Kurdistan

Kurdistan

Wie ein unterdrücktes Volk den Mittleren Osten stabilisiert

Buch (Taschenbuch)

Fr.29.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 29.90

Kurdistan

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 29.90
eBook

eBook

ab Fr. 19.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1527

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.12.2018

Verlag

RIVA

Seitenzahl

224

Beschreibung

Rezension

Das Buch ‚KURDISTAN‘ von Tobias Huch zähle ich zu den Standardwerken über den Nahen- und Mittleren Osten. Es ist ein überzeugendes Werk für all jene, die den Zustand des Nahen- und Mittleren Ostens verstehen wollen. Das Werk belegt, dass Huch unbestritten zu den besten Kurdistanexperten gehört.“
(Ali Ertan Toprak, Bundesvorsitzender Kurdische Gemeinde Deutschland e.V.)

"Der Autor schafft es auf eindrucksvolle Art, einer seit Jahrhunderten
unterdrückten Minderheit eine Stimme zu geben." (pogrom 2018)

"Fazit: Lesenswert! Kurdistan von Tobias Huch bietet umfangreiche Hintergrundinformationen um den Konflikt zwischen der Türkei und der kurdischen Minderheit zu verstehen." (ruhrbarone)

"Jemand, der Antworten sucht, findet verlässliche Problembeschreibungen. Wo es für Optimismus noch lange keinen Raum gibt und jemand nur einfach eine Übersicht erwartet, wird er sicher mit gewecktem Interesse weiterdenken. Bundeskanzler, Aussenminister nebst ihren Beraterstäben sowie alle Parteistrategen sollten es zwingend lesen. Journalisten auch." Tichys Einblick

Details

Verkaufsrang

1527

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.12.2018

Verlag

RIVA

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21.6/14.4/2.2 cm

Gewicht

355 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7423-0427-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

spannend und lesenswert

Dr. Urlea-Schön am 01.08.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch zählt zu dem Standartwerken über den Nahen- und Mittleren Osten. Es ist ein tolles Werk für die, die die Zustände im dieser unruhigen Region verstehen wollen. Der Autor schafft auf beeindruckende Art einer unterdrückten Minderheit Gehör zu verschaffen. Das Buch ist spannend und lesenswert. Klare Buchempfehlung.

spannend und lesenswert

Dr. Urlea-Schön am 01.08.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch zählt zu dem Standartwerken über den Nahen- und Mittleren Osten. Es ist ein tolles Werk für die, die die Zustände im dieser unruhigen Region verstehen wollen. Der Autor schafft auf beeindruckende Art einer unterdrückten Minderheit Gehör zu verschaffen. Das Buch ist spannend und lesenswert. Klare Buchempfehlung.

Sehr empfehlenswert

Bewertung aus Herford am 31.12.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses informative Buch fesselt mich regelrecht. Dabei muss ich mich eigtl zum Lesen zwingen, aber Tobias Huch beschreibt sehr detailliert die Situation in Kurdistan. Klare Weiterempfehlung!

Sehr empfehlenswert

Bewertung aus Herford am 31.12.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses informative Buch fesselt mich regelrecht. Dabei muss ich mich eigtl zum Lesen zwingen, aber Tobias Huch beschreibt sehr detailliert die Situation in Kurdistan. Klare Weiterempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Kurdistan

von Tobias Huch, Arye Sharuz Shalicar

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kurdistan