• Die Akte Vaterland
  • Die Akte Vaterland
  • Die Akte Vaterland
Band 4
Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Artikelbild von Die Akte Vaterland
Volker Kutscher

1. Die Akte Vaterland

Hörbestseller MP3-Ausgabe Band 4

Die Akte Vaterland

Gereon Raths vierter Fall

Hörbuch (MP3-CD)

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 18.90
eBook

eBook

Fr. 10.00
Variante: 1 MP3-CD (2018)

Die Akte Vaterland

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Berlin am Abgrund: Gereon Raths vierter Fall

Juli 1932, die Berliner Polizei steht vor einem Rätsel: Ein Mann liegt tot im Lastenaufzug von Haus Vaterland, dem legendären Vergnügungstempel am Potsdamer Platz.

Kommissar Gereon Rath ist wenig erfreut über den neuen Fall, denn er hat schon genug Ärger. Seine Ermittlungen gegen einen mysteriösen Auftragsmörder, der die Stadt in Atem hält, treten seit Wochen auf der Stelle, seine grosse Liebe Charlotte »Charly« Ritter kehrt von einem Studienjahr in Paris zurück und fängt als Kommissaranwärterin am Alex an – ausgerechnet in der Mordkommission, was die Dinge nicht einfacher macht.

Der Tote vom Potsdamer Platz scheint Teil einer Mordserie zu sein, deren Spur weit nach Osten führt. Während Charly als Küchenhilfe ins Haus Vaterland eingeschleust wird, ermittelt Rath in einer masurischen Kleinstadt nahe der polnischen Grenze und gerät in eine fremde Welt.

David Nathan ist als Stimme der Gereon-Rath-Reihe absolut authentisch: Bei ihm vereint sich der raue Charme Berlins mit der Atemlosigkeit des Kriminalchronisten.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

David Nathan

Spieldauer

7 Stunden und 21 Minuten

Erscheinungsdatum

26.09.2018

Verlag

Argon

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

David Nathan

Spieldauer

7 Stunden und 21 Minuten

Erscheinungsdatum

26.09.2018

Verlag

Argon

Anzahl

1

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783839893944

Weitere Bände von Hörbestseller MP3-Ausgabe

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

"Kommt Zeit, kommt RATH"!

Bewertung aus Liebefeld am 26.05.2019

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Als "EXIL-Berliner" bin ich gerade auf dem "Volker Kutscher Trip" und höre mich auf meiner täglichen Pendelstrecke mit grosser Begeisterung "durch Berlin" und der Reihe nach durch die Staffel mit Kommisar Gereon Rath. Einfach TOLL !!! Nr. 1+2 haben noch verschiedene Sprecher, ab Nr. 3 ist es nur noch David Nathan!

"Kommt Zeit, kommt RATH"!

Bewertung aus Liebefeld am 26.05.2019
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Als "EXIL-Berliner" bin ich gerade auf dem "Volker Kutscher Trip" und höre mich auf meiner täglichen Pendelstrecke mit grosser Begeisterung "durch Berlin" und der Reihe nach durch die Staffel mit Kommisar Gereon Rath. Einfach TOLL !!! Nr. 1+2 haben noch verschiedene Sprecher, ab Nr. 3 ist es nur noch David Nathan!

Hochspannung bis zur letzten Seite

Bewertung am 16.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich von den ersten Seiten an gefesselt. Ist dem ersten Band "Der nasse Fisch" fast ebenbürtig. Vor allem die Ermittlungen in Masuren sind für mich ein Highlight des Romans. Kutscher ist es gelungen, den Charakteren an diesem Handlungsort ausreichend Tiefe zu geben ohne dabei langatmig zu werden. Ebenso ist die politische Stimmung jener Zeit in dem Buch spürbar, ohne die eigentliche Handlung – die Aufklärung mehrerer Serienmorde – in den Hintergrund zu drängen. Wer packende, fiktive Kriminalromane mag oder bereits ein anderes Buch aus der Gereon Rath Reihe kennt und für gut befunden hat, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.

Hochspannung bis zur letzten Seite

Bewertung am 16.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich von den ersten Seiten an gefesselt. Ist dem ersten Band "Der nasse Fisch" fast ebenbürtig. Vor allem die Ermittlungen in Masuren sind für mich ein Highlight des Romans. Kutscher ist es gelungen, den Charakteren an diesem Handlungsort ausreichend Tiefe zu geben ohne dabei langatmig zu werden. Ebenso ist die politische Stimmung jener Zeit in dem Buch spürbar, ohne die eigentliche Handlung – die Aufklärung mehrerer Serienmorde – in den Hintergrund zu drängen. Wer packende, fiktive Kriminalromane mag oder bereits ein anderes Buch aus der Gereon Rath Reihe kennt und für gut befunden hat, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Akte Vaterland

von Volker Kutscher

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Akte Vaterland
  • Die Akte Vaterland
  • Die Akte Vaterland