen, kleine Geschwister welche manchmal nicht zuhören oder einfach die Neugierde, welche an einem solch fantastischen Ort entsteht. Man fiebert regelrecht mit und lernt nebenbei die Dinosaurier kennen.

Toll gemacht, hoffentlich bald mehr

Nicole Lehmann am 18.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Serie "das magische Baumhaus" ist ein Klassiker unter den Kinderbüchern. Die Abenteuer Serie umfasst mehr als 50 Bände. Nun ist die Geschichte "Im Tal der Dinosaurier" als Comic Roman erschienen. Durchgehend farbig wird die Geschichte um Anne und Philipp erzählt, welche ein magisches Baumhaus entdecken und damit in die Steinzeit reisen. Dabei lernen sie eine Menge über die Tiere und reisen begeistert und glücklich wieder zurück. Die Abenteuergeschichte ist spannend aufgebaut. Der Text ist einfach und auch Lesemuffel werden bei dem wenigen an Text in die Geschichte tauchen. Die Abfolge der Geschichte ist strukturiert und weniger wild als bei den Wow Büchern. Dies fand ich sehr angenehm und wird Kinder ab 7 Jahren sicher nicht überfordern. Mädchen wie auch Jungs werden sich wiedererkennen. Grosse Geschwister welche Verantwortung übernehmen, kleine Geschwister welche manchmal nicht zuhören oder einfach die Neugierde, welche an einem solch fantastischen Ort entsteht. Man fiebert regelrecht mit und lernt nebenbei die Dinosaurier kennen.

Die bisher beste Version der Reihe

Hörnchens Büchernest am 07.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Auf ins Abenteuer mit dem magischen Baumhaus! Ein Baumhaus? Mitten im Wald? Wie aufregend! Anne und Philipp klettern schnell die Strickleiter hinauf. Doch kaum sind sie oben, fängt das Baumhaus an sich zu drehen – schneller und immer schneller! Und plötzlich sind Anne und Philipp bei den Dinosauriern gelandet … Meinung: Die Kinder Anne und Philipp sind ganz aufgeregt als sie ein Baumhaus mitten im Wald entdecken. Das Besondere ist, dass das ganze Baumhaus voller Bücher ist. Die Sache wird jedoch richtig verrückt, als das Baumhaus Anne und Philipp in die Zeit der Dinosaurier befördert. Wie kommen die beiden zurück in ihre Welt? Und wie werden die Dinosaurier auf die Menschenkinder reagieren? Hierbei handelt es sich um den ersten Band der Reihe „Das magische Baumhaus“. Tatsächlich haben mein Sohn und ich diesen Titel schon als „normales“ Buch und in der Junior-Ausgabe gelesen. Nun waren wir sehr gespannt auf die Comic-Version der Geschichte. Daher kann ich zum eigentlichen Handlungsverlauf gar nicht mehr viel Neues berichten. Dieser orientiert sich sehr stark am Originaltitel, auch wenn gefühlt die ein oder andere Stelle ein wenig anders verläuft. Dies fand ich persönlich jedoch gar nicht weiter schlimm, da man so ein klein wenig Abwechslung in die Geschichte bekam. Die Comic-Aufmachung der Geschichte ist wirklich grandios. Wir lieben den tollen Zeichenstil und die vielen bunten Bilder. Auch von der Aufmachung des Comics her hatte mein Sohn (fast 6 Jahre) keinerlei Schwierigkeiten der Geschichte folgen zu können. Der Aufbau des Comics ist schnell verständlich und gut zu überblicken. Nach dem Lesen haben wir beide festgehalten, dass diese Version von „Das magische Baumhaus“ bisher unsere liebste Variante der Reihe ist. Daher sind mein Sohn und ich schon auf die Umsetzung der nächsten Titel der Reihe sehr gespannt. Fazit: Mein Sohn und ich kannten bisher zwei Versionen der Reihe „Das magische Baumhaus“. Beide Titel haben uns sehr gut gefallen. Doch diese neue Comic-Ausgabe toppt die beiden vorherigen Versionen noch einmal. Obwohl wir die Geschichte bereits sehr gut kennen, waren wir von dieser Ausgabe wirklich schwer begeistert. Die vielen farbigen Bilder machen die Geschichte zu etwas ganz Besonderem. Daher können wir diesen Titel nicht nur Neueinsteigern, sondern viel mehr auch eingefleischten Fans der Reihe ans Herz legen. Natürlich 5 von 5 Junior-Hörnchen.

Die bisher beste Version der Reihe

Hörnchens Büchernest am 07.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Auf ins Abenteuer mit dem magischen Baumhaus! Ein Baumhaus? Mitten im Wald? Wie aufregend! Anne und Philipp klettern schnell die Strickleiter hinauf. Doch kaum sind sie oben, fängt das Baumhaus an sich zu drehen – schneller und immer schneller! Und plötzlich sind Anne und Philipp bei den Dinosauriern gelandet … Meinung: Die Kinder Anne und Philipp sind ganz aufgeregt als sie ein Baumhaus mitten im Wald entdecken. Das Besondere ist, dass das ganze Baumhaus voller Bücher ist. Die Sache wird jedoch richtig verrückt, als das Baumhaus Anne und Philipp in die Zeit der Dinosaurier befördert. Wie kommen die beiden zurück in ihre Welt? Und wie werden die Dinosaurier auf die Menschenkinder reagieren? Hierbei handelt es sich um den ersten Band der Reihe „Das magische Baumhaus“. Tatsächlich haben mein Sohn und ich diesen Titel schon als „normales“ Buch und in der Junior-Ausgabe gelesen. Nun waren wir sehr gespannt auf die Comic-Version der Geschichte. Daher kann ich zum eigentlichen Handlungsverlauf gar nicht mehr viel Neues berichten. Dieser orientiert sich sehr stark am Originaltitel, auch wenn gefühlt die ein oder andere Stelle ein wenig anders verläuft. Dies fand ich persönlich jedoch gar nicht weiter schlimm, da man so ein klein wenig Abwechslung in die Geschichte bekam. Die Comic-Aufmachung der Geschichte ist wirklich grandios. Wir lieben den tollen Zeichenstil und die vielen bunten Bilder. Auch von der Aufmachung des Comics her hatte mein Sohn (fast 6 Jahre) keinerlei Schwierigkeiten der Geschichte folgen zu können. Der Aufbau des Comics ist schnell verständlich und gut zu überblicken. Nach dem Lesen haben wir beide festgehalten, dass diese Version von „Das magische Baumhaus“ bisher unsere liebste Variante der Reihe ist. Daher sind mein Sohn und ich schon auf die Umsetzung der nächsten Titel der Reihe sehr gespannt. Fazit: Mein Sohn und ich kannten bisher zwei Versionen der Reihe „Das magische Baumhaus“. Beide Titel haben uns sehr gut gefallen. Doch diese neue Comic-Ausgabe toppt die beiden vorherigen Versionen noch einmal. Obwohl wir die Geschichte bereits sehr gut kennen, waren wir von dieser Ausgabe wirklich schwer begeistert. Die vielen farbigen Bilder machen die Geschichte zu etwas ganz Besonderem. Daher können wir diesen Titel nicht nur Neueinsteigern, sondern viel mehr auch eingefleischten Fans der Reihe ans Herz legen. Natürlich 5 von 5 Junior-Hörnchen.

Unsere Kund*innen meinen

Das magische Baumhaus (Comic-Buchreihe, Band 1) - Im Tal der Dinosaurier

von Mary Pope Osborne, Jenny Laird

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)
  • Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)

    1. Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)