DOORS X - Dämmerung

DOORS X - Dämmerung

Roman

eBook

Fr.10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

DOORS X - Dämmerung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.09.2018

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Beschreibung

Rezension

"Drei spannende Exkursionen in fremde Welten vor, die nur als rundum gelungen bezeichnet werden können."
GEEK!, 01.02.2019

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

26.09.2018

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

304 (Printausgabe)

Dateigröße

1221 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426454282

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Gute Idee aber...

Bewertung aus Stuhr am 04.01.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

ich halte diese Buchreihe für ziemliche Abzocke. Lumpige 250-300 Seiten, auf denen sich anfangs (bis ca. Seite 70) auch noch alles wiederholt. Verbleiben wenige Seiten neue Erzählung ! Was soll das ?!

Gute Idee aber...

Bewertung aus Stuhr am 04.01.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

ich halte diese Buchreihe für ziemliche Abzocke. Lumpige 250-300 Seiten, auf denen sich anfangs (bis ca. Seite 70) auch noch alles wiederholt. Verbleiben wenige Seiten neue Erzählung ! Was soll das ?!

Ganz ok

Bewertung am 17.09.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schreibstil ist super und flüssig zu lesen. Die Idee mit den verschiedenen Handlungsvarianten finde ich sehr interessant und die Pilotkapitel haben mich auch neugierig auf mehr gemacht. Die Geschichte an sich ist teilweise verwirrend und endet für mich leider viel zu plötzlich und mit zu vielen offen Fragen. Im Moment werde ich keine der anderen Geschichten lesen, aber ich schließe es für die Zukunft nicht aus.

Ganz ok

Bewertung am 17.09.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schreibstil ist super und flüssig zu lesen. Die Idee mit den verschiedenen Handlungsvarianten finde ich sehr interessant und die Pilotkapitel haben mich auch neugierig auf mehr gemacht. Die Geschichte an sich ist teilweise verwirrend und endet für mich leider viel zu plötzlich und mit zu vielen offen Fragen. Im Moment werde ich keine der anderen Geschichten lesen, aber ich schließe es für die Zukunft nicht aus.

Unsere Kund*innen meinen

DOORS X - Dämmerung

von Markus Heitz

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

3/5

Fazit: super spannend aber anstrengender Schreibstil

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt DOORS hat ein unglaublich cooles Prinzip. Es hat 3 Bücher bei denen jeweils die ersten 80 Seiten genau gleich sind. Danach unterscheidet sich der Inhalt, je nachdem welches Buch man ausgewählt hat. (Im Buch geht man dann durch unterschiedliche Türen, wodurch die Handlung anders verläuft) Van Dam beauftragt ein Team von Höhlenforschern und Geisterjägern um seine verschwundene Tochter aus dem Höhlensystem unter einem alten Haus wieder zu finden. Och schon bald stösst das Team auf verschiedene Türen. In diesem Buch wählen sie die Türe mit dem X und landet direkt in einem Alptraum! Persönliche Meinung Ein Coverkauf zusammen mit meinen Readingbuddys. Keine Ahnung was uns da geritten hat. Iwie sah das Cover cool aus und der Klappentext klang auch nett. Gruppenzwang? Auf jeden Fall landetet das Buch im Regal. Hätte ich vorher geschnallt, dass es Horror ist, hätte ich es wohl nicht genommen. Wir waren uns aber immerhin einig, dass von den drei Büchern, dieses hier am besten Klang. Gut, was soll ich sagen. Der Schreibstil war eeeecht anstrengend. Es wirkt als würden alle Charaktere gleichzeitig Denken, es macht räumliche Sprünge zu anderen Figuren und deren Gedanken ohne einen Abschnitt. Man musste dauernd aufpassen, weil e9nfach alle gleichzeitig aktiv waren. Die Geschichte an sich wirft 100000 Fragen auf und beantwortet nur einen Bruchteil davon. ABER… aber es war verdammt spannend!!!!! Und gruselig! Man ich hab mir fast in die Hose gemacht. Es war keine gute Idee das Buch spätabends zu lesen. Brrr. Obwohl das Buch keine 300 Seiten hat, war es durchgehend spannend und es passierte alles Schlag auf Schlag. Es gab keine Durststrecken. «Du bist unglaublich. Zuerst entführst du mich, dann verbannst du mich an diesen elendigen Ort, dann bewirfst du mich mit… Waren das Handgranaten?» Mir persönlich war es zu wirr teilweise und einfach zu anstrengend durch den Schreibstil. Ausserdem mag ich es nicht, wenn zu viele Fragen nicht beantwortet werden. Vor allem bei Fantasyromanen. Das ist nicht gerade nett! Trotz dem guten Mood beim Lesen, werde ich keines der anderen beiden Bücher lesen und wahrscheinlich auch keines der zweiten Staffel. Fazit: super spannend aber anstrengender Schreibstil
3/5

Fazit: super spannend aber anstrengender Schreibstil

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt DOORS hat ein unglaublich cooles Prinzip. Es hat 3 Bücher bei denen jeweils die ersten 80 Seiten genau gleich sind. Danach unterscheidet sich der Inhalt, je nachdem welches Buch man ausgewählt hat. (Im Buch geht man dann durch unterschiedliche Türen, wodurch die Handlung anders verläuft) Van Dam beauftragt ein Team von Höhlenforschern und Geisterjägern um seine verschwundene Tochter aus dem Höhlensystem unter einem alten Haus wieder zu finden. Och schon bald stösst das Team auf verschiedene Türen. In diesem Buch wählen sie die Türe mit dem X und landet direkt in einem Alptraum! Persönliche Meinung Ein Coverkauf zusammen mit meinen Readingbuddys. Keine Ahnung was uns da geritten hat. Iwie sah das Cover cool aus und der Klappentext klang auch nett. Gruppenzwang? Auf jeden Fall landetet das Buch im Regal. Hätte ich vorher geschnallt, dass es Horror ist, hätte ich es wohl nicht genommen. Wir waren uns aber immerhin einig, dass von den drei Büchern, dieses hier am besten Klang. Gut, was soll ich sagen. Der Schreibstil war eeeecht anstrengend. Es wirkt als würden alle Charaktere gleichzeitig Denken, es macht räumliche Sprünge zu anderen Figuren und deren Gedanken ohne einen Abschnitt. Man musste dauernd aufpassen, weil e9nfach alle gleichzeitig aktiv waren. Die Geschichte an sich wirft 100000 Fragen auf und beantwortet nur einen Bruchteil davon. ABER… aber es war verdammt spannend!!!!! Und gruselig! Man ich hab mir fast in die Hose gemacht. Es war keine gute Idee das Buch spätabends zu lesen. Brrr. Obwohl das Buch keine 300 Seiten hat, war es durchgehend spannend und es passierte alles Schlag auf Schlag. Es gab keine Durststrecken. «Du bist unglaublich. Zuerst entführst du mich, dann verbannst du mich an diesen elendigen Ort, dann bewirfst du mich mit… Waren das Handgranaten?» Mir persönlich war es zu wirr teilweise und einfach zu anstrengend durch den Schreibstil. Ausserdem mag ich es nicht, wenn zu viele Fragen nicht beantwortet werden. Vor allem bei Fantasyromanen. Das ist nicht gerade nett! Trotz dem guten Mood beim Lesen, werde ich keines der anderen beiden Bücher lesen und wahrscheinlich auch keines der zweiten Staffel. Fazit: super spannend aber anstrengender Schreibstil

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

DOORS X - Dämmerung

von Markus Heitz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • DOORS X - Dämmerung