Das Lachen des Geckos

Das Lachen des Geckos

Roman

eBook

Fr.11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Lachen des Geckos

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00

Beschreibung

Félix Ventura geht einer ungewöhnlichen Tätigkeit nach: Er handelt mit erfundenen Vergangenheiten. Seine Kunden sind Minister, Landbesitzer und Generäle. Was sie brauchen, ist eine glanzvolle und doch wohldokumentierte Vergangenheit. Ventura erstellt neue Stammbäume, besorgt Fotografien von illustren Vorfahren und erfindet glückliche Erinnerungen. Doch eines Nachts kommt ein Fremder in sein Haus. Der Auftrag: eine neue Identität. Venturas Schöpfung fesselt den Fremden so sehr, dass er sich auf die Suche nach den Figuren seiner gekauften Vergangenheit begibt.

Dieser preisgekrönte Roman von berückender Sprachkraft reist durch die wechselnden Landschaften von Erinnerung und Geschichte, in eine Welt, in der die Wahrheit sich von einem Moment zum anderen verändert.

José Eduardo Agualusa, geboren 1960 in Huambo, Angola, studierte Agrarwissenschaft und Forstwirtschaft in Lissabon. Er veröffentlicht Gedichte, Erzählungen und Romane, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Seine Werke wurden mit dem International Dublin Literary Award, dem Independent Foreign Fiction Prize, dem Prémio de Literatura da RTP und dem Prémio Nacional de Cultura e Artes ausgezeichnet. Er lebt als Schriftsteller und Journalist in Portugal, Angola und Brasilien.

Details

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.07.2018

Verlag

Unionsverlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.07.2018

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

192 (Printausgabe)

Dateigröße

1981 KB

Übersetzer

Michael Kegler

Sprache

Deutsch

EAN

9783293310193

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch wie ein Traum

Bewertung am 19.10.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Félix Ventura erschafft, im wahrsten Sinne des Wortes, Vergangenheit! Einer seiner Kunden wird zu José Buchmann, der immer mehr in der neuen Identität aufgeht und sogar Nachforschungen über die Personen, Orte und Begebenheiten durchführt, die Ventura erfunden hat. Erzählt wird die Geschichte von Eulálio einen Gecko, der durch das Haus huscht und seine Bewohner und Besucher beobachtet. Angualusas großartiges Buch besticht mit einer wunderschönen Sprache und einer einzigartigen Handlung.

Ein Buch wie ein Traum

Bewertung am 19.10.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Félix Ventura erschafft, im wahrsten Sinne des Wortes, Vergangenheit! Einer seiner Kunden wird zu José Buchmann, der immer mehr in der neuen Identität aufgeht und sogar Nachforschungen über die Personen, Orte und Begebenheiten durchführt, die Ventura erfunden hat. Erzählt wird die Geschichte von Eulálio einen Gecko, der durch das Haus huscht und seine Bewohner und Besucher beobachtet. Angualusas großartiges Buch besticht mit einer wunderschönen Sprache und einer einzigartigen Handlung.

Unsere Kund*innen meinen

Das Lachen des Geckos

von Jose Eduardo Agualusa

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Lachen des Geckos